Themen & Personen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

David Odonkor

Fußballspieler

David Odonkor
Foto: RTL/ Marie Schmidt

David Odonkor ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. 2017 war er Kandidat bei der RTL-Show "Dance Dance Dance".

Geboren am: 21. Februar 1984
Geburtsort: Bünde
Sternzeichen: Fische

​David Odonkor wurde am 21. Februar 1984 im nordrhein-westfälischen Bünde geboren und ist ein deutscher Fußballspieler.

1998 spielte David Odonkor in der Jugend von Borussia Dortmund und begann parallel eine Ausbildung bei der Deutschen Post AG zum Briefträger, die er 2002 zugunsten seiner professionellen Fußballkarriere abbrach. 2001/2002 wurde er mit Borussia Dortmund zum ersten Mal Deutscher Meister. Ende August 2006 verpflichtete sich David Odonkor dann für fünf Jahre beim damaligen spanischen Erstligisten "Betis Sevilla", fiel aber kurz darauf wegen einer Operation am Knie aus. Ebenfalls 2006 wurde er in die deutsche Nationalmannschaft berufen, mit der er bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland den dritten Platz belegte. Im September 2013 legte David Odonkor seine aktive Fußballkarriere nieder, da er immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen hatte.

2017 nahm er im Kandidaten-Team mit seiner Ehefrau Suzan Odonkor an der RTL-Show "Dance Dance Dance" teil. Gemeinsam wollten sie sich gegen sechs andere Promi-Teams wie Marc Eggers und Aminata Sanogo oder Sandy Mölling und Bahar Kizil durchsetzen und beweisen, dass sie auf dem Tanzparkett die beste Figur machen. Im Finale belegten David und Suzan Odonkor den dritten Platz.

Weitere Informationen und sämtliche Neuigkeiten zu David Odonkor sowie Videos und alle Highlights zu seiner Teilnahme bei "Dance Dance Dance" finden Sie hier bei RTL.de.

David Odonkor: Ohne seine Ehefrau Suzan läuft nichts!