Archiv

Steckbrief: Mario Basler

Mario Basler RTL+
  • Name:
    Mario Basler
  • Beruf:
    Ehemaliger Profifußballer
  • Geboren am:
    18. Dezember 1968
  • Geburtsort:
    Neustadt an der Weinstraße
  • Sternzeichen:
    Schütze
Mario Basler ist ein ehemaliger deutscher Profi-Fußballer. Gemeinsam mit seiner Frau Doris Büld nimmt der an „Das Sommerhaus der Stars 2022“ bei RTL teil.

Alle Informationen zu Mario Basler: Vom Profi-Kicker zum TV-Star

Mario Basler ist 1968 in Neustadt an der Weinstraße geboren. In seiner Jugend spielte er Fußball beim 1. FC Kaiserslautern. In der Saison 1987/88 stieg Mario Basler in den Profikader auf. Als Profi spielte Mario Basler für Rot-Weiß Essen, Hertha BSC, SV Werder Bremen, FC Bayern München sowie für Al-Rayyan (Katar). Von 1994 bis 1998 lief er insgesamt 30-mal für die deutsche Nationalmannschaft auf und gewann mit dieser 1996 die Europameisterschaft. Mario Basler hängt schließlich 2004 seine Fußballschuhe an den Nagel. Nach seiner Profi-Karriere machte Mario Basler eine Ausbildung zum Fußball-Lehrer und trainierte unter anderem Rot-Weiß Oberhausen und den Kreisligisten SC Türkgücü Osnabrück.

„Stepping Out“: Mario Basler und Doris Büld stellten sich der Tanz-Challenge

Abseits der Fußballwelt trat Mario Basler 2015 erstmals gemeinsam mit seiner Partnerin Doris Büld vor die TV-Kameras von RTL. Bei „Stepping Out“ stellten die beiden ihre Beziehung in einem Tanz-Wettbewerb auf die Probe. Der Ex-Profi-Fußballer und seine Frau tanzten sich bis in die dritte Runde. Doch dann musste Mario Basler „Stepping Out“ aus gesundheitlichen Gründen verlassen. Kurz nach der Show gingen er und seine Frau Doris Büld zunächst getrennte Wege und Mario Basler fand zurück zu seiner Ex-Frau. In den darauffolgenden Jahren trat der Fußballer unter anderem im „Promi Big Brother“-Container, bei „Grill den Henssler“ oder „Schlag den Star“ auf.

Mario Basler und Doris Büld: Zweite Chance für die große Liebe

Mario Basler und Doris Büld fanden bereits 2009 zueinander. 2016 trennten sich die beiden, woraufhin Mario Basler einen zweiten Anlauf mit Ex-Frau Iris startete. Dieser scheiterte allerdings nach drei Jahren und die Kicker-Legende fand zurück zu seiner Partnerin Doris Büld. Der gebürtige Pfälzer war zweimal verheiratet und hat drei Kinder: Alisa und Marcel aus erster Ehe sowie Sohn Maurice aus zweiter Ehe mit Ex-Frau Iris.

„Das Sommerhaus der Stars 2022“: Mario Basler und Doris Büld ziehen in die Promi-WG

Im Jahr 2022 stellen sich Mario Basler und Doris Büld dem ultimativen Beziehungstest. Gemeinsam ziehen sie in „Das Sommerhaus der Stars“ nach Bocholt. Die Promi-WG teilen sie sich in der fünften Staffel der Reality-TV-Königsklasse unter anderem mit Kader Loth und ihrem Partner Ismet Atli, „Bauer sucht Frau“-Traumpaar Patrick Romer und Antonia Hemmer sowie Sascha und Ivonne Möllers. Mario Basler und Doris Büld kämpfen dort um den Titel „Das Promipaar 2022“.

Aktuelle Neuigkeiten und Informationen rund um Mario Basler und „Das Sommerhaus der Stars 2022“ finden Sie immer hier in unseren RTL News.