Spliss und sprödes Haar statt Engelslocken – das ist oft das Resultat von Lockenstäben oder Glätteisen. Wer trotzdem nicht auf die Lockenpracht verzichten möchte, kann auf verschiedene Gadgets zurückgreifen. Drei davon haben wir mit zwei Studentinnen getestet. Kurz, lang, glatt oder wellig – für jeden Haartyp ist etwas dabei. Welches Lockenhelferlein am besten abgeschnitten hat, sehen Sie im Video.