Barbara spricht nach der Tanzpause über geliebte Oma "Sie ist auf jeden Fall in meinem Herzen dabei"


Barbara Meier ist wieder bei "Let's Dance" zurück. Nach ihrer Tanzpause in der vierten Show tanzt die 31-Jährige im 2000er-Special zu "Daylight in Your Eyes" von den No Angels.

Der Auftritt in Show 5 wird für das Model alles andere als einfach. Denn in der vergangenen Woche ist ihre Oma gestorben. "In Gedanken bin ich immer noch woanders", gesteht Barbara Meier, "aber ich wusste ganz genau, dass sie will, dass ich weitertanze."

"Let's Dance"-Traumpaar
Renata & Valentin Lusin zeigen uns ihr neues Heim
Die eiserne Disziplin hat sich ausgezahlt
Wird "Let's Dance" für Ingolf Lück zum Karriere-Booster?
Hinter den Kulissen der Tanzshow
Ohne SIE geht bei "Let's Dance" gar nichts
Nach dem Horror-Sturz
So haben Barbara und Sergiu die Situation erlebt
Überraschendes Aus bei "Let's Dance"
Wie traurig ist Thomas Hermanns?
Let's Dance 2018: 8. Liveshow
Belas medizinischer Check nach seiner Verletzung
Jorge Gonzalez im Privatmodus
Interview im Bademantel
Überraschungsbesuch für Judith Williams
Und plötzlich war ihre Mutter da
Ganz besondere Einblicke bei "Let's Dance"
Mit Charlotte Würdig an die geheimen Plätze
So schafft sie die Doppelbelastung
Iris Mareike zwischen GZSZ-Set und Tanztraining
So bekommt die Unternehmerin alles unter einen Hut
Judith Williams zwischen Tanzparkett und Business
Bange Minuten hinter den "Let's Dance"-Kulissen
Marta lernt Oanas Tanz in Rekordzeit
"Sie hat aus Nichts einen Zauber gemacht"
Judith widmet den Contemporary ihrer Mama
Thomas Hermanns lüftet sein Fitness-Geheimnis
"Ich trage einen Knie-BH!"
Roman und Heiko führen eine eigene Firma
So sieht das Lochiversum aus
So kam es zum Mittelfußbruch
Jimi Blue: "Vor meinem Tanz letzte Woche hat's geknackst"
Unsere Promis tanzen sich schlank
Iris Mareike: "Wir nehmen alle ab"
"Sie leuchtet in der Show"
Judith Williams Familie ist mega stolz
Magda trifft ihr Idol Sarah Lombardi
DSDS-Quasselstrippe Magda verschlägt es die Sprache
"Ich bin einfach nur Mama"
Isabel Edvardsson im Baby-Glück