Archiv

Steckbrief: Nikita Kuzmin

Nikita Kuzmin TVNOW/privat
  • Name:
    Nikita Kuzmin
  • Beruf:
    Profitänzer
  • Geboren am:
    23. Dezember 1997
  • Geburtsort:
    Kiew (Ukraine)
  • Größe:
    180 cm
  • Sternzeichen:
    Steinbock
Nikita Kuzmin ist Profitänzer und steht seit 2020 in der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ mit den Promi-Kandidaten auf dem Tanzparkett.

Nikita Kuzmin wurde am 23. Dezember 1997 in der Ukraine geboren und lebte dort bis er neun Jahre alt war. Zugunsten der Tanzkarriere seiner Schwester Anastasia Kuzmina zog seine Familie nach Italien, wo die Profitänzerin heute in der italienischen Version von „Let’s Dance“, „Ballando con le stelle“, zu sehen ist. Dort konnte sie bereits einmal den Titel gewinnen. Auch der Tanzkarriere von Nikita Kuzmin gab der Umzug nach Italien einen Anschub.

Vom Do-Jo auf die Tanzfläche: Nikita Kuzmin entdeckte schon früh seine Liebe zum Tanzen

Als kleiner Junge träumte Nikita Kuzmin ursprünglich von einer Karate-Karriere – ganz wie sein damaliges Vorbild Jackie Chan. Bereits im Alter von vier Jahren entdeckte der Ukrainer allerdings seine Leidenschaft für das Tanzen und verfolgte daraufhin einen neuen Traum. Nach dem Umzug seiner Familie tanzte er in Italien mit seiner Partnerin Arianna Favaro. Als Nikita Kuzmin 18 Jahre alt war, beendeten die beiden allerdings ihre Tanzpartnerschaft und er setzte seine Karriere mit seiner neuen Partnerin Nicole Wirt in Deutschland fort. Das Spezialgebiet des Profitänzers sind lateinamerikanische Tänze.

Nikita Kuzmin fährt Erfolge als Tänzer ein

Trotz seines jungen Alters kann Nikita Kuzmin bereits einige Erfolge aus seiner Tanzkarriere verzeichnen. Dabei war 2018 ein besonders erfolgreiches Jahr für den Tänzer: Er erreichte den ersten Platz beim Thessaloniki Dance Festival WDSF in der Kategorie Under 21 und gewann die Silbermedaille beim WDSF DanceComp in der Kategorie Unter 21 Latin. Außerdem tanzte er sich auf den 4. Platz beim Austrian Open WDSF RS und war Viertelfinalist beim German Closed. Dieses erreichte er 2019 erneut und war im selben Jahr zudem Halbfinalist beim WDSF North European Champ Adult Latin.

Nikita Kuzmin wird Profitänzer bei „Let’s Dance“ 2020

Im Jahr 2020 ist Nikita Kuzmin neben Alona Uehlin einer von zwei neuen Profitänzern bei „Let’s Dance“. In der 13. Staffel der RTL-Tanzshow ist er der jüngste Profitänzer und tanzte an der Seite von Rapperin Sabrina Setlur um den begehrten Titel „Dancing Star 2020“. Leider schied das Tanzpaar jedoch nach der zweiten Live-Sendung aus.

Alle News und Informationen über Nikita Kuzmin sowie Videos von seinen Tänzen bei "Let's Dance" finden Sie immer brandaktuell bei RTL News.