Prof. Holzgreve der Uniklinik Bonn "Auch Fahrzeuge mit Rotem-Kreuz-Zeichen werden angegriffen"


„Es ist leider bekannt, dass auch Fahrzeuge mit Rotem-Kreuz-Zeichen angegriffen werden. Das ist uns leider passiert, das ist der Caritas passiert“: Prof. Wolfgang Holzgreve beschreibt sichtlich ergriffen, was passiert ist. Im Osten der Ukraine ist ein Hilfskonvoi beschossen worden, auch gespendete Rettungs- und Notarztfahrzeuge der Stadt Bonn und des Universitätsklinikums wurden dabei zerstört.

Holzgreve ist ärztliche Direktor der Uniklinik und spricht im RTL-Interview mit Vivian Bahlmann über die Beziehung zu ukrainischen Krankenhäusern und schweren Kriegsverletzungen die er nun in Deutschland behandelt.

RTL Corona-Talk
Vorsitzende von UN Women über Frauen auf der Flucht
Ukraine Talk
"Man gewöhnt sich daran, nicht mehr nach unten zu gehen"
"Ihr Sohn wurde ermordet"
Serkan Eren kann Mutter und ihre Tochter aus Butscha retten