Nachbar hatte noch versucht zu helfen Slowakei: Baby stirbt im Aufzug - Mutter kämpft um ihr Leben


Ein erst drei Wochen altes Baby ist in der Slowakei bei einem Fahrstuhl-Unglück gestorben - seine Mutter kämpft derzeit noch um ihr Leben. Der Aufzug fuhr am Sonntag laut einem Bericht des TV-Senders TV Markíza los, obwohl die Tür noch geöffnet war und Mutter und Kind noch nicht ausgestiegen waren. Ein Nachbar hatte noch versucht zu helfen - vergeblich.


Hundehasser legt Nagelfallen in Bremen aus
5 Übungen zur perfekten Bikini-Figur
"Impfzentren 2.0" sollen kommen
Herrmann: Scharfschützen hatten ihn im Visier
Kein Horror-Film sondern Kunst!
Diese Fotos bestätigen endlich Neuers neue Freundin
Anwohner halten Schweigeminute für Olivia ab
Neu-Mama Jessica Paszka ist fix und fertig
Ausflugsziel
Coronavirus wird chronisch
"Laschets wachsende Bekanntheit als Kandidat hilft ihm"
Mariella Ahrens' Tochter will in ihre Fußstapfen treten
Daniel Schüler im Corona Spezial
Auto einfach vom Boden verschluckt
New York feiert Ende der Corona-Beschränkungen
Wer löst die Probleme im Land am besten?
Laschet arbeitet sich vor
Großeinsatz am Badesee
Hier jagen Orcas Seelöwen - Panik pur!
Israel fliegt Luftangriffe auf Gazastreifen