RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Sergio Ramos
  • Name:
    Sergio Ramos
  • Beruf:
    Fußballspieler
  • Geboren am:
    30. März 1986
  • Geburtsort:
    Camas, Spanien
  • Größe:
    184 cm
  • Sternzeichen:
    Widder
  • REUTERS
Sergio Ramos ist ein spanischer Fußballspieler, Kapitän von Real Madrid und der spanischen Nationalmannschaft.

Sergio Ramos, geboren am 30. März 1986 in Camas, einem Vorort von Sevilla, ist ein spanischer Fußballspieler. Er zählt zu den erfolgreichsten Spielern der Gegenwart. Sergio Ramos ist Kapitän und Abwehrchef sowohl von Real Madrid als auch der spanischen Nationalmannschaft. Mit Spanien wurde er 2008 und 2012 Europameister und 2010 Weltmeister, mit Real Madrid gewann er diverse Male Meisterschaft, Pokal und Champions League.

Sergio Ramos entstammt der Jugend seines Heimatvereins, dem FC Sevilla, für den er am 1. Februar 2004 mit noch nicht einmal 18 Jahren debütierte. Nachdem er sich in der Folge einen Stammplatz erkämpft hatte, wechselte er Ende August 2005 im Alter von 19 Jahren zu Real Madrid. Dort wurde er auf Anhieb Stammspieler und zementierte über die Jahre sein Image als eiserner Verteidiger. Obwohl mit einer Größe von 1,84 Metern nicht übermäßig hoch, ist Sergio Ramos enorm kopfballstark und für einen Verteidiger ausgesprochen torgefährlich. Leidlich erfahren musste dies etwa der Stadtrivale Atlético Madrid im Champions-League-Finale 2014, als Sergio Ramos nach einer Ecke in der dritten Minute der Nachspielzeit den 1:1-Ausgleich köpfte, das Spiel in die Verlängerung ging und sich Real Madrid schließlich mit 4:1 durchsetzen konnte.

Gemeinsam mit Stars wie Iker Casillas, Karim Benzema und Cristiano Ronaldo prägte Sergio Ramos bei Real Madrid eine Ära, die in den vergangenen Jahren einige Male die Meisterschaft in der Primera División und den nationalen Pokal, die Copa del Rey, erringen konnte. Als erstes Team überhaupt konnte Real Madrid den Titel in der Champions League im Jahr 2017 verteidigen. Ein Jahr später gewannen die Königlichen die Champions League gar zum dritten Mal in Serie.

Sein Debüt in der spanischen Nationalmannschaft feierte Sergio Ramos am 26. März 2005 beim Freundschaftsspiel gegen China. Dort war er der erste 18-jährige Debütant Spaniens seit mehr als 60 Jahren. Knapp acht Jahre später lief er zum 100. Mal für die 'Furia Roja' auf. Bei der Titel-Trilogie der spanischen Nationalmannschaft, bestehend aus Siegen bei den Europameisterschaften 2008 und 2012 sowie bei der Weltmeisterschaft 2010, war Sergio Ramos ein entscheidender Faktor.

Doch auch abseits des Platzes ist Sergio Ramos für manche kuriose Anekdote verantwortlich. Nach dem Sieg in der Copa del Rey 2011 gegen den Erzrivalen FC Barcelona feierte Sergio Ramos ausgelassen auf einem Doppeldeckerbus. Dabei glitt ihm der Pokal aus der Hand, krachte auf die Straße und wurde dabei schwer beschädigt.

Sergio Ramos ist seit 2012 mit der spanischen Moderatorin Pilar Rubio zusammen. Sie ist acht Jahre älter als er. Gemeinsam hat das Paar die drei Söhne Sergio (* 2014), Marco (* 2015) und Alejandro (* 2018). Aktuelle Infos & News zu Sergio Ramos finden Sie immer hier bei RTL.de.