RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Robert Sean Leonard
  • Name:
    Robert Sean Leonard
  • Beruf:
    Schauspieler
  • Geboren am:
    28. Februar 1969
  • Geburtsort:
    Westwood (USA)
  • Größe:
    183 cm
  • Sternzeichen:
    Fische
  • picture alliance/Byron Purvis/AdMedia
Robert Sean Leonard ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Bekanntheit erlangte er durch seine Rolle in der Fernsehserie 'Dr. House'.

Der Schauspieler Robert Sean Leonard wurde am 28. Februar 1969 in Westwood im US-Bundesstaat New Jersey geboren. Der Sohn eines Spanischlehrers und einer Krankenschwester wuchs in Ridgewood auf, wo er seinen Highschool-Abschluss machte. Anschließend studierte er an der Fordham University und der Columbia University in New York.

Mitte der 1980er Jahre war er in den Spielfilmen 'My Two Loves' und 'Manhattan Project - Der atomare Alptraum' erstmals auf den Bildschirmen zu sehen. Größere internationale Bekanntheit erlangte Robert Sean Leonard 1989, als er gemeinsam mit Robin Williams für das Drama 'Der Club der toten Dichter' vor der Kamera stand. Nun wurden zahlreiche Produzenten und Regisseure auf den damals 20-Jährigen aufmerksam, sodass dieser sich über weitere Engagements freuen konnte. Unter anderem wurde Robert Sean Leonard in den folgenden Jahren für das Jugenddrama 'Swing Kids', die Shakespeare-Verfilmung 'Viel Lärm um Nichts' von Kenneth Branagh und Martin Scorseses 'Zeit der Unschuld' besetzt.

RTL-Zuschauern ist der Schauspieler vor allem aus der Erfolgsserie 'Dr. House' bekannt, in der er von 2004 bis 2012 die Figur des Dr. James Wilson mimte. Mit seinem Serienkollegen Hugh Laurie verbindet ihn seither eine enge Freundschaft. Robert Sean Leonard heiratete im Jahr 2008 seine Lebensgefährtin, die Springreiterin Gabriella Salick, mit der er zwei Kinder hat.

Weitere Informationen über Robert Sean Leonard und seine Rolle in 'Dr. House' erhalten Sie hier bei RTL.de.