RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now

Gänsehautmomente bei Michael Rauscher und "Blame It On Me"


In der ersten Runde des großen DSDS-Finales tritt Michael Rauscher mit dem Song "Blame It On Me" von George Ezra auf die Bühne. Schnell zeigt sich, dass dieser Song wie die Faust aufs Auge zu dem Finalisten passt. Michael beeindruckt mit seiner überwältigenden Stimme. Doch die Jury ist nicht komplett positiv gestimmt, auch wenn es überwiegend Lob für den "singenden Fliesenleger" gibt.

Michael Rauscher begeistert die Jury nicht restlos. Mousse T. hat "schon bessere Auftritte gesehen". Aber dennoch kommt die Final-Performance gut an: Carolin Niemczyk lobt "das Sonore" in Michaels Stimme. Ella Endlich ist noch ein Tick mehr begeistert: "Ich möchte dir gratulieren zu diesem Auftritt." Für Dieter Bohlen ist es ebenfalls ein "toller Auftritt".


Die spannende Entscheidung in voller Länge
"Königlich" hat Marie Wegener zum Superstar gemacht
Marie Wegener ist "Superstar 2018"!
Jetzt für die Castings bewerben!
Marie Wegeners Auftritt ist "Königlich"
Michel Truog lässt Jury und Publikum träumen
Janina El Arguioui flasht alle mit "Parachute"
Michael Rauschers "So wie wir war'n" geht mitten ins Herz
Kein DSDS-Finale ohne Menderes
Marie Wegener zeigt mit "Break Free" eine neue Seite
Michel Truog ist der Mann für die ruhigen Töne
Die Jury sagt "Ja" zu Janina El Arguiouis Auftritt
Die Top 4 eröffnen die Show mit "Wake Me Up"
Ruhrpott-Fantreffen für Marie Wegener
Fan-Überraschung für Michel Truog
Janina El Arguiouis Fans stehen immer hinter der Powerfrau
Die schrägsten Kandidaten der 15. DSDS-Staffel
Michael Rauscher ist stolz auf seine Augsburger Fans
Michael Rauschers Weg ins Finale
Die Finalisten sind vom Tonstudio begeistert