Gitte Haenning steigt bei "Let's Dance" aus

Gitte Haenning steigt bei "Let's Dance" aus

Gitte möchte für ihre Familie da sein

Gitte Haenning wird "Let’s Dance" verlassen. Sie wird nach dem Tod ihrer Schwester Jette in Dänemark bei ihrer Familie gebraucht, die Beerdigung findet erst nächste Woche statt. Daher wird Magdalena Brzeska gemeinsam mit ihrem Tanzpartner Erich Klann wieder zurückkehren – sie freut sich natürlich sehr!

Eine traurige Nachricht für alle Gitte Henning-Fans bei "Let´s Dance": Jetzt steht es fest: Gitte kommt nach dem Tod ihrer Schwester nicht mehr zurück aufs Tanzparkett. Sie möchte nach dem Schicksalschlag lieber bei ihrer Familie sein - und kann sich verständlicherweise nicht mehr aufs Tanzen konzentrieren.

Magdalena kehrt zurück zu "Let's Dance"!

Magdalena Breszka wird zurück zu "Let's Dance" kommen und Gittes Platz einnehmen. Magdalena Brzeska: „Ich freue mich wahnsinnig, wieder dabei zu sein, wenn auch der Anlass ein trauriger ist. Ich werde diese Woche einen Tango tanzen. Der Tanz symbolisiert Leidenschaft und Stärke – er ist also genauso wie Gitte! Ihr widme ich auch diesen Tanz, weil ich weiß, dass sie zuschauen wird.“

Seit Freitag trainiert Magdalena Brzeska wieder mit ihrem Tanzpartner Erich Klann (24), um Jury und Zuschauer in der fünften „Let’s Dance“-Show von ihrem tänzerischen Können zu überzeugen. Magdalena Brzeska: „ich trainiere viel und genieße es sehr. Ich hoffe, ich werde noch weiter kommen!“

Alles zu Let's Dance

2019 wird doppelt getanzt

Let's Dance - Die Live-Tour 2019

2019 wird doppelt getanzt