Töchter von Robert und Carmen sind Feuer und Flamme

„Rich Kids in Monaco“: Shania und Davina Geiss kriegen demnächst ihre eigene Serie

Shania und Davina Geiss bekommen wie ihre Eltern Robert und Carmen bald ihre eigene TV-Show.
Shania und Davina Geiss bekommen wie ihre Eltern Robert und Carmen bald ihre eigene TV-Show.
© Instagram / carmengeiss_1965

15. September 2021 - 11:57 Uhr

Jetzt ist die nächste Generation an der Reihe

Davina (18) und Shania Geiss (17) treten nun in die sehr großen Fußstapfen ihrer berühmten Eltern. Während sie schon seit Jahren in der erfolgreichen Reality-Doku "Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie" zu sehen sind, bekommen die Girls jetzt ihre eigene Show. "Rich Kids in Monaco" heißt das Spin-off, das seinem Namen garantiert alle Ehre machen wird. Wir verraten, worum es geht!

Darum geht es in „Rich Kids in Monaco“

Die Töchter von Carmen (56) und Robert Geiss (57) sind mittlerweile junge Frauen und wollen bald auf eigenen Beinen stehen. "Unsere Töchter sind dem Kindesalter entwachsen und führen ein eigenständiges Leben. 'Wo soll die Reise hingehen?', haben wir uns überlegt", erklärt der Selfmade-Millionär gegenüber RTL und geht dabei weiter ins Detail: "Davina hat ihren Abschluss gemacht, Shania wird kommendes Jahr volljährig, die beiden ziehen in ihre erste eigene Wohnung. Zwar direkt neben Mama und Papa, aber trotzdem ist klar: Sie stehen auf eigenen Beinen und haben eine enorm spannende Lebensphase vor sich." Der perfekte Zeitpunkt also, um sich dabei von einem Kamerateam begleiten zu lassen.

Papa Robert verspricht: „Für die Zuschauer wird es sicher interessant“

Dass es mit den Mädels nicht langweilig wird, dürfte den Fans der Familie Geiss bereits bekannt sein. Und auch Robert ist davon überzeugt, dass das etwas ganz Großes wird. "Für die Zuschauer wird es sicher interessant, das mitzuverfolgen. Den Zuschauern wird also nach wie vor nicht langweilig mit den Geissens. Und natürlich setzen wir diese Idee mit unserem Haussender um", freut sich der 57-Jährige. Wann genau RTLZWEI die Sendung an den Start bringen wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Die Geissens“ auf TVNOW

Wer sich schon mal auf "Rich Kids in Monaco" einstimmen möchte, sollte auf TVNOW vorbeischauen, wo alle Folgen von "Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie" zum Streamen zur Verfügung stehen. (dga)