Archiv

Steckbrief: Sascha Grammel

Sascha Grammel picture alliance / Eventpress
  • Name:
    Sascha Grammel
  • Beruf:
    Comedian
  • Geboren am:
    19. Februar 1974
  • Geburtsort:
    Berlin
  • Größe:
    183 cm
  • Sternzeichen:
    Wassermann
Sascha Grammel ist durch seine Puppet-Comedy bekannt geworden. Als Zauberer, Bauchredner, Puppenspieler und Comedian vereint er verschiedene Genres.

Sascha Grammel lässt bei RTL regelmäßig die Puppen tanzen. Der bauchredende Komiker tritt bereits seit 1997 öffentlich als Puppenspieler auf und ist seit 2009 willkommener Gast in zahlreichen Unterhaltungssendungen im Fernsehen. Seine Solo-Shows 'Hetz mich nicht' und 'Keine Anhung' aus den Jahren 2011 und 2013 wurden bei RTL in zahlreichen Wiederholungen ausgestrahlt. Sascha Grammel wurde am 19. Februar 1974 in Berlin geboren und wuchs in der Hauptstadt auf.

Von klein auf interessierte er sich für die Zauberei und trat schon als Jugendlicher dem 'Magischen Zirkel' in Berlin bei, einer Vereinigung, die es sich international zur Aufgabe gemacht hat, die Zauberkunst zu erhalten und zu fördern. Als Mitglied des 1992 gegründeten Zaubertrios Die Zauderer erhielt Sascha Grammel bereits mehrere Auszeichnungen. Als Solist entwickelte der ausgebildete Zahntechniker im Laufe der Zeit mit seiner sogenannten Puppet-Comedy eine Mischung aus Comedy, Puppenspiel, Bauchrednerei und Zauberei. Sein mit Selbstironie und pfiffigen Wortspielen untermaltes Programm wird maßgeblich von seinen starken Puppencharakteren bestimmt, die zum festen Bestandteil seiner Auftritte gehören. Besonders der abgeklärte Adler-Fasan Frederik Freiherr von Furchensumpf und die schüchterne und gleichsam liebreizende Schildkröte Josie eroberten rasch die Herzen der Zuschauer.

Sascha Grammel erhielt für sein Puppenspiel zahlreiche Publikumspreise, allen voran den Bambi 2013. Der Verkauf seiner DVD 'Hetz mich nicht' wurde mit Dreifachplatin ausgezeichnet. Für sein TV-Soloprogramm 'Keine Anhung' wurde Sascha 2014 mit dem Comedypreis in der Kategorie Bestes TV-Soloprogramm geehrt und trat zusammen mit dem schrägen Vogelcharakter Frederik im großen RTL-Jahresrückblick '2014! – Menschen, Bilder, Emotionen' auf.