Themen & Personen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Marcel Nguyen

Turner

Marcel Nguyen
Foto: RTL/ Marie Schmidt

Marcel Nguyen ist ein deutscher Kunstturner. 2017 war er Kandidat in der RTL-Show "Dance Dance Dance".

Geboren am: 08. September 1987
Geburtsort: München
Sternzeichen: Jungfrau

Marcel Nguyen gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Kunstturnern Deutschlands. Im Alter von vier Jahren begann der gebürtige Münchner zu turnen. Zunächst fing er im D-Kader an, stieg jedoch schnell in den B-Kader auf. Ab 2002 gehörte der Turner zum Junioren-Nationalkader und trat 2005 in Melbourne das erste Mal bei den Weltmeisterschaften an.

Im Laufe der Jahre nahm Marcel Nguyen immer wieder an nationalen und internationalen Wettkämpfen teil. So schaffte er es im Team der deutschen Nationalmannschaft bei den Europameisterschaften 2010 in Birmingham zum ersten Mal auf Platz eins. 2011 gelang ihm bei der EM in Berlin der internationale Durchbruch, als er die Goldmedaille für seine Leistung am Barren erhielt.

Bei den Olympischen Spielen 2012 in Tokio gewann er im Einzelmehrkampf Silber. Es war das erste Mal seit 76 Jahren, dass ein deutscher männlicher Turner mit dieser Medaille ausgezeichnet wurde. Bei den Olympischen Spielen 2016 integriertes Marcel Nguyen in seine Übung am Barren ein eigenes Element, das als Weltneuheit im "Code de Pointage" aufgenommen und nach dem deutschen Turner benannt wurde. 2017 ergatterte er seinen siebten deutschen Meistertitel an Ringen und Barren.

2017 nahm Marcel Nguyen ebenfalls an der RTL-Show "Dance Dance Dance" teil, gemeinsam mit seinem Turn-Kollegen Andreas Bretschneider. Zusammen traten sie gegen sechs weitere Promipaare an, konnten sich den Titel aber nicht sichern, sondern schieden in Show 3 aus.

Weitere Informationen und sämtliche Neuigkeiten zu Marcel Nguyen sowie Videos und alle Highlights aus seiner Teilnahme bei "Dance Dance Dance" finden Sie hier bei RTL.de.

Dance Dance Dance 2017: Show 3

Show-Aus für Marcel Nguyen und Andreas Bretschneider