THEMEN & PERSONEN

Archiv

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Tatjana Gsell

Model

Tatjana Gsell
Foto: MG RTL D / Arya Shirazi

Tatjana Gsell ist ein deutsches Fotomodell. 2018 zog sie als Kandidatin bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" ins RTL-Dschungelcamp.

Geboren am: 21. Mai 1971
Geburtsort: Ebern
Sternzeichen: Zwillinge

Tatjana Gsell wurde am 21. Mai 1971 geboren. Nach ihrer Schul- und Berufsausbildung heiratete sie mit Anfang 20 den bekannten Schönheitschirurgen Franz Gsell. Von da an war Tatjana Gsell Mitglied in der High Society. Nach dem Tod ihres Mannes in Folge eines Überfalls Anfang 2003 wurde Tatjana Gsell 2014 vor Gericht von sämtlichen mit seinem Tod zusammenhängenden Vorwürfen juristisch freigesprochen. Tatjana Gsell zog sich anschließend für einige Zeit aus der Öffentlichkeit zurück.

Tatjana Gsell war schon früh als Model aktiv und Werbegesicht für Marken wie "Mini Cooper", "Swarovski" und "Davidoff". Darüber hinaus moderierte sie und trat in unterschiedlichen TV-Formaten in Erscheinung, unter anderem in "Big Brother", "Verdachtsfälle" und "Versteckte Kamera".

Anfang 2018 erscheint Tatjana Gsells erstes Buch "Die nackte Abrechnung". In ihrer Biografie erzählt Tatjana Gsell von ihrer Kindheit und Jugend, ihrem Leben an der Seite eines berühmten Mannes und dem Alltag in der High Society sowie den Ereignissen rund um den Tod ihres Mannes 2003.

Im Januar 2018 zog es Tatjana Gsell in den australischen Urwald: Sie war eine von zwölf Kandidaten im Dschungelcamp 2018. Bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" wollte sie ihr Durchhaltevermögen gegen Mitstreiter wie Jenny Frankhauser und David Friedrich unter Beweis stellen. An Tag 11 erhielt sie jedoch die wenigsten Zuschauerstimmen und musste das Camp verlassen.

Weitere Informationen und alle Neuigkeiten zu Tatjana Gsell finden Sie immer aktuell hier bei RTL.de.

Jenny hakt bei Tatjana Gsell nach

Pikante Fragen und verwirrende Antworten

Jenny hakt bei Tatjana Gsell nach