16. Juli 2019 - 15:10 Uhr

Das hätte Birte nicht erwartet

Bei der zweiten Staffel "Jenny - echt gerecht!" knistert es zwischen der ungelernten Anwaltsgehilfin Jenny (Birte Hanusrichter) und ihrem Chef Max (August Wittgenstein) vor der Kamera ordentlich. Aber wie sieht es abseits der Kameras aus? Im Interview erzählen "Jenny" und "Max", ob zwischen ihnen auch private Gefühle im Spiel sind - und können sich dabei das eine oder andere Kichern nicht verkneifen. Als August seiner Kollegin dann noch ein süßes Geständnis macht, fehlen ihr die Worte. Damit hätte die Schauspielerin nicht gerechnet! Wovon Birte so geplättet ist, gibt es im Video- Interview zu sehen.

"Jenny - echt gerecht!“ bei TVNOW gucken

Die ganze feurige Leidenschaft in der zweiten Staffel "Jenny – echt gerecht!"  gibt es im TV bei RTL, donnerstags um 20:15 Uhr. Parallel zur TV-Ausstrahlung kann jede Folge im Livestream bei TVNOW verfolgt werden.

Wer nicht lange warten will, kann bei TVNOW die ganze zweite Staffel von "Jenny - echt gerecht!" vorab schauen. Dort sind jetzt schon alle Folgen verfügbar.