Seit drei Jahren ein Paar

Leonardo DiCaprio mit Freundin Camila Morrone bei den Oscars 2020

11. Februar 2020 - 9:21 Uhr

Leo & Camila turtelnd im "Dolby Theatre"

Es war wohl DIE Liebes-Sensation der 92. Oscar-Verleihung: Während auf der Bühne des "Dolby Theatres" die berühmten Goldjungen verteilt wurden, saß Schauspieler Leonardo DiCaprio (45) Arm in Arm mit Freundin Camila Morrone (22) im Publikum. Das Besondere dabei: Das letzte Mal, dass sich Leo mit einer Frau bei den Oscars zeigte, liegt bereits 15 Jahre zurück.

Letzter Oscar-Auftritt mit Gisele Bündchen vor 15 Jahren

Während viele wohl schon auf eine Oscar-Liebes-Reunion von Brad Pitt (56) und Jennifer Aniston (50) gehofft hatten, sorgte überraschend Leonardo DiCaprio für eine Mini-Sensation. Ganz verkuschelt saß er zusammen mit seiner Model-Freundin Camila Marrone im Publikum. Leo schick im schwarzen Anzug mit Fliege und Camila strahlt in einer puderfarbenen Robe von Designerin Carolina Herrera. Auf Wolke sieben schweben Leo und das 22-jährige Model schon seit drei Jahren.

Das Besondere an ihrem gemeinsamen Auftritt: Die letzte Freundin, die Leonardo zu den Oscars begleiten durfte, war Supermodel Gisele Bündchen (39) im Jahr 2005 - das ist also schon mehr als 15 Jahre her. Somit hat Camila auch Leos Mama Irmelin Indenbirken (76), die Leo in den vergangenen Jahren immer begleitet hat, abgelöst. Über den Roten Teppich haben sich die zwei Turteltauben zwar nur getrennt getraut, dafür wollten sie sich aber im Publikum gar nicht mehr loslassen.

Auch interessant