RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Mike Krüger picture alliance/ dpa-Zentralbild
  • Name:
    Mike Krüger
  • Beruf:
    Comedian
  • Geboren am:
    14. Dezember 1951
  • Geburtsort:
    Ulm
  • Sternzeichen:
    Schütze
Mike Krüger wirkte als Schauspieler, Moderator und Komiker in zahlreichen Filmen und Sendungen wie '7 Tage, 7 Köpfe' mit.

Mike Krüger erblickte am 14. Dezember 1951 in Ulm das Licht der Welt und sammelt seit den 1980ern große Erfolge als Sänger, Schauspieler und TV-Komiker. Um die Charts stürmen zu können, brach der als Michael Friedrich Wilhelm Krüger geborene Musiker in jungen Jahren sein Architekturstudium ab. Mit Songs wie 'Mein Gott, Walther', 'Der Nippel' oder 'Bodo mit dem Bagger' schaffte er den Spagat aus eingängigen und humorvollen Texten.

Sein Durchbruch in den Charts sorgte dafür, dass die komödiantisch ausgerichteten Filmproduzenten ein Auge auf Mike Krüger warfen. Im Jahr 1982 avancierten er und Thomas Gottschalk mithilfe der 'Supernasen'-Reihe zum Traumduo auf der Kinoleinwand. Noch heute genießen diese und weitere Klamauk-Filme Krügers, darunter 'Seitenstechen' oder 'Geld oder Leber' Kultstatus.

Als Bob Sager war er ab 1991 auch in mehreren Folgen der Roy Black-Serie 'Ein Schloss am Wörthersee' zu sehen, die von RTL produziert wurde. Mike Krüger wurde schnell zu einem RTL-Urgestein. Das lag nicht zuletzt an seiner Dauerpräsenz in der preisgekrönten Comedy-Show '7 Tage, 7 Köpfe'. Ab 1996 gehörte Mike Krüger neben Macher Rudi Carrell und Gaby Köster zur Stammbesetzung dieser Kult-Show. Ob in 'Krüger sieht alles' oder in 'Frei Schnauze': Auch nach der Jahrtausendwende blieb er ein bekanntes TV-Gesicht.

Im Jahr 2010 feierte Mike Krüger sein 35-jähriges Bühnenjubiläum in Form einer Deutschland-Tour. In seinem Programm 'Is' das Kunst, oder kann das weg?' thematisierte der Kabarettist seinen privaten Umzug von Quickborn nach Hamburg in gewohnt amüsanter Form.

Weitere Informationen zu Mike Krüger finden Sie stets hier bei RTL.de.