RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Claude-Oliver Rudolph
  • Name:
    Claude-Oliver Rudolph
  • Beruf:
    Schauspieler
  • Geboren am:
    30. November 1956
  • Geburtsort:
    Frankfurt am Main
  • Sternzeichen:
    Schütze
  • picture alliance / rtn - radio tele nord
Claude-Oliver Rudolph ist ein deutscher Schauspieler, Produzent, Drehbuchautor und Filmregisseur.

Der deutsche Schauspieler, Regisseur, Produzent und Drehbuchautor Claude-Oliver Rudolph wurde am 30. November 1956 in Frankfurt am Main geboren. Er wuchs bei seiner Großmutter in Frankreich auf und besuchte später das Gymnasium am Ostring in Bochum. Schon während seiner Schulzeit lernte er Herbert Grönemeyer kennen. Mit ihm begann Claude-Oliver Rudolph seine Schauspielkarriere am Schauspielhaus Bochum.

Bereits mit 15 Jahren entdeckte ihn der Regisseur Werner Schroeter, mit 18 Jahren spielte er für den Regisseur Peter Zadek in Berlin und Bochum. Nach seinem Abitur studierte Claude-Oliver Rudolph Philosophie, Psychologie und Romanistik an der Ruhr-Universität Bochum. Er studierte Film und Regie am Musischen Zentrum Bochum sowie Theaterwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Als Dozent arbeitete er an der Westfälischen Schauspielschule Bochum. Claude-Oliver Rudolph spielte mit Volker Spengler die Hauptrolle in dem Theaterstück „Unter Aufsicht“. An der Seite von Pierce Brosnan spielte er in „James Bond – Die Welt ist nicht genug“ die Rolle des Colonel Akakievich, den Gegenspieler James Bonds. Dem deutschsprachigen Publikum ist Claude-Oliver Rudolph vor allem bekannt durch die Rolle des Maschinisten in Wolfgang Petersens „Das Boot“, dem Mehrteiler „Der König von St. Pauli“ sowie durch zahlreiche Rollen in „Tatort“, „Polizeiruf 110“, „Großstadtrevier“, „Ein Fall für zwei“, „Der Alte“, „Derrick“, „Küstenwache“, „SOKO Leipzig“ und „SOKO Stuttgart“. 2002 kämpfte Claude-Oliver Rudolph beim Promiboxen gegen Pierre Geisensetter, wo er in der vierten Runde K.O. ging.

1984 heiratete Claude-Oliver Rudolph die Schauspielerin Sabine von Maydell. Sie haben zusammen einen Sohn und eine Tochter. Nach 20 Jahren Ehe trennte sich das Paar. Seit 2014 sind Sabine von Maydell und Claude-Oliver Rudolph geschieden.

Mehr Informationen und alle wichtigen News zu Claude-Oliver Rudolph erhalten Sie immer aktuell hier bei RTL.de.