RennenUSA Grand Prix in Austin, TX

Strecke
Circuit of the Americas
Schnellste Runde
L. Hamilton1:38.485m40
  • 1
    Max Verstappen
    1:34:36.552h
    Max Verstappen
    Verstappen
    Niederlande
  • 2
    Lewis Hamilton
    +1.333s
    Lewis Hamilton
    Hamilton
    Großbritannien
  • 3
    Sergio Pérez
    +42.223s
    Sergio Pérez
    Pérez
    Mexiko
Aktualisieren

Liveticker

22:52
Bye Bye and see you soon
Durchatmen - ein spannendes Rennen liegt hinter uns. Wir verabschieden uns an dieser Stelle mit Shaq Attack im überdimensionalen Gefährt. Schon in einer Woche geht es mit dem Mexiko-GP weiter. Wir sind dann wieder für Euch und Sie da! Bis in ein paar Tagen, bleibt gesund und munter und uns gewogen. Howdy und Tschö!
 
22:51
Was eine Szene: Shaquille O'Neal rollt auf einem Riesenauto mit dem Siegerpokal heran, wird diesen gleich an Verstappen übergeben. Eine Pracht-Show a la USA!
22:49
Verstappen im Interview
"Leider haben wir den Start verloren, dann mussten wir was anderes probieren. Der Reifen baut hier sehr stark ab, unsere Strategie war aggressiv, ich war mir nicht sicher, ob es reicht. Die letzten Runden haben viel Spaß gemacht. Ich bin super-happy, dass ich es durchgestanden habe", sagt ein strahlender Verstappen. Für ihn ist es der 18. GP-Sieg seiner Karriere.
22:48
Perez im Interview
"Seit Runde 4 hatte ich kein Wasser, Mitte des ersten Stints wurde es ziemlich schwierig. Physisch mein härtestes Rennen, das ich je gefahren bin", resümiert ein erschöpfter Perez.
22:47
Hamilton im Interview
"Gratulation an Max, er hat einen super Job gemacht. Das war ein hartes Rennen. Ich hatte einen guten Start, aber am Ende hatten sie die Oberhand. Danke ans Team, wir hatten super Boxenstopps. Eine Ehre, vor diesem Publikum zu fahren. Ich denke, die F1 ist jetzt hier in den USA akzeptiert. Ich hoffe, es gibt hier noch mehr Rennen", sagt Lewis Hamilton bei Jenson Button.
22:46
Perez ist total platt, gönnt sich erst einmal eine große Dose Red Bull. Die hat er sich verdient. "Checo, Checo, Checo!", hallt es von den Rängen.
22:44
Für Verstappen ist es schon der 8. Sieg dieses Jahr. Yeeee Haaaa!
 
22:43
Verstappen fällt seinen Mechanikern und Papa Jos um den Hals. Hamilton schleicht geknickt zur Waage - ein Symbolbild. Lob auch für Sergio Perez: Rang 3 ohne Wasser, nicht übel.
22:43
Toto Wolff persönlich baut Hamilton auf. "Ein brillantes Rennen", findet der Silber-Chef. Gereicht hat es freilich nicht!
22:42
Mann des Rennens aber ist Max Verstappen! Grandios wie er die Reifen gemanagt und Hamiltons Angriff ins Leere hat laufen lassen. Mit diesem RB-Sieg im Lewis-Land haben die wenigsten gerechnet. Eine bittere Pille für Mercedes!
22:41
Starkes Rennen von Vettel: Von P18 auf 10 vor - Bravo, Seb!
56
22:39
Vettel holt 1 Punkt
"Was eine Fahrt, Max, meisterhaft!", funkt Red Bull. "Yeahh, unglaublich!", gibt der Holländer im Team-Radio zurück. Perez macht als Dritter die Bullen-Festspiele perfekt. Leclerc lässt auf 4 Ferrari jubeln. Es folgen: Ricciardo, Sainz, Bottas und Norris. Tsunoda und Vettel machen die Top 10 voll.
56
22:38
Verstappen triumphiert
Max Verstappen bringt den Sieg beim US-GP nach Hause, gewinnt vor Hamilton und baut seine WM-Führung auf 12 Punkte aus. Glückwunsch!
56
22:38
Verstappen mit Bestzeit in Sektor 1, hält Hamilton aus dem DRS-Fenster! Auf der Geraden kein Angriff. Das sollte es gewesen sein!
56
22:37
Au weia, das hat Zeit gekostet, Versrappen verliert ein paar Zehntel, Hamilton ist auf einmal wieder auf 0,9 Sekunden dran. Die letzte Runde!
55
22:36
Vor den WM-Rivalen fährt jetzt Schumacher. "Kann dieser Haas da bitte weg", funkt Verstappen erregt.
55
22:36
"Der Wind nimmt zu", funkt Mercedes an Hamilton - schwupps zieht Verstappen wieder auf 1,3 Sekunden weg.
55
22:35
Noch 2 Runden! Noch ist Hamilton nicht im DRS-Fenster. Ein Herzschlagfinale in Texas!
54
22:35
1,1 Sekunden! Hamilton schnuppert am DRS-Fenster. Was für eine Schlussphase.
54
22:34
Jetzt wieder Hamilton 3 Zehntel schneller. Rückstand: 1,5 Sekunden. Weiter hinten plagt sich Bottas noch immer mit Sainz herum, kommt einfach nicht am Ferrari an 6 vorbei.
53
22:33
Räikkönen patzt, dreht sich und rumpelt ins Kiesbett, Vettel schlüpft durch, ist jetzt Zehnter. Acht Plätze nach vorne - starkes Rennen des 34-Jährigen.
53
22:32
Verstappen kontert, ist 2 Zehntel schneller, zieht wieder auf 1,9 Sekunden davon. Stark, was der Holländer hier mal wieder abliefert.
52
22:30
Hamiltons Jagd gerät in der Dirty Air ins Stocken. Er kommt nicht mehr groß näher. Und Vettel hat Giovinazzi geholt. Rückstand auf Kimi und die Punkte: 1,8 Sekunden. Da geht noch was!
51
22:29
Alonso stellt den Alpine ab. Der hintere Flügel ist gebrochen. Da waren die Bodenwellen wohl zu viel für den Flügel ...
50
22:28
Noch reicht es nicht für Vettel - und von hinten drückt auch Alonso schon wieder ...
50
22:26
Während sich Verstappens Vorsprung bei 1,9 Sekunden einpendelt, ist Vettel jetzt an Giovinazzi dran.
48
22:23
2,2 Sekunden. Verstappens Vorsprung schmilzt weiter wie Schnee in texanischer Sonne. Die Frage ist wie Hamilton jetzt in Dirty Air zurecht kommt ...
47
22:22
"Du musst am Schluss genug Reifen haben", funkt die Box an Verstappen. 2,5 Sekunden Polster hat er noch. Diese Schlussphase verspricht Spannung!
46
22:21
Sainz hat an Pace verloren, muss sich jetzt gleich gegen Bottas wehren. Ricciardo zieht davor wieder etwas weg.
46
22:20
Hamilton holt weiter in fetten Schritten auf! 3,1 Sekunden sind es noch ... Die Oranje-Fans auf den Rängen bibbern schon.
45
22:20
Hamilton kann Verstappen jetzt gut sehen - das wird den Weltmeister extra motivieren. Doch auch der Holländer legt jetzt wieder ein paar Kohlen nach.
45
22:19
Hier der Kontakt zwischen Ricciardo und Sainz. Scheint so, als hänge der Frontflügel des Spaniers seither etwas runter.
 
44
22:18
Klar ist: Hamilton nimmt seine Reifen jetzt ran, ist auf 3,9 Sekunden an Verstappen ran. Wann drückt der Holländer wieder auf den Pinsel? Kann er wieder kontern? Noch 11 Runden ...
44
22:17
Vettel kommt näher an die Alfa-Piloten Räikkönen und Giovinazzi ran.
44
22:16
Während Ricciardo und Sainz um P5 kämpfen, inklusive Radkontakt, taucht dahinter Valtteri Bottas auf.
43
22:16
Hamilton ballert weiter, ist auf 5 Sekunden dran. Wie stark schont Verstappen momentan jetzt seine Gummis? Das ist eine entscheidende Frage ...
42
22:15
Schwarz-weiße Verwarnungsflagge für Mazepin und Räikkönen. Beide dürfen die Track Limits nicht mehr verletzten!
42
22:15
Ocon muss aufgeben, ein Defekt setzt ihn schachmatt. Doppeltes Frankreich-Aus. Auch Gasly ist schon draußen.
42
22:13
Sainz ist wieder dran an Ricciardo. Ferrari ist hier schneller als McLaren. Vorne hat Hamilton seinen Rückstand auf 6 Sekunden gedrückt. Das kann noch heiter werden.
41
22:12
Hamilton lässt es krachen! 4 Zehntel knöpft er Verstappen im ersten Sektor ab. Rückstand: 7,3 Sekunden.
40
22:11
Ouch! Hamilton hängt mehrere Kurven lang hinter Sebastian Vettel fest. Auch der hat jetzt gestoppt und ist auf 13 zurückgefallen. Wird schwer mit Punkten für Seb!
39
22:10
Mick fährt derweil 45 Sekunden (!!) vor Mazepin. Im gleichen Auto - was für eine Demontage!
39
22:09
"Alles hängt an den letzten drei Runden", rechnet Mercedes für Lewis hoch. Also: Er muss jetzt aufholen und soll zum Ende den entscheidenden Stich setzen.
39
22:08
8 Runden frischere Reifen - aber kann Hamilton 8,5 Sekunden runterschrubben und Verstappen noch schlucken? Das wird schwer!
38
22:05
Hamilton in der Box! Ein Super-Service, aber er kommt 8,5 Sekunden hinter Verstappen als Zweiter zurück ...
36
22:04
Runde 36 - und noch immer ist Hamilton draußen, aber nur noch 13 Sekunden vor Verstappen. Langsam, aber sicher sollte er kommen.
35
22:02
Bottas stoppt - und wie. In 2,3 Sekunden gibt's frische Pneus, der Finne gibt als Siebter wieder Stoff.
34
22:01
Vettel als Neunter jetzt in den Punkten. Allerdings muss er nochmal stoppen.
34
22:00
Mercedes setzt Hamilton ein Ziel. Er soll die Reifen 6 Runden länger am Leben halten als Verstappen. Dann wäre er in Runde 36 fällig.
33
21:59
Schnellste Runde von Perez. Auch der Mexikaner macht virtuell Druck auf Hamilton. Er liegt 21,3 Sekunden hinter Hamilton. Ganz schön knapp ...
32
21:58
Und Vettel? Schnuppert als 11. an einem Punkt. Den hat momentan sein alter Spezi Räikkönen inne. 10 Sekunden fehlen Vettel zurzeit.
32
21:57
Hamilton lässt es auf einen alten Walzen derweil krachen, kann die gleichen Zeiten wie Verstappen auf frsichen Pneus fahren.
31
21:56
2,7 und 4,2 - Ricciardo und Norris stoppen direkt hintereinander. Ricciardo kommt als 6. vor Sainz zurück, Norris ist Achter.
31
21:55
Wie reagiert Mercedes dieses Mal? Wartet man wieder lange, bis zum Stopp oder holt man Lewis schnell rein? Letzteres deutet sich an, denn der Brite knallt eine schnellste Rennrunde hin.
30
21:52
Verstappen kommt zum zweiten Stopp, kommt auf P3 zurück. Hamilton jetzt vor Perez vorne. Der Holländer hat sich wieder harte Schluffen geholt. Weiter hinten geht der Stopp bei Ferrari und Sainz komplett in die Hose. Gut für McLaren.
29
21:51
Von wegen Problem gelöst. Perez hat nix zu trinken - und das bei 30 Grad. Puuuuhh ... ein hartes Rennen für Checo, der nach wie vor Dritter ist.
28
21:50
Virtuelles Safety Car
Das Virtual Safety Car wird kurz aktiviert. Da lag ein Teilchen auf der Piste, das sofort eingesammelt wird. Kurz werden die Fahrer eingebremst, dann geht's mit Vollgas weiter.
28
21:49
Gut für Vettel: Giovinazzi biegt zum Stopp an, der Deutsche geht an Position 12. Geht es für Seb noch in die Punkte?
27
21:49
Hamilton macht weiter Druck! Der Weltmeister ist bis auf 3 Sekunden dran an Verstappen. Das könnte noch ein heißer Tanz werden hier.
26
21:47
Vettel greift mit seinen Medium-Pneus den Williams von Russell (hard) an. Ein super Manöver in Turn 18 - P13 für Seb.
26
21:47
Jetzt ist Giovinazzi dran, muss Alonso durchlassen. "Aber er hat mich doch rausgedrängt", meckert "Gio". "Keine Diskussion!", sagt sein Ingenieur.
25
21:46
Wieder ein erbitterter Kampf über mehrere Kurven zwischen Giovinazzi und Alonso. Der Italiener war in Turn 12 auch neben der Strecke. Mal sehen, was die Stewards jetzt machen ...
25
21:44
Kampf um P5: Sainz macht Druck auf Ricciardo, liegt nur noch 1,5 Sekunden hinter dem Aussie.
24
21:44
Ansage an Alonso: Position an Giovinazzi zurückgeben, sonst setzt es eine 5-Sekunden-Strafe. Widerwillig gehorcht der Altmeister ...
24
21:43
In der Zwischenzeit hat sich Hamilton etwas an Verstappen heran gepirscht. Rückstand nur noch 4,7 Sekunden. Wahrscheinlich schont Verstappen aber auch die Reifen.
22
21:40
Alpine fragt im FIA-Radio, ob es ok sei, außen über die Auslaufzone zu überholen. "Nein!", sagt Rennleiter Michael Masi. "Aber für Räikkönen ist es okay?" "Nein, das ist nie okay!", entgegnet er genervt. So ganz vergleichbar sind die Szenen aber nicht.
20
21:37
Trotz Gegenwehr schluckt Bottas den Japaner. Nach der Geraden hält Tsunoda innen dagegen, im Folgeknick aber wird er von Bottas ausbeschleunigt.
19
21:36
Bottas bremst sich am Ende der Geraden an Stroll vorbei, macht als Neunter Jagd auf AlphaTauri-Rookie Yuki Tsunoda.
19
21:35
Und Mick Schumacher. Fährt mal wieder weit hinten, dafür aber Haas-Rivale Nikita Mazepin um die Ohren. 19 Sekunden liegt Mick vor dem Russen - eine Ohrfeige für Mazepin!
18
21:32
Verstappens Vorsprung pendelt sich um die 6,2 Sekunden ein. Vettel stoppt derweil - 3,7 Sekunden, kein doller Service. Der Aston-Martin-Mann kehrt als 15. zurück.
17
21:31
Rad-an-Rad-Fight zwischen Räikkönen und Alonso in Turn 1. Schön, wie sich die beiden Ü40-Piloten es sich da geben. Kimi zuckt außen nicht zurück, bleibt knapp vorne. Es geht um Platz 13. "Er hat mich außerhalb der Piste überholt", meckert der Spanier. Kann mir aber nicht vorstellen, dass die Rennleitung da eingreift. Denn wo hätte Kimi da hin sollen?!
16
21:30
An der Spitze ist Hamilton auf hard zurzeit 1-2 Zehntelchen schneller als Verstappen. Derweil holt sich Bottas frische, harte Reifen. Er kommt als 11. zurück auf die Piste.
16
21:29
Auch Bottas war noch nicht in der Box - der Finne hat sich so heimlich still und leise auf P5 vorgearbeitet. "Alles, was du hast", heißt die Ansage an den Finnen.
15
21:28
Vettel hat übrigens noch nicht gestoppt - der 34-Jährige rangiert momentan in den Punkten auf Rang 9. Derweil meldet Pierre Gasly ein Problem mit der Hinterrad-Aufhängung. Das sieht nach einem frühen Aus für den Franzosen aus.
15
21:27
Nettes Polster: 6,8 Sekunden liegt Verstappen vor Hamilton. Da hat sich Mercedes aber mal so richtig verzockt. Warum haben sie Verstappen nicht sofort cecovert?!
14
21:25
Da ist der Lewis-Stopp. Der Brite verliert die Führung an Verstappen, sortiert sich trotz Super-Stopp (2,8s) deutlich hinter dem Holländer wieder ein. Die Oranje-Fraktion auf den Rängen röhrt! Der Undercut hat funktioniert...
13
21:24
Auch Perez kommt zum Service. Kein guter Stopp, 3,7 Sekunden dauert der Aufenthalt. Dahinter stoppt Leclerc. Heißt: Verstappen ist wieder Zweiter, hat freie Fahrt. Wann stoppt Hamilton?
12
21:24
"Checo soll Lewis unter Druck setzen", fordert Max. Der Mexikaner liegt als Zweiter 5,7 Sekunden hinter Hamilton.
12
21:23
Hamilton bleibt draußen. Wahrscheinlich hätte er die Position verloren. Mercedes hofft wohl, dass der Brite jetzt länger draußen bleiben und Verstappen später mit frischeren Walzen vernaschen kann. Verstappen läuft jetzt auf Leclerc auf. Entscheidet sich jetzt das Rennen?
11
21:22
Verstappen hat sich auf 5 einsortiert, und rast sofort an Daniel Ricciardo im McLaren vorbei. Das hat aber Zeit gekostet. Wir eine enge Kiste, falls Hamilton covert.
11
21:21
Da ist der Undercut-Versuch! Verstappen holt sich frische Walzen. Guter Stopp, 2,9 Sekunden. Der Red Bull hat nun harte Reifen.
11
21:20
Hamilton ist ein absoluter Reifenflüsterer. Aber: Es scheint, als nehme der Mercedes die Pnus härter ran.
10
21:19
Hamilton schafft es kurz aus dem DRS-Fenster. Aber nur kurz ... Verstappen hängt ihm wie eine Klette im Heck.
9
21:18
Sainz muss seine Position an Norris zurückgeben, weil er sich in Runde 1 einen Vorteil verschaffte und nur dank der Auslaufzone vor dem Briten blieb. "No!" Der Spanier will nicht folgen.
9
21:17
Vorne heißt es für beide WM-Rivalen jetzt die Reifen managen. "Er rutscht viel, ich könnte viel schneller fahren", meldet Verstappen immer noch. Vielleicht probiert Red Bull später den Undercut.
8
21:16
Nix mit Duell. Alonso kommt in die Box, bekommt frische harte Pneus und sortiert sich als 17. wieder ein.
7
21:16
Vettel vs. Alonso - es geht um P14. Noch hat der Aston Martin knapp die Nase vorne, aber Alonso drängelt.
7
21:14
Interessant: Perez kann die Pace der WM-Rivalen mitgehen. "Er ist schneller als ich", funkt Hamilton durch. Stimmt, aber vorbei kommt er trotzdem nicht. Hinter de ersten 3 folgen Leclerc, Ricciardo, Sainz und Norris. Mercedes-Wingman Bottas ist nur 10.
6
21:13
Latifi holt sich einen frischen Frontflügel nach der Kollision mit Stroll. Das gleiche hatte vorhin übrigens auch Ocon gemacht. An der Boxenausfahrt wird es ganz eng zwischen Latifi und Ocon. Der Williams bleibt knapp vor dem Alpine.
5
21:12
Aber auf der Geraden ist der Mercedes mit seinem Hinterachsen-Kniff eine Macht! Der W12 wird durch eine mechanische Vorrichtung an der Hinterachse angesenkt. Die Folge: weniger Luftwiderstand und mehr Topspeed trotz großer Heckflügel.
5
21:11
Vorne macht Verstappen weiter Dampf - sein Rückstand pegelt zwischen 0,5 und 0,8 Sekunden.
4
21:09
Beim Start sind übrigens die Kanadier Latifi (Williams) und Stroll (Aston Martin) kollidiert. Stroll ist 17., Latifi 18. Ocon holt sich als Erster frische Reifen, hat jetzt harte Schluffen drauf.
3
21:08
Das DRS ist freigegeben - auf der langen Geraden reicht es aber noch nicht für einen Verstappen-Angriff ...
3
21:07
"Er rutscht viel", meldet Verstappen über seinen WM-Rivalen. 0,7 Sekunden beträgt der Rückstand des Holländers. Er muss versuchen, schnell vorbei zu kommen. Sonst hängt er in der "Dirty Air" des Mercedes.
2
21:06
Vettel hat einen guten Start erwischt, 3 Plätze gewonnen - P15. Mick rangiert auf 18. Ganz vorne macht Verstappen Druck, hängt Hamilton im Nacken.
1
21:06
Heißes Duell dahinter: Sainz kämpft gegen die McLaren, Ricciardo hat den Spanier schon geschluckt, Norris drängelt. Es geht um die Positionen 5, 6 und 7.
1
21:03
Start
Hamilton gewinnt den Start, presst sich innen an Verstappen vorbei. Perfekt gelaufen für den Weltmeister. Au weia, wurde das wieder eng in der ersten Senke. Keiner zuckte, am Ende ging Verstappen die Straße.
21:02
Die Fahrer rollen in ihre Startboxen - gleich geht die Ampel aus ...
21:00
Die Formationsrunde
Die 20 Fahrer rollen los, die Formationsrunde ist gestartet.
20:57
Volle Hütte in Texas
Wow! Diese Ränge ... gleich geht's los! Die Spannung steigt!
20:53
Was geht für Schumacher und Vettel?
Die deutschen Fahrer starten von weit hinten. Mick Schumacher im Haas steht auf P16, Sebastian Vettel startet wegen einer Grid-Strafe infolge eines Motorwechsels von 18. Vettel hat das ganze Wochenende konsequent am Rennsetup gearbeitet, kündigte gestern schon an, auf eine 1-Stopp-Strategie zu setzen. Mal sehen, wie weit es für ihn nach vorne geht.
20:51
Thema Strategie
Womit wir beim Thema Strategie wären. Alle Top-Fahrer starten auf den Medium-Reifen, bei 30 Grad Luft- und mehr als 40 Grad Asphalt-Temperatur wird es ein anstrengendes Rennen für die Reifen. 1- oder 2-Stopps - das ist die Frage. Worauf es ankommt, lesen Sie hier in unserem Vorbericht.
20:49
Wer triumphiert in Texas?
Kommen wir zum Sportlichen! Max Verstappen startet überraschend von der Pole Position. Überraschend, denn: Normal ist Austin Lewis- und Mercedes-Land, bis gestern stand seit 2014 immer ein Mercedes hier auf Startplatz 1. Gut für Red Bull: Mit Perez lauert der zweite Bulle direkt hinter Hamilton, während dessen Wingman Bottas nur von P9 startet. Die Bullen haben strategisch also mehr Optionen.
20:48
Leck bei Perez
Apropos Perez: Der Red-Bull-Pilot hatte auf seiner Installationsrunde ein Leck im Trink-System. Komisch, das hat sonst doch immer Kimi ... Wie auch immer - laut Teamchef Christian Horner ist das Problem behoben.
 
20:48
Checo-Mania
Aber auch Sergio Perez hat unweit der mexikanischen Grenze viele Fans. Beweis gefällig?! 
20:43
Ricciardo besonders beliebt
Vor allem Aussie Daniel Ricciardo kommt bei den US-Fans an. Dieser Bart, dieses Lachen - kein Wunder!
 
20:42
Die Fahrer machen auf Cowboys
Bei der Fahrerparade machten die Piloten schonmal auf Cowboys. Tag der Hüte in Austin.
 
20:40
Howdy, liebe Formel-1-Fans!
Yeeeeeeeeeeeeeee Haaaaaaaaaaaaaaaaaa! Guten Abend, liebe F1-Fans, herzlich Willkommen zum US-GP in Austin/Texas. Am Circuit of the Americas herrscht beste Stimmung, mehr als 100.000 Fans sind da. Und bei Euch und Ihnen ist die Laune hoffentlich auch gut! Was gibt's schöneres als das Wochenende mit einem F1-Rennen ausklingen zu lassen?! In 20 Minuten geht's los ...
20:40
Shaq Attack in da House!
Ex-NBA-Superstar Shaquille O'Neal ist da! Der 2,16-m-Riese ist auf der Start/Ziel-Geraden leicht zu erkennen.
 

Endergebnis

NameZeit
1Max VerstappenNiederlandeMax Verstappen1:34:36.552h
2Lewis HamiltonGroßbritannienLewis Hamilton+1.333s
3Sergio PérezMexikoSergio Pérez+42.223s
4Charles LeclercMonacoCharles Leclerc+52.246s
5Daniel RicciardoAustralienDaniel Ricciardo+1:16.854m
6Valtteri BottasFinnlandValtteri Bottas+1:20.128m
7Carlos SainzSpanienCarlos Sainz+1:23.545m
8Lando NorrisGroßbritannienLando Norris+1:24.395m
9Yuki TsunodaJapanYuki Tsunoda+ 1 Runde
10Sebastian VettelDeutschlandSebastian Vettel+ 1 Runde
11Antonio GiovinazziItalienAntonio Giovinazzi+ 1 Runde
12Lance StrollKanadaLance Stroll+ 1 Runde
13Kimi RäikkönenFinnlandKimi Räikkönen+ 1 Runde
14George RussellGroßbritannienGeorge Russell+ 1 Runde
15Nicholas LatifiKanadaNicholas Latifi+ 1 Runde
16Mick SchumacherDeutschlandMick Schumacher+ 2 Runden
17Nikita MazepinRusslandNikita Mazepin+ 2 Runden
18Fernando AlonsoSpanienFernando AlonsoDNF
19Esteban OconFrankreichEsteban OconDNF
20Pierre GaslyFrankreichPierre GaslyDNF

Startaufstellung

NameMannschaft
1Max VerstappenNiederlandeMax VerstappenRed Bull Racing
2Lewis HamiltonGroßbritannienLewis HamiltonMercedes-AMG Petronas
3Sergio PérezMexikoSergio PérezRed Bull Racing
4Charles LeclercMonacoCharles LeclercFerrari
5Carlos SainzSpanienCarlos SainzFerrari
6Daniel RicciardoAustralienDaniel RicciardoMcLaren F1 Team
7Lando NorrisGroßbritannienLando NorrisMcLaren F1 Team
8Pierre GaslyFrankreichPierre GaslyAlphaTauri
9Valtteri BottasFinnlandValtteri BottasMercedes-AMG Petronas
10Yuki TsunodaJapanYuki TsunodaAlphaTauri
11Esteban OconFrankreichEsteban OconAlpine F1 Team
12Antonio GiovinazziItalienAntonio GiovinazziAlfa Romeo Racing
13Lance StrollKanadaLance StrollAston Martin F1 Team
14Nicholas LatifiKanadaNicholas LatifiWilliams Racing
15Kimi RäikkönenFinnlandKimi RäikkönenAlfa Romeo Racing
16Mick SchumacherDeutschlandMick SchumacherHaas F1
17Nikita MazepinRusslandNikita MazepinHaas F1
18Sebastian VettelDeutschlandSebastian VettelAston Martin F1 Team
19Fernando AlonsoSpanienFernando AlonsoAlpine F1 Team
20George RussellGroßbritannienGeorge RussellWilliams Racing

Fahrerwertung

#NameMannschaftPunkte
1Max VerstappenNiederlandeMax VerstappenRed Bull Racing395,5
2Lewis HamiltonGroßbritannienLewis HamiltonMercedes-AMG Petronas387,5
3Valtteri BottasFinnlandValtteri BottasMercedes-AMG Petronas226
4Sergio PérezMexikoSergio PérezRed Bull Racing190
5Carlos SainzSpanienCarlos SainzFerrari164,5
6Lando NorrisGroßbritannienLando NorrisMcLaren F1 Team160
7Charles LeclercMonacoCharles LeclercFerrari159
8Daniel RicciardoAustralienDaniel RicciardoMcLaren F1 Team115
9Pierre GaslyFrankreichPierre GaslyAlphaTauri110
10Fernando AlonsoSpanienFernando AlonsoAlpine F1 Team81
11Esteban OconFrankreichEsteban OconAlpine F1 Team74
12Sebastian VettelDeutschlandSebastian VettelAston Martin F1 Team43
13Lance StrollKanadaLance StrollAston Martin F1 Team34
14Yuki TsunodaJapanYuki TsunodaAlphaTauri32
15George RussellGroßbritannienGeorge RussellWilliams Racing16
16Kimi RäikkönenFinnlandKimi RäikkönenAlfa Romeo Racing10
17Nicholas LatifiKanadaNicholas LatifiWilliams Racing7
18Antonio GiovinazziItalienAntonio GiovinazziAlfa Romeo Racing3
19Mick SchumacherDeutschlandMick SchumacherHaas F10
20Robert KubicaPolenRobert KubicaAlfa Romeo Racing0
21Nikita MazepinRusslandNikita MazepinHaas F10

Teamwertung

#MannschaftTeamPunkte
1Mercedes-AMG PetronasDeutschlandMercedes-AMG PetronasMercedes613,5
2Red Bull RacingÖsterreichRed Bull RacingRed Bull585,5
3FerrariItalienFerrariFerrari323,5
4McLaren F1 TeamGroßbritannienMcLaren F1 TeamMcLaren275
5Alpine F1 TeamGroßbritannienAlpine F1 TeamAlpine155
6AlphaTauriItalienAlphaTauriAlphaTauri142
7Aston Martin F1 TeamGroßbritannienAston Martin F1 TeamAston Martin77
8Williams RacingGroßbritannienWilliams RacingWilliams23
9Alfa Romeo RacingSchweizAlfa Romeo RacingAlfa Romeo13
10Haas F1USAHaas F1Haas0

Strecke

Circuit of the Americas

Land USA
Stadt Austin, TX
Länge 5,513 km
Kapazität Gesamt: 120.000
Baujahr 2012
Breitengrad 30.1341899000
Längengrad -97.6374859000

Strecke

Circuit of the Americas