Anzeige

Anzeige

Meine Wohnung, mein Ich

Wie verleihe ich meinem Zuhause eine persönliche Note?

3. Mai 2019 - 7:49 Uhr

Ein Blick in die privaten Wohnräume von Freunden, Bekannten und vielleicht auch gar in die eigenen verrät: Die Einrichtungen ähneln sich. Inspiriert von großen Möbelhäusern und Einrichtungskatalogen passiert es ganz schnell, dass sich der gleiche Couchtisch oder die gleiche Kommode in mehrere Wohnungen schleicht. Dabei sagen unsere Wohnräume so viel über uns aus - und nichts ist schöner als Einzigartigkeit. Wir haben alle unsere eigene Geschichte, unsere persönlichen Geschmäcker und Vorstellungen.

„Das Zuhause – der Spiegel seiner selbst"

Auch wenn sich Geschmäcker ähneln, gibt es doch große Unterschiede. Und das alles sollte im Zuhause genauso zum Ausdruck kommen, wie bei der Wahl unserer Kleidung. Stoffe, Farben, Formen – mittlerweile kann der Kunde beim Kauf eines Möbelstücks zwischen so vielen Optionen wählen, dass die eigene Ausstattung zum Unikat wird. Manchmal ist es im Laufe eines Lebens so, dass sich unsere Geschmäcker verändern - was aber nicht bedeutet, dass eine komplett neue Einrichtung her muss.

Christine Zahn, Innenausstatterin bei Hülsta, zeigt uns im Video, mit welchen drei einfachen Handgriffen Sie Ihre persönliche Nuance ins traute Heim bringen.

Weitere Informationen zum Thema “Mein persönliches Zuhause” finden Sie hier.