Bar Mitzvah So läuft die Zeremonie ab


Die Bar Mitzvah ist in etwa vergleichbar mit der Christlichen Firmung. EIne große Aufgabe für den dreizehnjährigen Ben, der sich dafür in der Synagoge der jüdisch-orthodoxen Chabad Gemeinde Hannover unter Beweis stellen muss. Wie so eine Bar Mitzvah ganz genau abläuft und was künftig auf den 13-Jährigen zu kommt, zeigen wir im Video.

Ben ist jüdisch geboren. Im Judentum gilt: jüdisch ist, wer eine jüdische Mutter hat. Das Feiern seiner Bar Mitzvah mit dem 13. Geburtstag gehört also zu seiner jüdischen Identität dazu.

Ben Cordes, Bar Mitzvah4607-4615 wir sind ja Juden und das wollte ich machen, weil dann werde ich Erwachsen und kann bestimmen was ich machen möchte. Die Zahl 13 ist im Leben eines jüdischen Jungen eine Besondere. Denn ab dann ist der Junge ein Bar Mitzvah, übersetzt ein Sohn des Gebotes. Ben feiert heute seine religöse Mündig- und Volljährigkeit.

Levi Gottlieb, Rabbiner Chabad-Lubawitsch 4327-4348 Bar Mitzvah ist der Tag wenn der Junge wird 13 Jahre alt. Bis dahin, er ist wie win Kind, hat keine Verantwortlichkeit. Sind 13 Jahre alt, dann hat er die Verantwortlichkeit, so wie ein erwachsener Jude. Er muss sich an die Gebote halten, er begeht seinen eigenen Weg.

Die Zeremonie findet im Haus Benjamin statt, einem jüdisch-othodoxen Bildungszentrum. Männer und Frauen folgen der Bar Mitzvah getrennt von einander(TC 1103)

Shterna Wolff, 1. Vorsitzende Chabad Lubawitsch 5327 Nur in der Gebetszeit es muss getrennt sein // 5354 Die Idee ist, dass die Männer sind konzentriert auf das Gebet

Drei Gebote muss Ben heute unter Beweis stellen: Er soll sich den Gebetsriemen Tefillin anlegen, das Gebet Schma vortragen und aus der Thora, einem Teil der hebräischen Bibel, lesen.

Ben Cordes, Bar Mitzvah 4. 02-4: 19 Ich bin total aufgeregt, aber auch sehr glücklich, denn heute ist ein wichtiger Tag. Ab heute zähle ich zu den Erwachsenen auch wenn es meine Körpergröße noch nicht zeigt - mit Ausnahme meiner Füße: Da bin ich schon bei Größe 43 angekommen.

Vier Monate hat sich Ben mit Rabbiner Gottlieb auf diesen Tag vorbereitet und auch Hebräisch gelernt

Livi Gottlieb, Rabbiner Chabad-Lubawitsch 3848-3907 In der Bar Mitzvah er muss lernen die jüdischen Traditionen, das jüdische Leben. Und besonders für diese Bar Mitzvah // er konnte nicht aus der Thora lesen. In ein paar Monaten hat er einen neue Sprache gelernt und er macht das toll

(TC1238)Und dann kommt der entscheidende Teil der Zeremonie: Ben umhüllt sich das erste Mal mit dem Tallit, dem Gebetsmantel - so wie es erwachsene Männer beim Beten tun.

Freistand 1313-1328 kurzes Gebet

Im nächsten Schritt muss sich der 13-Jährige die Tefillin umbinden. Das sind Gebetsriemen aus Leder. Gläubige männliche Juden führen dieses Gebot jeden Tag zum Beten aus

Levi Gottlieb, Rabbiner Chabad-Lubawitsch 4012-4035 Da gibt es eine auf die Hände und zweite auf dem Kopf. So, dass wir immer in unseren Gedanken und Inneren fühlen, dass Gott ist mit uns. Und jeden Tag wir lesen das besondere Gebet Schma mit diesen Tefillin.

Dieses besondere Gebet Scham muss Ben auch vortragen

Freistand 1709 Overvoice: "Höre Israel! Gott ist einzig, darum sollst du ihn lieben mit ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft! "

Das Scham Israel ist das jüdische Glaubensbekenntnis. Die Augen werden verdeckt, um sich vor Ablenkung zu schützen. Es ist das wichtigste Gebet im Judentum.

1905 - Gesang

Eine Bar Mitzvah ist ein fröhliches Fest, jeder Schritt wird mit Tanz und Gesang zelebriert. Zum Schluss folgt die Lesung aus der Tora. Jetzt kann Ben zeigen was er drauf hat. Vor der Gemeinde liest er einen Abschnitt aus der Tora: singendundauf Hebraisch! Das erfordert viel Konzentration.

2157 Freistand Lesung

(TC2253)Geschafft! Die Gemeinde feiert Ben für seine bestandene Bar Mitzvah - auch die fliegenden Bonbons sind ein Zeichen der Zuneigung und Freude!

Freistand Gesang und Tanz durch die Synagoge //2447 / 26 02 /2530 Papa

Die ganze Zeit an Bens Seite: Papa Thiemo. Auch für ihn ein besonderer Moment

Thiemo Cordes, Vater 4827 Ich bin ja der nicht-jüdische Teil der Familie, aber ich weiß dass es für meinen Sohn unheimlich wichtig ist // 4857-4905 Ich habe es deswegen so gut gefunden, weil es bei mir eben anders war. Ich wurde von Geburt an christlich erzogen, musste den christlichen Glauben annehmen.

Für die jüdisch-christliche Familie steht fest: Ben kann selbst entscheiden, wie viele von den 613 jüdischen Ge- und Verboten er umsetzt. Denn, obwohl sie in einer jüdisch-orthodoxen Gemeinde feiern, wird ihr Alltag nicht nur vom Glauben bestimmt.

Nirit Cordes, Mutter 4759-4804 Es heißt auch so: Jeder kann seine Religion ausleben wie er das möchte oder eben nicht, aber wir gehören alle zusammen.

Jetzt wird erstmalgefeiert. Wir gratulieren zur bestandenen Bar Mitzvah oder wie man auf jiddisch sagen würde: Masel Tov!
Urteil gefallen!
Acht Rugbyspieler prügeln 18-Jährigen tot
Plötzliches Flammeninferno!
Speed-Boot brennt vor thailändischer Küste aus
18 Stunden in 15 Meter Tiefe!
Dramatische Rettung: Kleinkind aus Bohrloch befreit
RTL-Reporter in Ankara
"Es wird ein Wettlauf gegen die Zeit!"
Erdbeben in der Türkei und Syrien
Suche nach Überlebenden: Ein Wettlauf gegen die Zeit
Erdbeben
Frau steckt in der Türkei fest
Er rechnet mit Hate
Ikke Hüftgold hat es zum ESC-Vorentscheid geschafft
Junge aus steinernen Gefängnis gerettet
Eingequetscht unter Trümmern nach Erdbeben
Horrorfund in Chicago
Frau hatte tote Mutter jahrelang in der Gefriertruhe
Winseln unter der Erde
Feuerwehr rettet Hund aus Abflussrohr
Sie miaut um Hilfe!
Katze fällt in drei Meter tiefen Brunnen
Wissens-Wunder in Amerika
Neunjähriger schließt High School ab
Boing 767 wird evakuiert
Flugzeugturbine geht in Flammen auf
Wegen Böller!
Feuerball in der Straße! Gullydeckel fliegt in die Luft
Elfmeter geht gründlich schief!
Miss Thailand knockt Fotografin aus
Sechsfachmord in Kalifornien
Dramatische Aufnahmen einer Überwachungskamera
Aktivisten kleben sich fest
"Letzte Generation" legt Verkehr in Deutschland lahm
Schulverweis wegen Mama?!
Mutter macht OnlyFans - Sohn fliegt von der Schule
"Der unsichtbare Gehirntumor"
Mutter erblindet während der Schwangerschaft
Wenn das Karma zurückschlägt
Dämlicher Dieb klaut Schiff und muss prompt gerettet werden