Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Themen und Personen

Steckbrief

Leni Klum picture-alliance/ dpa | Hubert Boesl
  • Name:
    Leni Klum
  • Beruf:
    Tochter von Heidi Klum
  • Geboren am:
    04. Mai 2004
  • Geburtsort:
    New York City, USA
  • Sternzeichen:
    Stier
Leni Klum – oder Leni Olumi Klum – ist Heidi Klums älteste Tochter und Seals Adoptivtochter.

Leni Klum erblickte am 4. Mai 2004 in New York City als erstes Kind von Heidi Klum das Licht der Welt. Ihr leiblicher Vater ist der italienische Sport- und Industriemanager Flavio Briatore, vor allem bekannt durch seine jahrelange Tätigkeit als Formel-1-Manager, und ihr Adoptivvater ist der Sänger Seal. Leni hat außerdem zwei jüngere Halb-Brüder und eine jüngere Halb-Schwester.

Leni Klum heißt eigentlich Leni Olumi Klum

Leni ist die leibliche Tochter von Heidi Klum und Flavio Briatore, doch der Mann, den sie als ihren Vater ansieht, ist Sänger Seal. Das liegt daran, dass Heidi Klum im Mai 2005 Seal heiratete. Daraufhin nahm sie 2008 die US-amerikanische Staatsbürgerschaft an. Wenig später adoptierte Seal Leni.

2005, 2006 und 2009 wurden Heidi und Seal Eltern von drei weiteren Kindern: Henry Günther Ademola Dashtu Samuel (*2005), Johan Riley Fyodor Taiwo Samuel (*2006) und Lou Sulola Samuel (*2009). Als sich Heidi und Seal 2012 trennten, nahm Heidi wieder ihren Geburtsnamen – Klum – an.

Leni Klum privat: Heidis Tochter hat einen Freund in den USA

Im Frühjahr 2021 konnte RTL Lenis Freund identifizieren – Aris Rachevsky. Aris lebt in den USA ganz in der Nähe der Familie Klum und so auch nah bei Leni. Aris scheint sich für Eishockey und Baseball zu interessieren und durfte sogar schon Lenis Opa Günther Klum kennenlernen.

Aktuelle Infos zu Leni Klum lesen Sie immer hier auf RTL.de.