RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Bastian Pastewka picture alliance / rtn - radio tele nord
  • Name:
    Bastian Pastewka
  • Beruf:
    Comedian
  • Geboren am:
    04. April 1972
  • Geburtsort:
    Bochum
  • Größe:
    191 cm
  • Sternzeichen:
    Widder
Bastian Pastewka ist ein deutscher Comedian und Schauspieler, der unter anderem in der RTL-Serie 'Ohne Worte' zu sehen war.

Der Comedian und Schauspieler Bastian Pastewka kam am 04.04.1972 in Bochum zur Welt. Seine Kindheit verbrachte er in Bonn, wo er nach dem Abitur ein Studium in Pädagogik, Germanistik und Soziologie begann. Das Studium schloss er nicht ab. In dieser Zeit gründete Bastian Pastewka zusammen mit Bernhard Hoëcker und Keirut Wenzel ein Komiker-Trio mit dem Namen „Comedy Crocodiles“.

Ab Mitte der 90er Jahre war Bastian Pastewka als Solo-Künstler unterwegs. Seine ersten Fernseh-Erfahrungen konnte er bei verschiedenen Jugendmagazinen sammeln. Deutschlandweit bekannt wurde er als Mitglied der „Wochenshow“. Von 1996 bis 2001 schlüpfte er hier in verschiedene Rollen, von denen die bekannteste wohl die des tuntigen Moderators Brisko Schneider war. In den Jahren 2003 und 2004 spielte Bastian Pastewka in der RTL-Serie “Ohne Worte“ die pantomimische Hauptrolle. Ebenfalls auf RTL wurde ab 2004 das Format „Pastewka in …“, eine Mischung aus Comedy und Reisemagazin, gesendet. Dafür bereiste Bastian Pastewka fremde Länder und erkundete sie humorvoll und naiv. Bastian Pastewkas Erfolge wurden auch mit zahlreichen Preisen gekrönt. Hierzu gehören die „Goldene Kamera“ als „Bester Komiker“ (2000) sowie der „Deutsche Comedypreis“ als „Bester Comedian“ (2003) und „Bester Schauspieler“ (2013).

2004 spielte Bastian Pastewka erstmalig in einem Kinofilm mit. Für „Der Wixxer“, eine Hommage an Schriftsteller Edgar Wallace, hatte er auch am Drehbuch mitgeschrieben. Weitere Auftritte in Serien und Filmen, auf der Theaterbühne und als Moderator und Synchronsprecher folgten. Im Jahr 2005 feierte Bastian Pastewka mit seiner Serie „Pastewka“ Premiere. Darin parodiert er sich quasi selbst. Die Serie wurde 2017 mit der „Goldenen Kamera“ ausgezeichnet. Am 12. Februar 2019 wurde bekannt, dass die 10. Staffel der Serie „Pastewka“ die letzte werden wird. Die Staffel ist seit dem 7. Februar 2020 auf Amazon Video verfügbar.

Bastian Pastewka lebt mit seiner Frau abwechselnd in Berlin und Köln.