Liebe im 3. Anlauf, beim "Bachelor"-Paar Michèle De Roos & Niko Griesert: So kam es zum Happy End


Diese Liebe brauchte mehrere Anläufe. Im „Bachelor“-Halbfinale gab es für Michèle De Roos keine Rose von Niko Griesert. Eine Entscheidung, die der Bachelor 2021 schon kurz darauf bitter bereute und die Verschmähte zurück haben wollte. Gesagt getan: Nach einem emotionalen Telefonat bekam Niko seine Michèle zurück – um sie dann im Finale erneut abzuservieren. Doch aller guten Dinge sind offenbar wirklich drei und im dritten Anlauf scheint es mit dem Happy End nun endlich doch geklappt zu haben. Denn vor einigen Tagen meldeten sich die beiden offiziell als Paar. Im RTL-Interview verraten die beiden, wann genau der Wendepunkt kam und wieso Michèle jetzt daran glaubt, dass Niko ihr nicht auch ein drittes Mal das Herz bricht.