RennenPortugal Grand Prix in PortimĂŁo

Strecke
AutĂłdromo Internacional do Algarve
Schnellste Runde
V. Bottas1:19.985m65
  • 1
    Lewis Hamilton
    1:34:31.421h
    Lewis Hamilton
    Hamilton
    Großbritannien
  • 2
    Max Verstappen
    +29.148s
    Max Verstappen
    Verstappen
    Niederlande
  • 3
    Valtteri Bottas
    +33.530s
    Valtteri Bottas
    Bottas
    Finnland
Aktualisieren

Liveticker

17:58
Bis zum nÀchsten Mal
Wir verabschieden uns fĂŒr den heutigen Tag und blicken schon voller Vorfreude auf den anstehenden GP von Spanien in sieben Tagen. In diesem Sinne: Noch einen schönen Sonntag und bis nĂ€chste Woche!
17:56
Zum Abschluss ein kleiner Blick auf den WM-Stand: In der Fahrer-WM liegt Lewis Hamilton nach drei Rennen nun mit 69 Punkten die WM an. Der RĂŒckstand von Verstappen hat sich von einem Punkt vor dem Wochenende auf nun acht Punkte vergrĂ¶ĂŸert. Lando Norris behauptet Platz drei mit 37 Punkten. Valtteri Bottas liegt dahinter auf Position vier.
17:49
Das war also der Große Preis von Portugal. WĂ€hlt man eine Überschrift fĂŒr das Rennen, so könnte diese wohl "Der Altmeister weist den Lehrling zurecht" heißen. "Lehrling" Verstappen muss sich aber nicht lange Ă€rgern, denn bereits nĂ€chste Woche kann der Red-Bull-Pilot beim Spanien-GP zurĂŒckschlagen. RTL ĂŒbertrĂ€gt das Rennen in Barcelona live im Free-TV.
66. Runde
17:48
Kleiner Nachtrag: Sebastian Vettel kam in der finalen Runde doch noch an Teamkollege Lance Stroll vorbei, mit P13 Àndert sich das Resulat aber nicht mehr bedeutend.
66. Runde
17:46
Hinter den drei Spitzenfahrern kommt Perez auf Platz vier an, Norris wird FĂŒnfter vor Leclerc und den beiden Alpines von Ocon und Alonso. Die Top 10 komplettieren Ricciardo und Gasly.
66. Runde
17:43
Mick Schumacher kam am Ende auf einem starken 18. Rang ins Ziel, Sebastian Vettel konnte die Performance aus dem Qualifying nicht wiederholen und muss sich mit Platz 14 begnĂŒgen.
66. Runde
17:41
Noch eine schlechte Nachricht fĂŒr Verstappen: Wegen Überschreitung der Track Limits wird ihm die schnellste Rundenzeit aberkannt und damit auch der Extra-Punkt.
66. Runde
17:39
Eine dominante Leistung des Briten, der aufgrund der ĂŒberragenden Race-Pace absolut verdient gewinnt. Verstappen muss sich dagegen ĂŒber seinen Fehler zu Beginn Ă€rgern, der ihm letztlich die Chance auf den Sieg genommen hat.
66. Runde
17:38
Verstappen holt sich die schnellste Rennrunde und damit einen weiteren Punkt. Er bleibt auf Platz zwei, Bottas fÀhrt auf drei ein.
66. Runde
17:37
Hamilton gewinnt!
Auch auf den letzten Metern lĂ€sst der amtierende Weltmeister nichts mehr anbrennen und holt sich den Sieg beim Großen Preis von Portugal!
66. Runde
17:36
Hamilton geht in die letzte Runde.
65. Runde
17:35
Ein kluger Schachtzug von Red Bull (wenn er denn aufgeht), denn so gibt es die Möglichkeit auf einen zusÀtzlichen Punkt, der sonst an Perez gegangen wÀre.
65. Runde
17:34
Auch Verstappen geht nochmal an die Box, denn auch er will die schnellste Rennrunde!
64. Runde
17:33
Vorne hat Hamilton alles unter Kontrolle, wÀhrend Bottas sich nochmal die weichen Reifen holt.
63. Runde
17:31
Schumacher wird fĂŒr seine starke Leistung belohnt und kommt an Latifi vorbei, der vom jungen Deutschen in einen Fehler getrieben wird. Zudem ist er fast eine gesamte Runde vor Mazepin.
62. Runde
17:30
Bottas ĂŒberlegt nochmal, an die Box zu fahren. Ziel: Nochmal den Extra-Punkt fĂŒr die schnellste Rennrunde zu holen. Die gilt es Perez zu stehlen.
61. Runde
17:28
FĂŒr Vettel geht es jetzt ein bisschen rĂŒckwĂ€rts. Erst geht Giovinazzi am Heppenheimer vorbei, mittlerweile ist auch Stroll vorbeigegangen. Damit ist es wieder nur Platz 14.
60. Runde
17:28
Die letzten 6 Runden!
59. Runde
17:27
Mick Schumacher probiert es weiter gegen Latifi, wird beim Überholvorhaben aber durch blaue Flaggen eingebremst.
58. Runde
17:26
Vorne scheint alles entschieden, denn zwischen den drei Spitzenleuten liegen je 5 Sekunden.
56. Runde
17:22
Es war ein Problem eines Senders am Auspuff, doch der Kommandostand konnte das beheben.
55. Runde
17:22
Motorenproblem bei Bottas - sagt der Finne jedenfalls ĂŒber Funk.
54. Runde
17:20
Weiter unscheinbar ist Vettel unterwegs, der auf Platz 12 liegt. Mit dem Aston Martin scheint aber nicht viel mehr drin zu sein, denn auch Teamkollege Stroll liegt außerhalb der Punkte.
54. Runde
17:19
Bottas kommt immer nÀher an Verstappen ran, 1,5 Sekunden liegen noch zwischen den beiden.
52. Runde
17:17
Altmeister Alonso dreht heute so richtig auf und vernascht Ricciardo im McLaren. Das bedeutet Platz 9. Mit deutlich frischeren Reifen als die Konkurrenz vorne ist da auch noch mehr drin.
51. Runde
17:16
Hamilton geht vorbei an Perez. Anstatt ihn einzubremsen gibt der Red Bull ihm auch noch Windschatten, sodass Hamilton spielerisch vorbeizieht. Das ist die FĂŒhrung.
50. Runde
17:14
Hamilton lÀuft auf Perez auf und ist dran.
48. Runde
17:12
Mick Schumacher klebt am Heck von Latifi, doch mit seinem Ferrari-Motor gibt's am Williams mit Mercedes-Antrieb kein Vorbeikommen.
47. Runde
17:11
Hamilton holt sich die schnellste Runde. Und die ist deutlich schneller als die bisherigen.
46. Runde
17:09
Oh das war eng. Weil Mazepin bei Überrunden im Weg steht, fĂ€hrt Perez ihm um ein Haar ins Auto. Gerade nochmal gutgegangen. Am Funk beschwert sich der Mexikaner.
45. Runde
17:08
Perez bleibt weiter draußen und fĂŒhrt das Rennen an, er ist nach Ricciardos Stopp der einzige Pilot ohne Boxenstopp.
44. Runde
17:07
Ocon geht vorbei an Sainz und bleibt am Ausgang von Kurve 1 geradeso innerhalb der Track Limits.
44. Runde
17:06
Bottas macht Dampf auf Verstappen, es sind nur noch 2,5 Sekunden. Er ist der schnellste Mann auf der Strecke, wie Teamchef Wolff ihm persönlich versichert.
43. Runde
17:05
Schnellste Rennrunde Bottas.
41. Runde
17:02
FĂŒr Alpine ist es ein guter Renntag, Alonso ist nach einem Stop auf der 11, Ocon greift auf der 8 gerade Sainz an.
40. Runde
17:01
Ricciardo und Alonso bleiben weiter draußen, genau wie Perez. Die einzigen drei, die noch nicht beim Service waren.
39. Runde
16:59
In der Tabelle liegt jetzt Perez in FĂŒhrung, der allerdings noch an die Box muss. Vielleicht lĂ€sst Red Bull ihn als Bremsblock fĂŒr Hamilton draußen.
38. Runde
16:59
Leclerc geht im Ferrari-Duell an Sainz vorbei.
38. Runde
16:58
Reicht locker, um die Spitze zu behalten fĂŒr den Weltmeister.
38. Runde
16:58
Hamilton in der Box. Reibungsloser Stopp.
37. Runde
16:57
Bottas bleibt vor Verstappen, aber der HollÀnder macht Druck und treibt Bottas in einen Fehler und geht in Kurve 5 vorbei.
37. Runde
16:56
Bottas in der Box.
37. Runde
16:56
Die Sektorzeiten geben Red Bull mit der Entscheidung Recht.
36. Runde
16:55
Im letzten Moment geht Verstappen in die Box. Ein guter Stopp! Damit könnte der Undercut gegen Bottas gelingen.
35. Runde
16:54
Vorne geht Verstappen leicht auf Abstand, mittlerweile sind es 1,5 Sekunden auf Bottas.
34. Runde
16:53
Schönes Überholmanöver von Ocon gegen Gasly außenherum in Kurve 1. Scheint ein Trend zu sein.
33. Runde
16:51
Richtig stark sind gerade Alonso und Ricciardo unterwegs, die mit ihren Mediums sehr konkurrenzfÀhige Zeiten auf den Asphalt brennen.
32. Runde
16:50
Schnellste Runde Hamilton. 3,4 Sekunden sind es nun auf Bottas.
31. Runde
16:48
Mick Schumacher ist im Rennen angekommen und leigt bereits 20 Sekunden vor StallgefÀhrte Mazepin.
30. Runde
16:47
Wieder ist Verstappen dran, aber der Honda-Motor gibt die Power nicht her, um am starken Mercedes vorbeizukommen.
29. Runde
16:45
Bottas wird als erster der beiden Schwarzpfeile an die Box kommen, das geht aus dem Funk von Mercedes hervor.
29. Runde
16:44
Immer wieder wird Verstappen per Funk darauf hingewiesen, dass es noch ein langes Rennen wird. Mit anderen Worten: Ruhig bleiben und abwarten.
28. Runde
16:43
Eine Slow-Mo zeigt ordentliches Graining bei Hamilton, aber der Brite scheint die Probleme zu ĂŒberfahren. Über 2 Sekunden Vorsprung sind es jetzt.
27. Runde
16:42
Hamilton zeigt was er kann und haut auf den scheinbar gar nicht so abgenudelten Reifen die schnellste Rennrunde raus.
26. Runde
16:41
Leclerc in der Box, wieder mal ein schlechter Ferrari-Stop mit 3,4 Sekunden Standzeit.
25. Runde
16:40
Verstappen holt sich die erste Verwarnung in Sachen Track Limits.
24. Runde
16:39
Verstappen ist auf den Geraden einfach zu langsam, gefĂŒhlt kommt er trotz UnterstĂŒtzung mit flachem FlĂŒgel nicht ran.
23. Runde
16:38
Hamilton baut den Vorsprung auf Bottas auf 1,8 Sekunden aus. Verstappen bleibt im DRS-Fenster bei Bottas.
23. Runde
16:38
Im Mittelfeld wird munter gestoppt, auch Vettel ist drin und versucht damit einen Undercut gegen Ricciardo.
22. Runde
16:37
Richtig rĂŒckwĂ€rts ging es fĂŒr George Russell, der von Startplatz 11 auf die 15 zurĂŒckgefallen ist. Dem Williams fehlt weiterhin Rennpace.
22. Runde
16:36
Sainz ist der erste an der Box und geht auf die harten Reifen.
22. Runde
16:35
ÄllmĂ€hlich geht es Richtung Boxenstopps. Daher die Frage: Wer kommt zuerst und setzt den Undercut?
21. Runde
16:34
Die Dreierguppe vorne trennt weiter nur 1,7 Sekunden.
21. Runde
16:34
Verstappen klopft bei Bottas an.
20. Runde
16:33
FĂŒrhungswechsel!
Auch Hamilton kann's auf der Außenseite und geht in Turn 1 an Bottas vorbei! Kein ungefĂ€hrliches Manöver.
19. Runde
16:32
Jetzt könnte es was werden fĂŒr Hamilton.
19. Runde
16:31
Hamilton lÀsst nicht locker, wieder trennen ihn und Bottas nur 0,5 Sekunden.
18. Runde
16:30
Ricciardo geht mit ordentlich Überschub durch DRS an Vettel vorbei, der damit vorerst aus den Punkten fĂ€llt.
17. Runde
16:29
Jetzt ist Hamilton raus aus der DRS-Zone nach einem kleinen Verbremser.
16. Runde
16:28
Diesmal ist Hamilton fĂŒr eine Attacke zu weit weg, Verstappen bleibt auf TuchfĂŒhlung dahinter.
15. Runde
16:27
Perez geht an Norris vorbei auf Platz 4, aber der Abstand zur Spitze betrÀgt schon 10 Sekunden.
15. Runde
16:26
Langsam muss der Weltmeister vorbeikommen, sonst gehen die Temperaturen in Reifen und Bremse zu steil nach oben.
15. Runde
16:25
Jetzt wird's eng, aber eine WagenlÀnge fehlt Hamilton noch, um vorbeizugehen.
14. Runde
16:24
Hamilton bekommt wieder DRS, aber scheint nicht mehr im Attacke-Modus zu sein. 0,8 Sekunden auf Bottas.
13. Runde
16:23
Hamilton saugt sich ran an Bottas, aber noch bleibt der Finne vorne. Toto Wolff sagte vor dem Rennen, dass es keine Stallorder geben wird. Mal sehen, ob dieses Versprechen hÀlt.
12. Runde
16:22
Schumacher geht wieder an Mazepin vorbei, Vettel bleibt auf der 10.
12. Runde
16:21
Hamilton schiebt sich an Bottas heran, wÀhrend Verstappen aus dem DRS-Fenster fÀllt.
11. Runde
16:21
Verstappen will in Kurve 3 außen kontern, doch Hamilton lĂ€sst ihn verhungern.
11. Runde
16:20
Fehler Verstappen, das bringt Hamilton in Schlagdistanz und er geht vorbei am HollÀnder vor Kurve 1.
10. Runde
16:20
Hamilton ist hinter dem Spitzenduo in der Beobachterrolle.
10. Runde
16:18
Verstappen ist aggressiv, Verstappen ist schnell, aber es reicht knapp nicht fĂŒr Bottas, denn der Mercedes hat Power.
9. Runde
16:17
Verstappen schiebt sich bis auf eine halbe Sekunde an Bottas ran, mit freigegebenen DRS könnte das auf Start-Ziel eine Attacke geben!
8. Runde
16:16
Schumacher verliert eine Position an Teamkollege Mazepin.
7. Runde
16:16
Super machts auch Norris, der an Sainz und Perez vorbeigeht.
7. Runde
16:14
Weiter geht's
Bottas wartet lange und zieht los, Verstappen geht außen an Hamilton vorbei! Was fĂŒr ein Manöver von Verstappen.
6. Runde
16:13
Safety-Car kommt rein!
Die Lichter am roten Saftey-Car gehen aus, die Fahrer bereiten sich auf den Re-Start vor.
6. Runde
16:12
Durch die lange Gerade gibt es beim Re-Start durchaus die Möglichkeit, den Vordermann zu ĂŒberholen. FĂŒr den Leader Bottas ist das optimale Timing daher entscheidend.
5. Runde
16:10
Der Positionsverlust von Perez ist Gift fĂŒr Red Bull, denn so kann der Mexikaner nicht mehr als strategisches Element zugunsten von Verstappen verwendet werden.
4. Runde
16:09
Die Marshalls brauchen noch kurz, um das kaputte Auto abzutransportieren, daher bleibt das Safety Car mindestens noch eine Runde.
3. Runde
16:08
Hier der demolierte Alfa von RÀikkönen:
3. Runde
16:07
Die Wiederholung des Starts zeigt, dass alle drei Spitzenfahrer Àhnlich wegkamen. Vettel verbremst sich, konnte die Position dennoch halten.
2. Runde
16:06
Oh das ist ganz bitter fĂŒr Alfa Romeo, denn der Iceman fĂ€hrt seinem Teamkollegen Giovinazzi ins Heck, daher der fehlende HeckflĂŒgel.
2. Runde
16:05
SAFETY CAR!
Wegen des kaputten Alfas kommt Bernd MaylÀnder raus.
1. Runde
16:04
RĂ€ikkönen ohne FronflĂŒgel, das ist das Aus!
1. Runde
16:04
Vettel und Mick Schumacher behalten ihre Positionen.
1. Runde
16:03
Vorne bleibt alles gleich, aber Perez verliert eine Position an Sainz!
1. Runde
16:00
Los geht's!
Die Ampeln sind auf GrĂŒn und Bottas behĂ€lt mit einem guten Start die FĂŒhrung bis Kurve 1. Hamilton bleibt auf der zwei, Verstappen kommt nicht vorbei.
15:58
AufwÀrmrunde
Die Fahrer gehen in die Warm-Up-Lap. Ein paar Burnouts, um die Reifen auf Temperatur zu bringen und es kann losgehen!
15:55
Eine weitere spannende Frage wird sein, ob wie im letzten Jahr die Fahrer auf dem Soft loslegen wie die Feuerwehr. Denn die Top 4 ist auf Medium unterwegs und muss beim Start somit aufpassen.
15:52
Was ist in der ersten Kurve zu erwarten? Weil es so steil bergab geht und das Auto dabei leicht wird, auf jeden Fall das ein oder andere stehende Rad. Auch wird der ein oder andere Fahrer sich nach Kurve 1 neben der Strecke wiederfinden, denn es gibt genĂŒgend Auslaufzone. Warum dann also das Risiko einer BerĂŒhrung eingehen, wenn so viel Platz ist...
15:51
FĂŒr diejenigen, die das Qualifying nicht gesehen haben, hier noch einmal die Startaufstellung im Überblick:
15:48
FĂŒr Verstappen wird entscheidend sein, dass er von Startplatz 3 aus mindestens eine Position in der ersten Runde gut macht, denn spĂ€ter im Rennen an beiden Mercedes vorbeizukommen wird sehr schwer. Auch in Sachen Strategie gĂ€be es sonst Probleme.
15:45
Die Vorzeichen vor dem Rennen sind unterschiedlich: Vorne geht es um den Kampf Red Bull vs. Mercedes, dahinter ist ein harter Fight im Mittelfeld mit unterschiedlichen Strategien zu erwarten. Mittendrin ist dabei Sebastian Vettel, der auf dem weichen Reifen startet. Am Start ein Vorteil, im Rennverlauf wohl ein Nachteil.
15:43
Performt wird die Nationallied Portugal ĂŒbrigens von HĂ©ber Marques.
15:39
Alle Autos stehen in der Startaufstellung, die Fahrer versammeln sich fĂŒr die Nationalhymne Portugals, danach steigen sie in ihre Boliden. Die Anspannung steigt, in weniger als 15 Minuten geht's los!
14:52
Herzlich willkommen!
Hallo und herzlich willkommen zum dritten Formel-1-Rennen der Saison 2021. Um 16:00 Uhr geht es in den Großen Preis von Portugal auf der spektakulĂ€ren Strecke in Portimao direkt an der Algarve!

Endergebnis

NameZeit
1Lewis HamiltonGroßbritannienLewis Hamilton1:34:31.421h
2Max VerstappenNiederlandeMax Verstappen+29.148s
3Valtteri BottasFinnlandValtteri Bottas+33.530s
4Sergio PĂ©rezMexikoSergio PĂ©rez+39.735s
5Lando NorrisGroßbritannienLando Norris+51.360s
6Charles LeclercMonacoCharles Leclerc+55.781s
7Esteban OconFrankreichEsteban Ocon+1:03.749m
8Fernando AlonsoSpanienFernando Alonso+1:04.808m
9Daniel RicciardoAustralienDaniel Ricciardo+1:15.369m
10Pierre GaslyFrankreichPierre Gasly+1:16.463m
11Carlos SainzSpanienCarlos Sainz+1:18.955m
12Antonio GiovinazziItalienAntonio Giovinazzi+ 1 Runde
13Sebastian VettelDeutschlandSebastian Vettel+ 1 Runde
14Lance StrollKanadaLance Stroll+ 1 Runde
15Yuki TsunodaJapanYuki Tsunoda+ 1 Runde
16George RussellGroßbritannienGeorge Russell+ 1 Runde
17Mick SchumacherDeutschlandMick Schumacher+ 2 Runden
18Nicholas LatifiKanadaNicholas Latifi+ 2 Runden
19Nikita MazepinRusslandNikita Mazepin+ 2 Runden
20Kimi RÀikkönenFinnlandKimi RÀikkönenAusfall

Startaufstellung

NameMannschaft
1Valtteri BottasFinnlandValtteri BottasMercedes-AMG Petronas
2Lewis HamiltonGroßbritannienLewis HamiltonMercedes-AMG Petronas
3Max VerstappenNiederlandeMax VerstappenRed Bull Racing
4Sergio PĂ©rezMexikoSergio PĂ©rezRed Bull Racing
5Carlos SainzSpanienCarlos SainzFerrari
6Esteban OconFrankreichEsteban OconAlpine F1 Team
7Lando NorrisGroßbritannienLando NorrisMcLaren F1 Team
8Charles LeclercMonacoCharles LeclercFerrari
9Pierre GaslyFrankreichPierre GaslyAlphaTauri
10Sebastian VettelDeutschlandSebastian VettelAston Martin F1 Team
11George RussellGroßbritannienGeorge RussellWilliams Racing
12Antonio GiovinazziItalienAntonio GiovinazziAlfa Romeo F1 Team
13Fernando AlonsoSpanienFernando AlonsoAlpine F1 Team
14Yuki TsunodaJapanYuki TsunodaAlphaTauri
15Kimi RÀikkönenFinnlandKimi RÀikkönenAlfa Romeo F1 Team
16Daniel RicciardoAustralienDaniel RicciardoMcLaren F1 Team
17Lance StrollKanadaLance StrollAston Martin F1 Team
18Nicholas LatifiKanadaNicholas LatifiWilliams Racing
19Mick SchumacherDeutschlandMick SchumacherHaas F1
20Nikita MazepinRusslandNikita MazepinHaas F1

Fahrerwertung

#NameMannschaftPunkte
1Max VerstappenNiederlandeMax VerstappenRed Bull Racing395,5
2Lewis HamiltonGroßbritannienLewis HamiltonMercedes-AMG Petronas387,5
3Valtteri BottasFinnlandValtteri BottasMercedes-AMG Petronas226
4Sergio PĂ©rezMexikoSergio PĂ©rezRed Bull Racing190
5Carlos SainzSpanienCarlos SainzFerrari164,5
6Lando NorrisGroßbritannienLando NorrisMcLaren F1 Team160
7Charles LeclercMonacoCharles LeclercFerrari159
8Daniel RicciardoAustralienDaniel RicciardoMcLaren F1 Team115
9Pierre GaslyFrankreichPierre GaslyAlphaTauri110
10Fernando AlonsoSpanienFernando AlonsoAlpine F1 Team81
11Esteban OconFrankreichEsteban OconAlpine F1 Team74
12Sebastian VettelDeutschlandSebastian VettelAston Martin F1 Team43
13Lance StrollKanadaLance StrollAston Martin F1 Team34
14Yuki TsunodaJapanYuki TsunodaAlphaTauri32
15George RussellGroßbritannienGeorge RussellWilliams Racing16
16Kimi RÀikkönenFinnlandKimi RÀikkönenAlfa Romeo F1 Team10
17Nicholas LatifiKanadaNicholas LatifiWilliams Racing7
18Antonio GiovinazziItalienAntonio GiovinazziAlfa Romeo F1 Team3
19Mick SchumacherDeutschlandMick SchumacherHaas F10
20Robert KubicaPolenRobert KubicaAlfa Romeo F1 Team0
21Nikita MazepinRusslandNikita MazepinHaas F10

Teamwertung

#MannschaftTeamPunkte
1Mercedes-AMG PetronasDeutschlandMercedes-AMG PetronasMercedes613,5
2Red Bull RacingÖsterreichRed Bull RacingRed Bull585,5
3FerrariItalienFerrariFerrari323,5
4McLaren F1 TeamGroßbritannienMcLaren F1 TeamMcLaren275
5Alpine F1 TeamFrankreichAlpine F1 TeamAlpine155
6AlphaTauriItalienAlphaTauriAlphaTauri142
7Aston Martin F1 TeamGroßbritannienAston Martin F1 TeamAston Martin77
8Williams RacingGroßbritannienWilliams RacingWilliams23
9Alfa Romeo F1 TeamSchweizAlfa Romeo F1 TeamAlfa Romeo13
10Haas F1USAHaas F1Haas0

Strecke

Strecke

AutĂłdromo Internacional do Algarve

AutĂłdromo Internacional do Algarve

Land Portugal
Stadt PortimĂŁo
LĂ€nge 4,69 km
KapazitÀt Gesamt: 80.000
Baujahr 2008