Wird Alec Baldwin angeklagt? Ermittler sprechen erstmals zum Todesschuss-Drama


Diese Pressekonferenz wurde mit Spannung erwartet! Die Staatsanwaltschaft aus New Mexico verkündete am Mittwoch (27. Oktober) den aktuellen Stand der Untersuchungen nach dem Todesschuss-Drama am Set des Westerns "Rust". Bei der unfassbaren Tragödie hatte Hollywood-Star Alec Baldwin (63) am 21. Oktober die Kamerafrau Halyna Hutchins (†42) aus Versehen erschossen, als er eine Requisitenwaffe abfeuerte. Nun erklärten die zuständigen Behörden, welche Konsequenzen dem Schauspieler und der Filmcrew drohen.