THEMEN & PERSONEN

Archiv

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Barcelona

Barcelona Istockphoto

Barcelona ist die am Mittelmeer gelegene, zweitgrößte Stadt Spaniens und die Hauptstadt der Region Katalonien.

Barcelona ist eine spanische Metropole am Mittelmeer. Die Stadt liegt im Nordosten der Iberischen Halbinsel und ist ein wirtschaftlich bedeutendes Handelszentrum mit eigenem Hafen. Die Fläche erstreckt sich auf rund 102 km². 1,6 Millionen Einwohner leben in Barcelona (Stand 2015), das außerdem Hauptstadt der Region Katalonien ist. Spanisch und Katalanisch sind die zwei offiziellen und gleichberechtigten Amtssprachen in Barcelona.

Im Norden umrahmen die Bergketten der ‚Serra de Collserola‘ die zweitgrößte Stadt Spaniens. Im Süden und Südosten stellt das Mittelmeer eine Grenze dar. Ein Wahrzeichen von Barcelona ist die Basilika ‚Sagrada Família‘. Dieses Lebenswerk begann der junge Antoni Gaudí im Jahr 1882. Der ‚Parc Güell‘ im Zentrum Barcelonas ist ebenso ein Werk des Künstlers Gaudí – er wurde zwischen 1900 und 1914 erschaffen und misst 17 ha. Berühmt sind hier vor allem die Salamander-Fontäne sowie die Haupttreppe. Markant sind auch die Pförtnerhäuser mit ihren charakteristischen Zuckergussdächern.

Im Jahr 1992 fanden die Olympischen Sommerspiele in Barcelona statt. Die verkehrstechnische Infrastruktur wurde für die Olympiade neu aufgebaut. Es entstanden modernste Hotelanlagen, ein Segelhafen und gepflegt maritime Strandabschnitte. Der ‚Tibidabo‘ wird als Hausberg Barcelonas bezeichnet. Auf seinen 512 m bietet er einen perfekten Blick über die Stadt. Die imposante Kirche auf dem Gipfel und die Attraktionen des Vergnügungsparks locken viele Besucher an.

Weitere Informationen sowie sämtliche News über Barcelona erhalten Sie immer aktuell bei RTL.de.

Spanien gedenkt den Opfern von Barcelona

Ein Jahr nach Terror-Anschlag

Spanien gedenkt den Opfern von Barcelona