RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Hanka Rackwitz
  • Name:
    Hanka Rackwitz
  • picture alliance / Eventpress
Hanka Rackwitz ist eine deutsche TV-Maklerin und durch die VOX-Serie "mieten, kaufen, wohnen" bekannt. Sie belegte im Dschungelcamp 2017 den zweiten Platz.

Abitur studierte sie in Leipzig in der ehemaligen DDR Kunst und Germanistik auf Lehramt. Nach der Wiedervereinigung bekam sie jedoch keinen Job als Referendarin und änderte notgedrungen ihre Zukunftsplanung: Sie begann eine Ausbildung in der Werbung. Während einer Auftragsarbeit in einer Großraumdisco in Leipzig verfiel Hanka Rackwitz der dortigen Technomusik und wurde als Barfrau im Serviceteam der Disco engagiert.

Knapp drei Jahre später wechselte Hanka Rackwitz in die Baubranche, wo sie im Personalmanagement tätig war. Im Jahr 2000 zog sie als Kandidatin in den "Big Brother"-Container, wo sie nach acht von insgesamt zwölf Wochen ausschied. Als Quereinsteigerin in der Immobilienbranche wurde Hanka Rackwitz anschließend Maklerin.

Ab 2009 stand sie in diesem Job für die VOX-Serie "mieten, kaufen, wohnen" vor der Kamera. Sie ist bis heute als Maklerin tätig. Hanka Rackwitz lebt in Mücheln am Geiseltalsee in Sachsen-Anhalt.

2017 stellte sich die abenteuerlustige TV-Maklerin einer neuen Herausforderung: Zusammen mit elf weiteren Prominenten zog sie für die RTL-Show "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" in den australischen Dschungel. Im Dschungelcamp 2017 wollte Hanka Rackwitz zeigen, was in ihr steckt und sich außerdem die begehrte Dschungelkrone sichern. Im Finale musste sie sich jedoch gegen Dschungelkönig Marc Terenzi geschlagen geben und belegte den zweiten Platz.

Weitere Informationen und alle Neuigkeiten zu Hanka Rackwitz finden Sie immer aktuell hier bei RTL.de.