Meadow hatte sich verlaufen Hündin mit Drohne wiedergefunden


Zehn Tage lang war Hündin Meadow verschwunden, bevor sie im Wald im US-Bundesstaat New York durch einen glücklichen Zufall gefunden wurde. Brian James las in einer Anzeige von einer vermissten Hündin in der Gegend und startete seine Drohne, um aus der Luft nach Meadow zu suchen. Mit Erfolg! Inzwischen ist das Tier wieder bei seinen Besitzern. Die Aufnahmen von der Suche und dem glücklichen Wiedersehen zeigen wir im Video.

Fischotter zurück in Berlin
Warum die Tiere sich hier jetzt wieder wohl fühlen
Rostocker Uniklinikum mit einzigartigem Projekt
Kliniknannys trösten, wenn Eltern keine Zeit haben
Fotoshooting mit XXL-Faltern
Größte Schmetterlinge der Welt werden in Berlin gezüchtet
Liebevolles Zuhause gesucht
Ein-Ohr-Katze Nina ist eine Diva
Kaninchen wurde Ohr abgetrennt
Kleiner Schützling sucht neues Zuhause
Krake Oktavius ist ein Multitalent
Für Futter öffnet er sogar ein Schraubglas
"Das ist der Worst Case"
Wegen Delta: Portugal-Urlauber müssen 14 Tage in Quarantäne
Delta-Plus-Mutation
Neue Corona-Variante entdeckt
20 Minuten täglich
5 Übungen zur perfekten Bikini-Figur
Wie gefährlich ist die indische Mutante?
So verbreitet sich B.1.617
Lange Schlangen am Flughafen
Osterferienbeginn: Tausende reisen nach Mallorca
Rekordwert bei den Todeszahlen
So ist die aktuelle Corona-Lage in Deutschland
Nach GB: Auch die USA lassen Corona-Impfstoff zu
Überall wird geimpft, nur bei uns nicht - warum?
Kleine Sensation
Diesen Wal hat niemand zuvor gesehen
In einer Stunde wird hier geimpft
Berliner Impfzentrum bereitet sich auf Ansturm vor
So gefährlich können sie sein
Mutter appelliert: Gebt Kindern keine Taschentuch-Packungen
Bereits 10.000 Euro für Beauty-Eingriffe bezahlt
XXL-Lippen: Deshalb will Vanessa aussehen wie Barbie
5 Zentimeter langer Fremdkörper
Frau hat starke Schmerzen - Arzt findet Nadel im Rücken
Auf jedem einzelnen Foto!
Shiba Hündin Hina tanzt immer aus der Reihe
Auswärtiges Amt: Reisewarnung in Spanien
Ralf Benkö was Urlauber jetzt tun können