Hoffnunsvolles Gesundheits-Update

„Blink 182"-Star Mark Hoppus ist wieder krebsfrei!

Gute Nachrichten von Sänger Mark Hoppus: Er ist endlich krebsfrei!
Gute Nachrichten von Sänger Mark Hoppus: Er ist endlich krebsfrei!
© Instagram

30. September 2021 - 13:29 Uhr

Es brechen wieder bessere Zeiten an

Sänger und Songwriter Mark Hoppus (49) kann hoffentlich die wohl schlimmste und schwerste Zeit seines Lebens hinter sich lassen. Der 49-Jährige, der an Krebs erkrankt war, ist laut eigenen Aussagen endlich geheilt und sieht einer Zukunft ohne Chemotherapie und Schmerzen entgegen.

Endlich ein Grund zur Freude

Es muss für ihn wie ein Schlag ins Gesicht gewesen sein: Ende Juni dieses Jahres gab der Musiker öffentlich bekannt, an Krebs erkrankt zu sein. Es folgte ein langer und leidiger Weg mit Chemotherapie, die seiner Psyche und natürlich auch seinem Körper oft zu schaffen machte: "Heute fühlte ich mich wie ein vergifteter Zombie, der sich gegen einen elektrischen Zaun lehnt, so wie bei den letzten Behandlungen der Chemotherapie", erklärte der "Blink 182"-Star zu dieser Zeit. Jetzt gibt es aber Grund zur Freude: Mark hat den Krebs besiegt!

Mark: "Mein Onkologe hat mir gesagt, dass ich krebsfrei bin"

Diese freudige Botschaft teilt der 49-Jährige nun mit seinen Fans auf Instagram und schreibt dazu: "Mein Onkologe hat mir gesagt, dass ich krebsfrei bin. Ich danke Gott, meiner Familie und Freunden für die tolle Unterstützung in dieser Zeit. Ich muss zwar bis zum Jahresende noch alle sechs Monate zum Routine-Scan, aber danach kann die Normalität zurückkehren. Ich fühle mich einfach gesegnet." Auch seine Fans freuen sich riesig mit dem 49-Jährigen: "Das sind tolle Nachrichten", "Juhu Mark, ich bin so froh das du den Kampf gewonnen hast. Du bist so unglaublich stark" oder "Verdammt ja! Du bist ein wahrer Held", sind nur ein paar der unzähligen unterstützenden Fan-Kommentare für den Bassisten.