Anzeige

Anzeige

Alles in Ordnung!

Fünf Tipps, wie Sie einfach und schnell ihren Kleiderschrank organisieren

27. Mai 2019 - 14:26 Uhr

Es musste mal wieder schnell gehen - das eine, aber auch das andere Mal. Und ehe man sich versieht, ist der Kleiderschrank ein Ort der totalen Verwüstung. Blusen bei Jeans, Slips bei Krawatten. Und das führt dazu, dass die Garderobe zerknittert, ja gar in den Tiefen der Schubladen vergessen wird. Und das ist viel zu schade! Andre und Tanja Gorecki können davon ein Lied singen. Seit zwei Jahrzehnten teilen sie sich einen Kleiderschrank und haben mit der Zeit eine Lösung gefunden – halbwegs zumindest.

„Ein guter Kleiderschrank ist nur so gut, wie er von seinem künftigen Besitzer konzipiert wird“

​Der Schlüssel für ein kluges Ordnungssystem ist also von Anfang an ein System zu haben. "Links die Mädchen, rechts die Jungen." – so hat es das Ehepaar Gorecki ausgeklügelt. Doch die Wohnstylistin Christine Zahn ist sich sicher, da geht noch mehr Struktur und zeigt dem Ehepaar fünf praktische Tipps, wie es das Durcheinander noch besser in den Griff bekommen kann. Der erste Schritt Richtung für mehr Ordnung, ist also ein durchdachter Plan.

Weitere Informationen zum Thema "Kleiderschrank" finden Sie hier.

Richtig falten – kurz erklärt

Hülsta Styling-Expertin Christine Zahn zeigt uns im Video eine praktische, platzsparende Falttechnik und wie sich das Ehepaar bei seiner 15-Minütigen Ordnungs-Challenge anstellt.