Milliarden-Deal

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez wollen New Yorker Baseball-Team kaufen

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez wollen New Yorker Baseball-Team kaufen
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez wollen New Yorker Baseball-Team kaufen
www.imago-images.de, via www.imago-images.de

JLo und A-Rod lieben Baseball

Jennifer Lopez (50) und ihr Verlobter, der ehemalige Baseball-Spieler Alex Rodriguez (44), lieben Sport - und zwar so sehr, dass sie jetzt sogar darüber nachdenken, ein ganzes Baseball-Team zu kaufen. Das Angebot ist nicht unbedingt ein Schnäppchen. Hat das Paar wirklich so viel Geld locker?

JLo und A-Rod sind bereit 1,8 Milliarden US-Dollar zu zahlen

Es sollen die legendären Mets werden, berichten diverse US-Medien. Für die beiden in New York geborenen Stars ist der Kauf des Major-League-Teams eine echte Liebeserklärung an ihre Heimat.

Jennifer Lopez soll aktuell ein Vermögen von rund 400 Million US-Dollar (etwa 360 Million Euro) besitzen, Alex etwa 350 Million US-Dollar (315 Million Euro). Die beiden seien bereit für die Mets rund 1,8 Milliarden Euro zu zahlen. Ein erstes Kauf-Angebot des Paares soll laut „New York Post“ allerdings vor Kurzem abgelehnt worden sein. "Sie hat deutlich gemacht, dass dies kein Eitelkeitsprojekt für sie ist", berichtet eine Quelle der Zeitung. "Sie und Alex würden einem Franchise-Unternehmen in unserem grössten Markt Starpower verleihen. Das hat schmerzlich gefehlt."

Lopez und Rodriguez werden das Team aber nur mit Hilfe von Investoren kaufen können, die Investmentbank JP Morgan soll demnach Teil des Deals werden.

Video: Extrawurst für Jennifer Lopez und A-Rod

Die Sängerin und Alex, der nach seiner Baseball-Karriere als Sport-Analyst arbeitet, mussten wegen Corona ihre bevorstehende Hochzeit zuletzt auf Eis legen.