RennenBahrain Grand Prix in Al Manāma

Strecke
Bahrain International Circuit
Schnellste Runde
C. Leclerc1:34.570m51
  • 1
    Charles Leclerc
    1:37:33.584h
    Charles Leclerc
    Leclerc
    Monaco
  • 2
    Carlos Sainz
    +5.598s
    Carlos Sainz
    Sainz
    Spanien
  • 3
    Lewis Hamilton
    +9.675s
    Lewis Hamilton
    Hamilton
    Großbritannien
Aktualisieren

Liveticker

17:50
Auf Wiedersehen in Dschidda
Das Auftakt-Rennen hat Lust auf mehr gemacht - und es geht auch schnell weiter: Schon am kommenden Wochenende steigt das zweite Saison-Rennen in Dschidda. Bei uns können Sie wieder ab dem 1. Freien Training am Freitag (25.03., 15.00 Uhr) bis zum Rennen am Sonntag (27.03., 19.00 Uhr) live dabei sein. Bis dahin und noch einen schönen Sonntag.
57. Runde
17:43
Ende Rennen
Das Rennen auf dem Bahrain International Circuit ist beendet, alle Autos sind im Ziel. Kevin Magnussen sichert Haas den starken fĂŒnften Platz, gefolgt von einem ebenso starken Valtteri Bottas im Alfa Romeo. Esteban Ocon, Yuki Tsunoda, Fernando Alonso und Guanyu Zhou komplettieren die Top Ten. Mick Schumacher verpasst als Elfter die WM-Punkte.
57. Runde
17:42
Charles Leclerc
Charles Leclerc gewinnt den Bahrain-GP
Charles Leclerc gewinnt das Auftaktrennen in der WĂŒste von Bahrain. Dahinter komplettiert Carlos Sainz als Zweiter den roten Triumph beim ersten Rennen der neuen Formel-1-Ära. Lewis Hamilton profitiert vom Red-Bull-Pech und erbt am Ende noch Platz 3.
57. Runde
17:42
Dreher Perez
Perez dreht sich - offenbar ein technisches Problem. Damit ist Hamilton Dritter.
56. Runde
17:39
Sergio PĂ©rez
Boxenfunk Sergio PĂ©rez
"Ich verliere an Leistung", sagt PĂ©rez ĂŒber Funk. Bekommt auch er jetzt Probleme mit der ZuverlĂ€ssigkeit? Hamilton wird derweil von seinem Team angefeuert. Das Podest sei noch möglich.
55. Runde
17:38
Gibt es noch das Mercedes-Podest?
Gibt es vielleicht doch noch ein Podest fĂŒr Mercedes? Lewis Hamilton liegt dicht hinter Sergio PĂ©rez auf dem vierten Platz. Die Silberpfeile sind definitiv die Gewinner der Safety-Car-Phase.
55. Runde
17:37
Max Verstappen
Das Aus fĂŒr Verstappen
"Wir können das Problem sehen, Max, es hat nichts mit der Batterie zu tun - wir können nicht viel tun", funkt das Team Verstappen ins  Cockpit. Der Weltmeister lenkt sein Auto an die Box und stellt es ab.
54. Runde
17:36
Max Verstappen
Defekt bei Max Verstappen
"Was ist los mit der Batterie? Was zur Hölle ist hier los?", funkt Verstappen und wenig spÀter zieht Sainz auch schon an ihm  vorbei.
53. Runde
17:34
DRS wieder freigegeben
DRS ist von der Rennleitung wieder freigegeben worden. Verstappen wird das nicht nutzen können, denn er liegt 1,8 Sekunden hinter seinem Vordermann. Sainz allerdings ist ganz nah dran am Red Bull und auch Hamilton hat derzeit die Möglichkeit DRS einzusetzen.
52. Runde
17:33
Guanyu Zhou
Überholmanöver von Guanyu Zhou
Mick Schumacher verliert eine weitere Position: Auch Formel-1-Rookie Guanyu Zhou geht mit dem Alfa Romeo an dem Deutschen vorbei. Der ist jetzt nur noch 13.
52. Runde
17:31
Leclerc zieht weg
Charles Leclerc setzt sich vorne wieder ab und hat schon wieder einen Vorsprung von 1,5 Sekunden zu Verstappen herausgefahren.
51. Runde
17:31
Schumacher fÀllt aus den Top Ten
Mick Schumacher kann auf seinen alten Reifen Position 10 nicht verteidigen, der fĂ€llt auf Platz 12 zurĂŒck. Nico HĂŒlkenberg ist Letzter.
51. Runde
17:29
Restart
Leclerc kommt gut aus der letzten Kurve und behauptet so souverĂ€n seine FĂŒhrung - dagegen muss Verstappen hart um Position 2 gegen Sainz kĂ€mpfen. Aber der Weltmeister bleibt in Front. Auch an der weiteren Reihenfolge Ă€ndert sich nichts
50. Runde
17:28
Safety Car kommt rein
Am Ende dieser Runde wird das Safety Car zurĂŒck an die Box kommen. Dann darf Leclerc als FĂŒhrender das Tempo bis zur Ziellinie vorgeben.
49. Runde
17:27
ZurĂŒckrundungen laufen
Jetzt mĂŒssen die Überrundeten Fahrer am Safety Car vorbei und sich wieder am Ende des Feldes einreihen. Anschließend muss noch eine Runde hinter dem Safety Car gefahren werden, bevor es wieder losgeht.
49. Runde
17:27
Max Verstappen
Boxenfunk Max Verstappen
"Es ist immer schwieriger bei höheren Geschwindigkeiten zu lenken", meldet Verstappen ĂŒber Funk. Keine gute Nachricht - das hört sich nach einem Hydraulikproblem am Red Bull an.
49. Runde
17:26
Schumacher im Nachteil
Schumacher hat die Àltesten Schluppen auf den Felgen: 13 Runden sind die Gummis des Haas-Piloten alt. Beim Restart ist das auf jeden Fall ein Nachteil.
48. Runde
17:25
Noch 10 Runden
Zehn Runden sind es noch bis ins Ziel - das könnte noch eine ziemlich heiße Schlussphase werden.
48. Runde
17:23
Max Verstappen
Boxenfunk Max Verstappen
"Max, Update zur Lenkung", meldet die Red-Bull-Crew. "Wir bleiben draußen, wir glauben nicht, dass es ein Problem der ZuverlĂ€ssigkeit ist."
47. Runde
17:23
Schumacher in den Punkten
Schumacher ist durch den Ausfall von Gasly auf Platz 10 nach vorne gerutscht - hÀtte damit seiner ersten WM-Punkt.
47. Runde
17:22
Safety Car
Jetzt kommt das richtige Safety Car auf die Strecke und sammelt das Feld ein. Könnte Verstappen zu Gute kommen, wenn er sein Problem in den Griff bekommt.
47. Runde
17:22
Safety Car
Das Safetycar kommt auf die Strecke...
47. Runde
17:21
Max Verstappen
Boxenfunk Max Verstappen
Bei Max Verstappen ist das Problem indes nicht gelöst, am Funk wird weiter eifrig diskutiert. "Schaut weiter. Irgendwas klemmt da!"
46. Runde
17:21
Charles Leclerc
Boxenstopp Leclerc
Viele Fahrer nutzen die virtuelle Safety-Car-Phase fĂŒr einen Boxenstopp. Auch Charles Leclerc holt sich noch einmal neue Gummis.
46. Runde
17:20
Virtuelles Safety Car
Das virtuelle Safety Car kommt zum Einsatz. Pierre Gasly steht mit brennendem Heck neben der Strecke. Der Franzose ist bereits ausgestiegen und die Feuerlöscher sind bereits im Einsatz.
46. Runde
17:19
Schnellste Rennrunde Verstappen
So groß scheinen die Probleme bei Verstappen nicht zu sein - der brennt die schnellste Rennrunde in den WĂŒstenasphalt.
45. Runde
17:18
Max Verstappen
Boxenfunk Max Verstappen
Gibt es ein Problem bei Max Verstappen. "Ich kann kaum lenken!", funkt der an die Box. "Lass mich wissen, ob du an die Box kommen musst", bekommt er als Antwort. "Sagt mir einfach, was kaputt ist und was ich dagegen unternehmen kann", antwortet Verstappen.
45. Runde
17:18
Boxenstopp Tsunoda
AlphaTauri-Mann Tsunoda biegt in die Boxengasse ab - Schumacher rutscht nach vorne auf Platz 11. Vielleicht klappt es ja doch noch mit dem Punkterang.
44. Runde
17:16
Boxenstopp Sainz und Hamilton
Auch Sainz und Hamilton holen sich einen dritten Satz frische Pneus - damit sind Verstappen und Perez zurĂŒck auf ihren Positionen 2 und 4.
43. Runde
17:14
Boxenstopp Verstappen und Perez
Verstappen stoppt zum dritten Mal - auch Teamkollege Perez holt sich noch einmal neue Reifen. Durch die Stopps fĂ€llt Verstappen auf Platz 3 zurĂŒck, Perez auf Rang 5 hinter Hamilton.
42. Runde
17:12
Leclerc setzt sich weiter ab
Ferrari-Mann Leclerc legt weiter Meter zwischen sich und Verfolger Verstappen - fast 4 Sekunden Vorsprung hat der Monegasse herausgefahren.
41. Runde
17:11
Yuki Tsunoda
Überholmanöver Tsunoda
Fernando Alonso fÀllt aus den PunkterÀngen raus. Tsunoda hatte sich den Alpin in Kurve 1 geholt.
40. Runde
17:11
Boxenstopp Stroll
Stroll holt sich zum zweiten Mal neue Reifen - dadurch rĂŒckt Schumacher wieder auf Platz 14 nach vorne. Abe fĂŒr Punkte dĂŒrfte es heute nicht reichen fĂŒr Schumi junior.
40. Runde
17:08
Hamilton weg vom Fenster
Bei Mercedes geht bislang nicht viel und spielt bei der Vergabe der PodestplĂ€tze derzeit keine Rolle. Lewis Hamilton ist FĂŒnfter und hat 14,5 Sekunden RĂŒckstand zu Sergio PĂ©rez. George Russell liegt auf Position sechs.
39. Runde
17:07
Leclerc vergrĂ¶ĂŸert seinen Abstand
Charles Leclerc hat seinen Vorsprung ganz vorne weiter vergrĂ¶ĂŸern können. Mit 3,3 Sekunden Vorsprung geht es fĂŒr ihn in die nĂ€chste Runde. Carlo Sainz hat 14,4 Sekunden Abstand zu Verstappen. Weitere zwei Sekunden dahinter folgt ihm Sergio PĂ©rez.
38. Runde
17:06
Carlos Sainz
Boxenfunk Sainz
"Oh mein Gott, der wĂ€re fast in mich reingefahren!", funkt Sainz in die Box. Gemeint war Alex Albon, der aus der Boxengasse in die erste Kurve beschleunigt und den Ferrari von Sainz seitlich fast aufspießt.
38. Runde
17:06
Schumacher hÀngt fest
Schumacher steckt weiter auf Platz 15 fest - es geht weder nach vorne noch zurĂŒck.
37. Runde
17:05
Kevin Magnussen
Überholmanöver Magnussen
Magnussen kÀmpft sich weiter nach vorne, er attackiert Zhou und kommt vorbei. Durch einen Stopp verbessert sich der DÀne wieder auf Rang 7 hinter Russell.
36. Runde
17:03
Kevin Magnussen
Überholmanöver Magnussen
Magnussen schnappt sich Gasly und verbessert sich damit wieder auf Platz 9.
36. Runde
17:03
Boxenstopp Schumacher
Schumacher holt sich seinen dritten Satz Reifen, fĂ€llt damit auf Position 15 zurĂŒck.
35. Runde
17:02
HĂŒlkenberg fĂ€llt wieder zurĂŒck
Norris quetscht sich an HĂŒlkenberg vorbei, der Deutsche rutscht auf Rang 18 zurĂŒck.
34. Runde
17:01
Boxenstopp Magnussen
Magnussen steuert zum zweiten Mal seine Boxencrew an - fĂ€llt damit auf Platz 10 zurĂŒck.
34. Runde
16:59
Carlos Sainz
Boxenstopp Sainz und Perez
Auch Sainz und Perez kommen zu ihren zweiten Stopps an die Box - dadurch ĂŒbernimmt wieder Leclerc die FĂŒhrung vor Verstappen.
33. Runde
16:58
Lewis Hamilton
Überholmanöver Hamilton
Lewis Hamilton macht einen Platz gut, geht jetzt an Kevin Magnussen vorbei. Der ist nach seinem ersten Stopp auf gebrauchten Softs.
32. Runde
16:57
Max Verstappen
Boxenfunk Max Verstappen
Max Verstappen macht seinem Ärger ĂŒber Funk Luft: "Okay, das war jetzt das zweite Mal, dass ich es auf der Outlap habe ruhig lassen habe und ich hĂ€tte jetzt leicht vorne sein können. Ich werde das nie wieder so machen!", schimpft er im Cockpit.
32. Runde
16:56
Boxenstopp Leclerc
Leclerc covert den Verstappen-Stopp, holt sich ebenfalls Mediums - mit einem extrem schnellen Stopp behauptet der Monegasse sich vor Verstappen.
31. Runde
16:54
Max Verstappen
Boxenstopp Verstappen
Max Verstappen stoppt zum zweiten Mal, wechselt dieses Mal auf den Mediumreifen. Der NiederlĂ€nder fĂ€llt zunĂ€chst auf Platz 3 zurĂŒck.
30. Runde
16:53
Charles Leclerc
Boxenfunk Charles Leclerc
"Der Medium-Reifen ist stÀrker als wir erwartet haben", bekommt Charles Leclerc als Info ins Cockpit. Bei Ferrari diskutiert man, welcher Reifen beim nÀchsten Stopp aufgezogen werden soll-
29. Runde
16:52
Boxenstopp Tsunoda
AlphaTauri-Pilot Tsunoda biegt in die Boxengasse ab - Schumacher gewinnt eine weitere Position. Der Haas-Pilot musste aber zwischenzeitlich wieder Alonso ziehen lassen.
28. Runde
16:51
Sainz setzt sich ebenfalls ab
Auch Sainz hat sich nun wieder Luft gegenĂŒber Verfolger Perez verschafft - knapp 3 Zehntel Vorsprung hat der Spanier nun wieder.
27. Runde
16:49
Boxenstopp Hamilton
Hamilton holt sich zum ebenfalls zum zweiten Mal frische Gummis, diesmal sind es Mediums. Der Mercedes-Pilot fĂ€llt von Platz 5 auf 8 zurĂŒck.
27. Runde
16:47
Leclerc mit solidem Vorsprung
Charles Leclerc hat an der Spitze inzwischen einen soliden Vorsprung zu Max Verstappen herausgefahren. 3,6 Sekunden liegt er vor dem Red-Bull-Star. Weitere 7,1 Sekunden dahinter folgt dann Sainz.
26. Runde
16:46
Fernando Alonso
Boxenstopp Alonso
Alonso holt sich zum zweiten Mal neue Pneus, wechselt auf die harte Mischung. Schumacher gewinnt dadurch wieder eine Position und ist nun 13.
26. Runde
16:45
Lando Norris
Boxenstopp Norris
Lando Norris wird von seinem Team erlöst und darf zu seinem ersten Stopp an die Box kommen. Der McLaren-Platz sortiert sich als Letzter hinter HĂŒlkenberg wieder ein.
24. Runde
16:44
Boxenfunk Sainz
Sainz gibt ĂŒber Funk zu verstehen, dass man möglicherweise sogar drei Mal stoppen muss. Perez nĂ€hert sich dem Spanier von hinten in großen Schritten.
23. Runde
16:42
Überholmanöver Albon
Albon kassiert McLaren-Pilot Norris - der Brite ist allerdings auf ganz alten Mediums-Schluppen unterwegs.
22. Runde
16:41
Leclerc verschafft sich Luft
Leclerc setzt sich an der Spitze immer weiter ab - hat jetzt wieder fast einen Vorsprung von 3 Sekunden.
22. Runde
16:40
Magnussen weiter in den Top 10
WĂ€hrend Schumacher weiter außerhalb der Top 10 fĂ€hrt, hĂ€lt sich Teamkollege Magnussen wacker auf Platz 7.
21. Runde
16:38
Mick Schumacher
Überholmanöver Schumacher
Mick Schumacher macht einen Platz gut, geht an Lando Norris vorbei und ist damit jetzt 14.
21. Runde
16:37
Verstappen fĂ€llt zurĂŒck
Nach der hitzigen Phase wird es im Duell um die FĂŒhrung jetzt ruhiger. Verstappen muss abreißen lassen und hat jetzt 1,8 Sekunden RĂŒckstand.
20. Runde
16:36
Nico HĂŒlkenberg
Boxenstopp HĂŒlkenberg
Jetzt aber absolviert auch Nico HĂŒlkenberg seinen Stopp. Er rutscht dadurch auf Platz 20 zurĂŒck.
19. Runde
16:36
Duell geht in die nÀchste Runde
Verstappen gibt nicht auf. Wieder greift der NiederlÀnder am Ende von Start und Ziel an - diesmal verbremst er sich aber und Leclerc kann unmittelbar kontern. Möglicherweise hat sich Verstappen bei der Aktion aber die Reifen ruiniert.
18. Runde
16:35
NĂ€chste Attacke
Was fĂŒr ein packendes Duell! Max Verstappen attackiert eine Runde spĂ€ter erneut auf Start und Ziel und zieht wieder an Leclerc vorbei. Doch erneut kann der Ferrari-Pilot in der nĂ€chsten DRS-Zone kontern und die FĂŒhrung zurĂŒckerobern.
17. Runde
16:34
Verstappen bleibt dran
Max Verstappen musste zwar zurĂŒckstecken, doch der NiederlĂ€nder bleibt weiter dran und hĂ€lt sich innerhalb der DRS-Sekunde. Aus dem hinteren Feld waren derweil immer mehr Piloten bei ihrem Boxenstopp.
17. Runde
16:33
Konter Leclerc
Leclerc hĂ€lt dagegen und kann kontern - mit Hilfe von DRS holt sich der Monegasse die FĂŒhrung zurĂŒck.
17. Runde
16:30
Verstappen attackiert
Heißer Kampf um die FĂŒhrung: Max Verstappen saugt sich vor der ersten Kurve an Leclerc ran und  geht vorbei.
16. Runde
16:29
Charles Leclerc
Boxenstopp Leclerc
Eine Runde nach Verstappen kommt auch der FĂŒhrende zum Service. Der Monegasse bleibt bei der Ausfahrt aus der Boxengasse ganz knapp vor Verstappen. George Russell und Sergio PĂ©rez kommen ebenfalls zu ihrem Reifenwechsel.
15. Runde
16:28
Kevin Magnussen
Viel los in der Box
Jetzt wird es voll in der Box. Kevin Magnussen war beim Stopp und auch Valtteri Bottas und Esteban Ocon biegen zu ihrem Boxenstopp ab.
14. Runde
16:28
Boxenstopp Schumacher
Auch Schumacher holt sich neue Gummis, gleichzeitig ist auch Alonso an der Box.
15. Runde
16:27
Max Verstappen
Boxenstopp Verstappen
Max Verstappen kommt an die Box. Der Red-Bull-Pilot bekommt einen weiteren Satz Soft-Reifen - was bedeutet, dass er mindestens noch einmal stoppen muss. Sainz folgt Verstappen in die Box und holt sich ebenfalls frische Softs ab.
13. Runde
16:25
Lewis Hamilton
Überholmanöver Hamilton
Die Reifen von Hamilton haben jetzt endlich Temperatur: Er schnappt sich wieder Zhou, der bei der Rutschpartie des Briten, vorbeigekommen war.
12. Runde
16:24
Lewis Hamilton
Boxenfunk Hamilton
"Ich habe keinen Grip auf diesen Reifen", meldet Hamilton wenig ĂŒberraschend. Nach der Ausfahrt aus der Boxengasse fĂ€hrt der Mercedes-Mann wie auf Eiern.
12. Runde
16:23
Lewis Hamilton
Boxenstopp Hamilton
Lewis Hamilton kommt an die Box und wechselt als erster Fahrer seine Reifen. Es bekommt die hÀrteste Gummimischung aufgezogen.
11. Runde
16:23
Max Verstappen
Boxenfunk Verstappen
"Ich habe ĂŒberhaupt keine Traktion", meldet Max Verstappen aus seinem Cockpit.
11. Runde
16:22
Leclerc setzt sich ab
Leclerc kann sich immer mehr Luft gegenĂŒber Verstappen verschaffen - der Monegasse hat nun schon 3 Sekunden Vorsprung.
10. Runde
16:20
Sergio PĂ©rez
Überholmanöver PĂ©rez
PĂ©rez macht gegen Hamilton kurzen Prozess und schnappt sich den vierten Platz vom Mercedes-Piloten. Hamilton kann keinen Konter setzen und muss schnell abreißen lassen.
10. Runde
16:20
Guanyu Zhou
Überholmanöver Zhou
Auch der zweite Alfa-Pilot macht weiter Boden gut. Zhou geht nun ebenfalls an Albon vorbei.
10. Runde
16:20
Überholmanöver Stroll
Es geht immer weiter zurĂŒck fĂŒr Schumacher - jetzt musste der Haas-Pilot auch noch Stroll ziehen lassen.
9. Runde
16:19
Verbremser HĂŒlkenberg
HĂŒlkenberg verbremst sich bei der Jagd auf Schumacher - Stroll schlĂŒpft an seinem Teamkollegen vorbei.
9. Runde
16:18
Überholmanöver Bottas
Bottas arbeitet sich weiter nach vorne, der Finne schnappt sich Albon und verbessert sich auf Platz 12.
8. Runde
16:17
Leclerc Schnellster im Feld
Leclerc fÀhrt derzeit die schnellsten Rundenzeiten - der Ferrari-Pilot hat an der Spitze aber auch kein Fahrzeug vor sich.
7. Runde
16:14
Guanyu Zhou
Überholmanöver Zhou
Bei den Haas scheint die Rennpace nicht ganz zu stimmen. Mick Schumacher verliert eine weitere Position und muss auch Guanyu Zhou ziehen lassen.
6. Runde
16:13
Esteban Ocon
Strafe Ocon
Esteban Ocon wird von der Rennleitung fĂŒr die Kollision mit Schumacher bestraft. Er bekommt eine FĂŒnf-Sekunden-Strafe aufgebrummt.
6. Runde
16:13
Valtteri Bottas
Überholmanöver Bottas
Mick Schumacher bĂŒĂŸt Position 13 ein - Valtteri Bottas, der am Start viel an Boden verloren hat, geht am Haas-Youngster vorbei. Romeo im Nacken hat.
6. Runde
16:12
Hamilton dran an Sainz
Lewis Hamilton hĂ€ngt im Getriebe von Sainz. Knapp eine halbe Sekunde betrĂ€gt hat RĂŒckstand des Briten auf den Ferrari-Piloten.
5. Runde
16:11
George Russell
Überholmanöver Russell
FĂŒr Kevin Magnussen geht es nach einer starken Startphase jetzt weiter nach hinten. Nach PĂ©rez geht nun auch George Russell im Mercedes an ihm vorbei.
4. Runde
16:10
Dreher von Schumacher
In der Zeitlupe vom Start ist jetzt zu sehen: Ocon hat Mick Schumacher in der ersten Runde touchiert. Dadurch drehte sich Schumacher und verlor wieder Platz 10, auf den er sich verbessert hatte. Ocon dĂŒrfte fĂŒr diese Aktion wohl eine Strafe bekommen.
3. Runde
16:08
Sergio PĂ©rez
Überholmanöver PĂ©rez
Magnussen verbremst sich - Perez nutzt seine Chance und geht an dem DĂ€nen vorbei.
2. Runde
16:07
Zwischenfall mit Schumacher-Beteiligung
Die Rennleitung informiert ĂŒber die Untersuchung eines Zwischenfalls zwischen Esteban Ocon und Mick Schumacher. Zwischen den beiden hat es offenbar eine BerĂŒhrung gegeben.
2. Runde
16:06
Schumacher auf Platz 13
Mick Schumacher verliert dagegen eine Position und fĂ€llt auf Position 13 zurĂŒck. Nico HĂŒlkenberg verbessert sich um 2 Positionen auf Rang 15.
1. Runde
16:05
Start Rennen
Die Ampeln sind aus, das erste Rennen der neuen Saison lĂ€uft! Charles Leclerc kommt gut weg, verteidigt seine Spitzenposition vor Max Verstappen. Dahinter versucht Sainz den Angriff, muss aber zurĂŒckziehen. Hamilton drĂŒckt sich an Perez vorbei auf Platz 4, Magnussen verbessert sich von Startplatz 7 auf 5.
16:02
Gleich geht's los
Die ersten Fahrzeuge sind zurĂŒck in der Startaufstellung. Jetzt dauert es nicht mehr lange, bis zum Start des ersten Saisonrennens!
16:00
AufwÀrmrunde
Die Spannung steigt in Bahrain. Die Autos gehen auf die AufwÀrmrunde.
16:00
Nur zwei Fahrer auf Mediums
Die Heizdecken sind weg - und es zeigt sich: Alle Piloten werden auf der weichsten Reifenmischung starten, nur die McLaren-Piloten haben Mediums aufziehen lassen.
15:57
Nadelöhr Kurve eins
SchlĂŒsselstelle beim Start wird gleich die erste Kurve werden - eine spitze Kehre, in der es in der Vergangenheit immer ganz eng geworden ist. Auch heute besteht hier wieder erhöhte Crash-Gefahr.
15:56
Die Startaufstellung im Überblick
15:54
Die Strecke
Auf dem Bahrain International Circuit wird das erste Rennen einer erneut langen Saison gefahren. Beim WĂŒsten-GP spielt der Wind immer eine gewichtige Rolle, denn er blĂ€st immer wieder Sand auf die Piste. SchlĂŒsselstelle der 5,412 Kilometer langen Strecke in die gefĂ€hrliche Kurve 10. Kurz nach der leichteren, neunten Kurve kommt es dort öfters zu Verbremsern, die wertvolle Zeit kosten können.
15:49
Vettel fehlt
Beim Saisonauftakt nicht im Auto sitzt Sebastian Vettel. Der viermalige Weltmeister wurde kurz vor dem ersten Rennen des Jahres positiv auf Corona getestet. Kurzfristig eingesprungen ist Edeljoker Nico HĂŒlkenberg, der einmal mehr sein Können eindrucksvoll unter Beweis stellte - auch wenn am Ende nur Startplatz 17 heraussprang: Aber der "Hulk" war dabei gut 3 Zehntel schneller als Stammpilot Lance Stoll.
15:43
Mick Schumacher so weit vorne wie noch nie
Eigentlich hĂ€tte Mick Schumacher gestern Grund zum Jubeln gehabt, denn Startplatz zwölf ist sein bisher besten Karriereergebnis in einem Formel-1-Qualifying. GlĂŒcklich war der deutsche Youngster aber nicht, denn im Haas steckt noch viel mehr. Sein neuer Teamkollege Kevin Magnussen lenkte seinen Boliden nĂ€mlich auf den siebten Platz und stellte damit klar: Im Haas geht was in dieser Saison.
15:37
Hamilton nur aus Reihe 3
Bei Mercedes passte es hingegen beim Saisonstart noch nicht zusammen, das Team kĂ€mpft weiter mit dem Bouncing - eine Auswirkung des neuen Aerodynamikkonzepts. So reicht es fĂŒr Lewis Hamilton nur zu Startplatz 5. Die 3. Reihe teilt sich der Brite mit einem alten Bekannten: Sein frĂŒherer Teamkollege Valtteri Bottas lenkte den Alfa Romeo im Qualifying auf den starken sechsten Platz. George Russell kam im zweiten Mercedes auf Platz 9.
15:34
Leclerc starte von Pole
Bei den Testfahrten wusste Ferrari bereits zu ĂŒberzeugen. Ein Eindruck, den die Roten gestern im Qualifying bestĂ€tigte. In einem hochspannenden Finale sicherte sich Charles Leclerc die Pole fĂŒr das erste Rennen der Saison. Mit knapp einem Zehntel Vorsprung setzte sich der Monegasse vor Max Verstappen im Red Bull durch. Carlos Sainz stellte den zweiten Ferrari auf Startplatz 3.
15:26
Alles neu in der Königsklasse
Mit der Saison 2022 beginnt eine neue Ära in der Formel 1. Ein neues technisches Reglement tritt in Kraft - es soll durch vollkommen verĂ€nderte Autos neue Spannung in die Serie bringen. Die Front- und HeckflĂŒgel wurden vereinfacht, wovon man sich erhofft, dass das Hinterherfahren und Überholen einfacher wird. Ob das funktioniert, wird sich heute zeigen. Dazu gibt es neue Reifen: Die neuen Boliden rollen auf 18-Zoll- statt auf 13-Zoll-Reifen.
Herzlich willkommen zum WĂŒsten-GP
Die Formel 1 startet in die neue Saison und viele Fragen sind offen. Wird es am Ende wieder ein Duell auf Augenhöhe zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton geben? Oder kann Ferrari im WM-Kampf mitmischen? Erste Antworten gibt es gleich im ersten Rennen des Jahres. Start ist um 16:00 Uhr.

Endergebnis

NameZeit
1Charles LeclercMonacoCharles Leclerc1:37:33.584h
2Carlos SainzSpanienCarlos Sainz+5.598s
3Lewis HamiltonGroßbritannienLewis Hamilton+9.675s
4George RussellGroßbritannienGeorge Russell+11.211s
5Kevin MagnussenDĂ€nemarkKevin Magnussen+14.754s
6Valtteri BottasFinnlandValtteri Bottas+16.119s
7Esteban OconFrankreichEsteban Ocon+19.423s
8Yuki TsunodaJapanYuki Tsunoda+20.386s
9Fernando AlonsoSpanienFernando Alonso+22.390s
10Guanyu ZhouChinaGuanyu Zhou+23.064s
11Mick SchumacherDeutschlandMick Schumacher+32.574s
12Lance StrollKanadaLance Stroll+45.873s
13Alex AlbonThailandAlex Albon+53.932s
14Daniel RicciardoAustralienDaniel Ricciardo+54.975s
15Lando NorrisGroßbritannienLando Norris+56.335s
16Nicholas LatifiKanadaNicholas Latifi+1:01.795m
17Nico HĂŒlkenbergDeutschlandNico HĂŒlkenberg+1:03.829m
18Sergio PĂ©rezMexikoSergio PĂ©rezAusfall
19Max VerstappenNiederlandeMax VerstappenAusfall
20Pierre GaslyFrankreichPierre GaslyAusfall

Startaufstellung

NameMannschaft
1Charles LeclercMonacoCharles LeclercFerrari
2Max VerstappenNiederlandeMax VerstappenRed Bull Racing
3Carlos SainzSpanienCarlos SainzFerrari
4Sergio PĂ©rezMexikoSergio PĂ©rezRed Bull Racing
5Lewis HamiltonGroßbritannienLewis HamiltonMercedes-AMG Petronas
6Valtteri BottasFinnlandValtteri BottasAlfa Romeo F1 Team
7Kevin MagnussenDĂ€nemarkKevin MagnussenHaas F1
8Fernando AlonsoSpanienFernando AlonsoAlpine F1 Team
9George RussellGroßbritannienGeorge RussellMercedes-AMG Petronas
10Pierre GaslyFrankreichPierre GaslyAlphaTauri
11Esteban OconFrankreichEsteban OconAlpine F1 Team
12Mick SchumacherDeutschlandMick SchumacherHaas F1
13Lando NorrisGroßbritannienLando NorrisMcLaren F1 Team
14Alex AlbonThailandAlex AlbonWilliams Racing
15Guanyu ZhouChinaGuanyu ZhouAlfa Romeo F1 Team
16Yuki TsunodaJapanYuki TsunodaAlphaTauri
17Nico HĂŒlkenbergDeutschlandNico HĂŒlkenbergAston Martin F1 Team
18Daniel RicciardoAustralienDaniel RicciardoMcLaren F1 Team
19Lance StrollKanadaLance StrollAston Martin F1 Team
20Nicholas LatifiKanadaNicholas LatifiWilliams Racing

Fahrerwertung

#NameMannschaftPunkte
1Max VerstappenNiederlandeMax VerstappenRed Bull Racing335
2Charles LeclercMonacoCharles LeclercFerrari219
3Sergio PĂ©rezMexikoSergio PĂ©rezRed Bull Racing210
4George RussellGroßbritannienGeorge RussellMercedes-AMG Petronas203
5Carlos SainzSpanienCarlos SainzFerrari187
6Lewis HamiltonGroßbritannienLewis HamiltonMercedes-AMG Petronas168
7Lando NorrisGroßbritannienLando NorrisMcLaren F1 Team88
8Esteban OconFrankreichEsteban OconAlpine F1 Team66
9Fernando AlonsoSpanienFernando AlonsoAlpine F1 Team59
10Valtteri BottasFinnlandValtteri BottasAlfa Romeo F1 Team46
11Pierre GaslyFrankreichPierre GaslyAlphaTauri22
12Kevin MagnussenDĂ€nemarkKevin MagnussenHaas F122
13Sebastian VettelDeutschlandSebastian VettelAston Martin F1 Team20
14Daniel RicciardoAustralienDaniel RicciardoMcLaren F1 Team19
15Mick SchumacherDeutschlandMick SchumacherHaas F112
16Yuki TsunodaJapanYuki TsunodaAlphaTauri11
17Guanyu ZhouChinaGuanyu ZhouAlfa Romeo F1 Team6
18Lance StrollKanadaLance StrollAston Martin F1 Team5
19Alex AlbonThailandAlex AlbonWilliams Racing4
20Nyck de VriesNiederlandeNyck de VriesWilliams Racing2
21Nicholas LatifiKanadaNicholas LatifiWilliams Racing0
22Nico HĂŒlkenbergDeutschlandNico HĂŒlkenbergAston Martin F1 Team0

Teamwertung

#MannschaftTeamPunkte
1Red Bull RacingÖsterreichRed Bull RacingRed Bull545
2FerrariItalienFerrariFerrari406
3Mercedes-AMG PetronasDeutschlandMercedes-AMG PetronasMercedes371
4Alpine F1 TeamFrankreichAlpine F1 TeamAlpine125
5McLaren F1 TeamGroßbritannienMcLaren F1 TeamMcLaren107
6Alfa Romeo F1 TeamSchweizAlfa Romeo F1 TeamAlfa Romeo52
7Haas F1USAHaas F1Haas34
8AlphaTauriItalienAlphaTauriAlphaTauri33
9Aston Martin F1 TeamGroßbritannienAston Martin F1 TeamAston Martin25
10Williams RacingGroßbritannienWilliams RacingWilliams6

Strecke

Strecke

Bahrain International Circuit

Bahrain International Circuit

Land Bahrain
Stadt Al Manāma
LĂ€nge 5,412 km
KapazitÀt Gesamt: 70.000
Baujahr 2002
Breitengrad 26.0303238000
LĂ€ngengrad 50.5082487000