Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Themen und Personen

Steckbrief

Antoine Richard TVNOW / Andreas Friese
  • Name:
    Antoine Richard
  • Geboren am:
    14. April 1978
  • Größe:
    184 cm
  • Sternzeichen:
    Widder
Der Deutsch-Franzose Antoine Richard ist aus der RTL-Trödelreihe "Die Superhändler - 4 Räume, 1 Deal" bekannt. Er betreibt in Mainz ein Antiquitätengeschäft.

Der deutsch-französische Kunsthändler Antoine Richard wurde am 14. April 1978 geboren. Seine französische Art, mit der er in seinen TV-Shows gerne kokettiert, hat er der Abstammung seines Vaters Michel Richard aus der Hafenstadt Brest in der Bretagne zu verdanken. Dieser eröffnete 1983 in Mainz den Antiquitätenladen "La Belle Époque ". Als einer der ersten seiner Zunft machte er sich bereits in den 1980er Jahren beim fachkundigen Publikum einen Namen als Restaurator antiker Fundstücke. 1999 stieg Antoine Richard in den Betrieb seines kranken Vaters mit ein. Als sich kurz darauf abzeichnete, dass sein Vater das Geschäft nicht würde weiterführen können, stellte Antoine Richard es ein Jahr später als Start-up neu auf. Um auch jüngere Käuferschichten anzusprechen, legte er den Fokus fortan auf den Online-Handel. 2007 nahm Antoine Richard ein Psychologie-Studium auf. Neben dem Kunsthandel ist er heute in seiner Mainzer Praxis auch als psychologischer Berater tätig.

Antoine Richard wird TV-Star beim "Trödeltrupp" und bei den "Superhändlern"

2009 feierte Antoine Richard sein TV-Debüt beim Privatsender RTL II. Er stand in 25 Episoden der Doku-Soap "Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller" vor der Kamera. Als ausgewiesener Fachmann für Möbelrestaurierungen aller Art war Antoine Richard 2016 Mitglied des fünfköpfigen Expertenteams bei der ZDF-Sendung "kaputt ... und zugenäht!". Aufgrund seiner Bekanntheit wurde er von der UFA Show & Factual für Probeaufnahmen der RTL-Reihe "Die Superhändler - 4 Räume, 1 Deal" angefragt. In der seit August 2008 ausgestrahlten Trödel-Show entwickelte sich Antoine Richard aufgrund seines extravaganten Auftretens schnell zum Publikumsliebling. Wie er 2019 in einem Online-Interview verriet, empfindet er die ganztägigen Dreharbeiten inmitten des hektischen Studioalltags als sehr strapaziös. Andererseits möchte er die Erfahrung in seinem Leben nicht missen. Antoine Richard ist kinderlos und ledig.