RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Ines Redjeb
  • Name:
    Ines Redjeb
  • Beruf:
    Sängerin
  • Geboren am:
    05. Juni 1987
  • Geburtsort:
    Hamburg
  • Größe:
    170 cm
  • Sternzeichen:
    Zwillinge
  • RTL
Ines Redjeb ist eine deutsche Sängerin. Bei "Deutschland sucht den Superstar" 2010 hat sie es bis zur vierten Motto-Show geschafft.

Die am 5. Juni 1987 geborene Hamburgerin Ines Redjeb ist aus der RTL-Castingshow „DSDS“ bekannt. Ines Redjeb nahm an der siebten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ teil. In der im Jahr 2010 ausgestrahlten Show saßen Volker Neumüller, Nina Eichinger und Dieter Bohlen in der Jury. In den Mottoshows wählten die Anrufer ihre Favoriten und brachten Ines Redjeb bis zur vierten Live-Motto-Show.

Die erste Mottoshow begann sie mit dem Hit „I Like“ von Keri Hilson. Durch ihre Performance erreichte sie in der Sendung den siebten Platz und somit die nächste Runde. Hier trat sie dann mit dem Song „What a Feeling“ von Irene Cara an und wurde vom Publikum wiederum auf Platz sieben gewählt. Die dritte Mottoshow stand unter dem Titel „80er Jahre Party“. Ines Redjeb entschied sich für die Darbietung „When Love Takes Over“ von David Guetta feat. Kelly Rowland. An der vierten Mottoshow nahm die Sängerin mit dem Song „Like a Prayer“ von Madonna teil.

Nachdem die Jury Ines Redjeb und Manuel Hoffmann „auf den letzten Plätzen sahen“, wurde Ines Redjeb von den Zuschauern aus der Sendung gewählt. Im Finale der siebten Staffel von DSDS konnte sich schließlich Mehrzad Marashi vor Menowin Fröhlich durchsetzen.