← zu unserer Tool-Übersicht

Hochzeitskosten: So behalten Sie Ihr Hochzeits-Budget im Blick!

Braut mit Schleier und Brautstrauß
© iStockphoto

Der Hochzeitskosten-Rechner macht die Budgetplanung einfacher

Eine Hochzeit soll ein ganz besonderer Tag im Leben des Brautpaares werden. Tolles Hochzeitskleid, wunderschöne Trauringe, das perfekte Braut-Make-up, einen Oldtimer für die Fahrt zur Kirche, exquisites Essen – die Liste der Wünsche für den Tag der Tage ist lang und man wundert sich, was so eine Hochzeit kosten kann. Wichtig ist, dass Sie sich am Anfang der Planungen ein Maximal-Budget setzen und es auch immer im Blick behalten. Denn die Erfahrungen vieler Brautpaare zeigen: Im Laufe der Vorbereitungen verliert man leicht den Überblick. Damit Ihnen das bei Ihrer Hochzeit nicht passiert, können Sie unseren Hochzeitskostenrechner nutzen.

Der RTL-Hochzeitskosten-Rechner: So funktioniert’s!

Geben Sie einfach Ihr Gesamt-Budget ein und tragen Sie die Kosten der jeweiligen Unterpunkte wie „Hochzeitskleid“, „Hochzeitsanzug“ etc. in den Rechner ein. Mit dem praktischen Budget-Planer verlieren Sie nie die Gesamtkosten aus dem Blick und wissen, wie viel Sie bereits ausgegeben haben und auch, ob Sie noch Luft für Sonderwünsche haben. So wird Ihre Hochzeit garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Mehr Hochzeitsthemen