Archiv

Steckbrief: Prinzessin Eugenie

Prinzessin Eugenie imago/APress, imago stock&people
  • Name:
    Prinzessin Eugenie
  • Beruf:
    Direktorin in einer Kunstgalerie
  • Geboren am:
    23. März 1990
  • Geburtsort:
    London
  • Größe:
    165 cm
  • Sternzeichen:
    Widder
Prinzessin Eugenie ist Mitglied der britischen Königsfamilie. Sie arbeitet als Direktorin in einer Londoner Kunstgalerie und engagiert sich für soziale Projekte.

Prinzessin Eugenie wurde am 23. März 1990 in London als Tochter von Prinz Andrew und Sarah Ferguson unter dem Namen HRH Princess Eugenie Victoria Helena of York geboren. Sie ist eine der Enkelinnen von Queen Elisabeth II. und belegt aktuell den zehnten Rang in der britischen Thronfolge. Sie hat eine zwei Jahre ältere Schwester, Prinzessin Beatrice. Während ihrer Kindheit musste sie aufgrund einer Skoliose operiert werden und setzt sich seither für Betroffene dieser Krankheit ein.

Prinzessin Eugenie studierte englische Literatur, Kunstgeschichte und Politik

Prinzessin Eugenie besuchte verschiedene Schulen in England und machte ihr Abitur im Jahr 2008 auf dem Malborough-Internat in den Fächern englische Literatur und Kunstgeschichte. Nach ihrem Schulabschluss nahm sie sich eine einjährige Auszeit, um eine Weltreise zu unternehmen, die sie unter anderem nach Südafrika, Australien, Thailand, Indien und Südamerika führte. Im Anschluss nahm sie ein Studium in englischer Literatur, Kunstgeschichte und Politik auf, das sie 2012 erfolgreich abschloss. Nach beruflichen Stationen in verschiedenen Galerien und Auktionshäusern ist sie seit 2015 Direktorin in der Kunstgalerie Hauser & Wirth in London.

Soziales Engagement spielt eine größe Rolle in Prinzessin Eugenies Leben

Als Mitglied der britischen Königsfamilie engagiert sich Prinzessin Eugenie auch für zahlreiche soziale Zwecke. Neben ihrem Engagement für Skoliose-Betroffene setzt sie sich für krebskranke Jugendliche ein und betreut Förderprojekte in den Bereichen Tier- und Umweltschutz. Darüber hinaus engagiert sie sich gegen moderne Sklaverei.

2018 heiratete sie den Geschäftsmann Jack Brooksbank

Privat ist Prinzessin Eugenie seit 2010 mit dem vier Jahre älteren Geschäftsmann Jack Brooksbank zusammen, den sie während eines Skiurlaubes kennenlernte. 2018 heiratete das Paar. Die Hochzeit fand in der St George Chapel in Windsor Castle mit zahlreichen prominenten Gästen statt. Ihr Ehemann hat einen Getränkehandel und ist als Markenbotschafter tätig. Daneben unterstützt er Prinzessin Eugenie in ihren sozialen Projekten.