Sa | 20:15

Das Supertalent 2012: Ratko und Tommy Pavlovic wollen mit neuem Tanzstil punkten

Sie wollen die Bühne zum Wackeln bringen
Sie wollen die Bühne zum Wackeln bringen Ratko und Tommy Pavlovic 00:02:24
00:00 | 00:02:24

Für die "Das Supertalent"-Kandidaten ist normaler Streetdance Kinderkram

In der elften Show von "Das Supertalent" wollen Ratko und Tommy Pavlovic mit einem außergewöhnlichen Tanzstil überzeugen.

Mit spektakulären Moves wollen die beiden Brüder Ratko und Tommy Pavlovic die "Das Supertalent"-Bühne zum Wackeln bringen. Normaler Streetdance ist für sie Kinderkram, denn sie machen "Breakdance Popping Locking Hip Hop", erklärt Tommy. Die Brüder sehen aus wie echte Streetdancer, doch eigentlich sind sie ganz bodenständig. In Hildesheim haben sie eine eigene Tanzschule eröffnet und die läuft richtig gut. Ratko und Tommy Pavlovic machen Breakdance mit den Kleinen und Zuma mit den Großen.

Doch mit der Selbstständigkeit lief es nicht auf Anhieb rund. Die beiden "Das Supertalent"-Kandidaten Ratko und Tommy Pavlovic hatten am Anfang nur einen Schüler in ihrer Tanzschüler. Doch die Brüder haben gekämpft und haben jetzt schon über hundert Schüler die ihren Lehrern für "Das Supertalent" fest die Daumen drücken.

Tommy verrät schon mal: "Wir stecken uns 'ne Kugel rein"

Falls Ratko und Tommy Pavlovic bei "Das Supertalent" 2012 gewinnen, winken ihnen 100.000 Euro als Siegprämie. Tommy Pavlovic weiß schon ganz genau, was er sich dafür kaufen würde: Einen schicken Sportflitzer. Doch das Auto kostet allein schon 100.00 Euro. Was bliebe also für Bruder Ratko übrig? "Er darf ja mitfahren", scherzt Tommy Pavlovic.

Doch zunächst müssen Ratko und Tommy Pavlovic die "Das Supertalent"-Jury überzeugen. Dafür wollen sie mit viel Kreativität punkten. "Es gab schon so viele Breakdancer, daher haben wir es mit Zauberei vermischt.", erklärt Tommy, "Wir haben da so 'ne Kugel, die stecken wir uns rein und dann kommt sie an einer anderen Stelle wieder raus."

Ob die Brüder mit einer Mischung aus Breakdance und Zauberei bei der Jury ankommen werden? Das seht ihr am Samstag, den 24. November 2012, ab 20.15 Uhr bei RTL oder online im Livestream im Supertalent-INSIDE-Bereich auf RTL.de.

Alles zu Das Supertalent

RTL-Sportmoderator Andreas von Thien trifft die Zehnjährige

Samira will Dieter Bohlen und Bruce Darnell vermöbeln

Das Supertalent 2017 bei RTL

Im Herbst 2017 geht die Erfolgsshow "Das Supertalent" bei RTL in die elfte Staffel. Nazan Eckes sitzt als neues Mitglied in der Jury und macht sich gemeinsam mit Poptitan Dieter Bohlen und Stil-Ikone Bruce Darnell auf die Suche nach dem "Supertalent 2017". Daniel Hartwich ist auch in der elften Supertalent-Staffel wieder als Moderator dabei und führt gewohnt witzig und charmant durch die Shows. Er begleitet die Supertalent-Kandidaten außerdem backstage.

Egal ob es sich um Gesangstalente, Akrobaten, Comedians oder lustige Tiertricks handelt - bei "Das Supertalent" kann jeder sein ganz persönliches Talent unter Beweis stellen. Dabei haben sowohl Einzeltalente als auch Gruppenperformances, junge oder ältere Kandidaten, Laien und alte Hasen im Showbusiness die Chance, die "Supertalent"-Jury von sich zu überzeugen. Im großen Live-Finale entscheiden dann alleine die Zuschauer durch Telefonanrufe, wer "Das Supertalent" 2017 wird.

Siegerin von "Das Supertalent" 2016 wurde Sängerin Angel Flukes, die mit ihrer Interpretation von Céline Dions Hit "Think Twice" auf ganzer Linie überzeugen konnte. Die 28-Jährige setzte sich im großen Finale mit 28,11 Prozent der Stimmen gegen elf Konkurrenten durch und gewann 100.000 Euro sowie einen Auftritt im Show-Mekka Las Vegas.

Unsere Supertalent-Videos zeigen dir noch einmal die schönsten, aufregendsten und skurrilsten Highlights aus den Castings und der Liveshow. Verpasste Folgen von "Das Supertalent 2017" findest du übrigens in voller Länge nachträglich bei TV NOW.