RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Cannes

Cannes ist eine Stadt an der Côte d'Azur in Frankreich. Sie ist berühmt für ihre Filmfestspiele, zu denen jedes Jahr etliche Stars anreisen.

Cannes picture alliance / robertharding

Cannes ist eine südfranzösische Stadt an der Côte d'Azur, die hinsichtlich der Verwaltung zum Département Alpes-Maritimes zählt.

Der Badeort hat ein mediterranes Klima mit milden, aber feuchten Winter- und heißen, trockenen Sommermonaten. Obwohl die Region und somit auch die Stadt durch das Esterelmassiv gut geschützt sind, weht der Mistral gelegentlich stark. Allerdings ist die Stadt dem Scirocco und dem Levante wesentlich häufiger ausgesetzt. Lange halten die Stürme jedoch nicht an.

Die Stadt mit über 74.000 Einwohnern (Stand 2016) blickt auf eine weitreichende Geschichte zurück, denn der Ort war vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert ein Fischerdorf. Die ersten Ferienhäuser wurden von französischen und ausländischen Adligen erst ab dem Jahr 1830 erbaut. Zudem konnte sich die Stadt ihren mondänen Charakter bewahren und gilt somit als exklusiver Urlaubsort.

Tatsächlich eignet sich Cannes gut für einen Erholungsurlaub, denn es besitzt mit dem Boulevard de la Croisette eine Flaniermeile und ist auch wegen seiner Bademöglichkeiten beliebt. Wer Kunst und Kultur mag, kommt in dem ehemaligen Fischerdorf ebenfalls auf seine Kosten, denn Cannes besitzt einige Sehenswürdigkeiten. Zudem werden hier regelmäßig Festspiele und Festivals durchgeführt, die sich vor allem an Musik- und Schauspielfreunde richten. Besonders bekannt sind dabei die Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Aber auch die kleinen Gärten und Parks verdienen Beachtung und werden insbesondere von Gartenliebhabern geschätzt.

Sie benötigen weitere Informationen zu Cannes? Diese finden Sie jederzeit aktuell bei RTL.de!