Archiv

Steckbrief: Natalie Horler

Natalie Horler picture alliance / dpa
  • Name:
    Natalie Horler
  • Beruf:
    Sängerin
  • Geboren am:
    23. September 1981
  • Geburtsort:
    Bonn
  • Größe:
    179 cm
  • Sternzeichen:
    Jungfrau
Natalie Horler ist eine britische Sängerin, die als Frontfrau des Dance-Trios Cascada bekannt wurde. 2012 saß sie in der Jury von 'Deutschland sucht den Superstar'.

Natalie Horler wurde am 23. September 1981 als Tochter britischer Eltern in Bonn geboren. Durch ihren Vater David Horler, der als Posaunist unter anderem im BBC Radio Orchestra und in der WDR Big Band Köln aktiv war, hatte sie schon früh einen Zugang zur Musik. So beschloss Natalie Horler nach ihrer Fachhochschulreife im Jahr 2001, sich ganz auf eine Musikkarriere zu konzentrieren.

Zu internationaler Bekanntheit kam Natalie Horler als Frontfrau der Musikgruppe Cascada, in der sie gemeinsam mit Yanou (Yann Peifer) und Manian (Manuel Reuter) aktiv ist. Ihren ersten großen Hit landete die Gruppe 2005 mit dem Coversong 'Everytime We Touch' von Maggie Reilly. Einen weiteren Erfolg landete 'Cascada' mit dem Titel 'Evacuate the Dancefloor', der in Großbritannien 2009 sogar 'Man in the Mirror' des gerade verstorbenen Michael Jackson von Platz eins der Charts verdrängen konnte und in Deutschland mit der Goldenen Schallplatte geehrt wurde.

2012 saß Natalie Horler gemeinsam mit Bruce Darnell und Dieter Bohlen in der Jury der neunten Staffel von 'Deutschland sucht den Superstar'. Im Jahr darauf trat die Sängerin mit Cascada und dem Song 'Glorious' beim Eurovision Song Contest im schwedischen Malmö an. 2014 war sie im Format 'Promi Shopping Queen' bei VOX zu sehen. Natalie Horler ist verheiratet und hat eine Tochter.

Sie wollen mehr über Natalie Horler erfahren? Weitere Informationen und Neuigkeiten zur Cascada-Sängerin und ehemaligen DSDS-Jurorin finden Sie stets hier bei RTL News.