Eskaliert die Situation?

Schock für Elena Miras bei "Kampf der Realitystars": Erzfeindin Chethrin Schulze zieht ein

23. April 2022 - 20:00 Uhr

Dass auch ein Sandstrand in Thailand nicht nur schöne Seiten haben kann, bekommt jetzt Elena Miras bei "Kampf der Realitystars" zu spüren. Denn da kommt in der Sala eine brünette Frau an, die Elena so gar nicht mag: Ex-"Love Island"-Star Chethrin Schulze. Schließlich haben beide Frauen mal den gleichen Mann geliebt. Eskaliert die Lage jetzt in der Sala? Elena lässt verlauten: "Na logisch muss ich bei ihr kotzen." Na das kann ja heiter werden. Die ersten Bilder vom Aufeinandertreffen der beiden Grazien gibt es oben im Video.

Rückblick: DARUM haben Chethrin und Elena Zoff

Was haben Chethrin und Elena eigentlich gegeneinander? Die Erklärung ist einfach! Beide Frauen haben sich in der ersten Staffel von "Love Island" kennengelernt. Chethrin hat sich Mike Heiter geschnappt, doch ihre Beziehung sollte nicht lange halten. Nach der Sendung wurden Mike und Elena ein Paar und bekamen später sogar ein Kind. Während dieser Zeit ließ Chethrin keine Gelegenheit aus, sich über das Liebespaar zu äußern. Sehr zum Missfallen von Elena. Auch wenn im Jahr 2022 keine der Damen mehr mit Mike zusammen ist, sitzt der Stachel noch immer tief.

Geht der Zoff bei "Kampf der Realitystars" jetzt weiter, oder gibt es womöglich doch noch die Chance auf eine Versöhnung? Das gibt es am Mittwoch, den 27. April um 20:15 Uhr bei RTLZWEI zu sehen oder jetzt schon vorab auf RTL+.

Elena Miras ist von Chethrins Auftauchen gar nicht begeistert.
Elena Miras ist von Chethrins Auftauchen gar nicht begeistert.

"Kampf der Realitystars" im TV und auf RTL+

RTLZWEI zeigt die brandneue Folge von "Kampf der Realitystars" am Mittwoch, den 27. April ab 20:15 Uhr – und parallel dazu im Livestream auf RTL+.

Wer nicht so lange warten will, wird auf RTL+ fündig: Dort steht die neueste Folge von "Kampf der Realitystars" nämlich jetzt schon zum Streamen bereit. (rgä)