RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Michaela Schaffrath
  • Name:
    Michaela Schaffrath
  • Beruf:
    Schauspielerin
  • Geboren am:
    06. Dezember 1970
  • Geburtsort:
    Eschweiler
  • Größe:
    160 cm
  • Sternzeichen:
    Schütze
  • picture alliance/Eventpress
Michaela Schaffrath ist eine deutsche Schauspielerin. 2008 war sie Kandidatin in der RTL-Show 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!'.

Michaela Schaffrath ist eine deutsche Schauspielerin und ehemalige Erotikdarstellerin. Als Gina Wild drehte sie zwischen 1997 und 2000 zahlreiche Hardcorestreifen. Anders als ihre Ex-Kolleginnen aus der Branche wie Dolly Buster oder Kelly Trump, die ihren früheren Künstlernamen aus dem Erotikbusiness behalten haben, schloss sie mit ihrer Vergangenheit vollständig ab.

Michaela Schaffrath wurde am 6. Dezember 1970 im rheinländischen Eschweiler unter ihrem Mädchennamen Michaela Jänke geboren. Heute lebt die geschiedene Schauspielerin in Köln. Bevor sie über ihre Arbeit als Hostess auf Erotikmessen zum Erotikstar aufstieg, war sie zehn Jahre lang als gelernte Kinderkrankenschwester tätig. Im Jahr 2000 stieg Michaela Schaffrath aus der Erotikbranche aus, um sich fortan ihrer Karriere als seriöse Schauspielerin zu widmen.

Erste Rollen in bekannten TV-Serien wie 'Im Namen des Gesetzes', 'Bernds Hexe' oder 'Alles Atze' folgten weitere Engagements im Fernsehen, Kino und in Musikvideos. In dem von Wim Wenders gedrehten Musikvideo zum Toten-Hosen-Hit 'Warum werde ich nicht satt?' spielte Michaela Schaffrath die Hauptrolle. Dem RTL-Publikum blieb Michaela Schaffrath durch ihr taffes Auftreten beim 'RTL Promiboxen' 2002 sowie während ihrer Teilnahme bei 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' in Erinnerung. In der dritten Staffel des Dschungelcamps musste sie sich 2008 dem Dschungelkönig Ross Antony geschlagen geben.

Dass sie nicht auf den Kopf gefallen ist, bewies sie im gleichen Jahr beim Prominenten-Special von 'Wer wird Millionär?', bei dem sie 125.000 Euro für einen guten Zweck erspielte. Ab 2010 widmete Michaela Schaffrath sich hauptsächlich ihrer Arbeit als Bühnendarstellerin an verschiedenen Theatern.

Weitere Informationen zu Michaela Schaffrath finden Sie hier bei RTL.de.