Die beste Singlebörse für Deine Umgebung

  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Server in Deutschland
  • Keine versteckten Kosten
Icon-sicherheit-datenschutz

Sicherheit & Datenschutz

Eine sichere Partnersuche mit maximalem Datenschutz stehen für uns bei RTL.de | Partnersuche an erster Stelle.

mehr erfahren
Icon-redaktionelle-kontrolle

Redaktionelle Kontrolle

Unser Supportteam prüft zu Deiner Sicherheit jedes Profil. Über 750.000 sind schon dabei und finden hier ihre neue Liebe.

mehr erfahren
euro

Basis-Mitgliedschaft

Die Registrierung ist komplett kostenlos und Du kannst RTL.de | Partnersuche auch mit einer Basis-Mitgliedschaft sehr umfangreich nutzen.

mehr erfahren

Partnersuche - immer und überall.

Die Partnersuche bei rtl.de funktioniert auf Deinem Computer, Tablet und Smartphone.

Kostenlos registrieren

Singles kennenlernen

Unsere Erfolgsgeschichten

Erfolgsgeschichten von hoppelhaasi Erfolgsgeschichten von Meinprinz Erfolgsgeschichten von Kaschari Erfolgsgeschichten von Nordlicht1964

Es funktioniert. Täglich finden sich bei uns neue Paare und das freut uns. Manche Ex-Singles und neue Paare haben dann vor lauter Glück leider kaum noch Zeit, sich bei uns zu melden. Aber viele neue Paare finden auch gemeinsam die Zeit, uns zu schreiben.

Wir freuen uns über jedes neue glückliche Paar, das sich bei uns meldet und seine Geschichte erzählt – oder frisch verliebte Nutzer, die sich bei uns abmelden und einen netten Kommentar wie diesen hier von Maja hinterlassen:

Zu den Erfolgsgeschichten

Singlebörse  

Du bist ein Singlemann respektive eine Singlefrau und möchtest den passenden Partner finden? Klar hast du dich in deiner Umgebung in deiner Stadt bzw. in deinem Wohnort schon tatkräftig umgeschaut – doch irgendwie soll dir momentan die große Liebe an Ort und Stelle nicht über den Weg laufen. Was also tun, um mit einem reizvollen Partner oder mit einer perfekten Partnerin in Kontakt zu treten? Diese Frage stellen sich Partnersuchende ab 30, aber genauso gut Singles ab 50+. Alter und Herkunft spielen bei der Überlegung, wann und wie Mann oder Frau auf Partnersuche gehen, eine recht untergeordnete Rolle. Wichtig sind in erster Linie der Wunsch und die Sehnsucht nach einer beglückenden Beziehung. Viele Singles, Männer und Frauen, genießen ihr Single-Dasein über einen recht langen Zeitraum. Irgendwann jedoch brennt aber auch bei eingefleischten Singles das Verlangen nach einer Liebesbeziehung, welches sogar in einer eheähnlichen Gemeinschaft oder tatsächlich in einer Ehe münden können.

Wer suchet der findet: kostenlose Singlebörsen weisen den Weg zum Traumpartner

Singlebörsen LiebePassende Partner auf bekannten Singlebörsen zu generieren ist heutzutage ein Leichtes. Es scheint jedoch von Vorteil zu sein, sich zunächst einmal einen generellen Überblick über die unterschiedlichen Formen und Angebote marktführender Partnersuchbörsen zu verschaffen. Versuche dir erst einmal darüber klar zu werden, was genau du suchst, welche deiner Wünsche online und später natürlich auch offline in Erfüllung gehen sollen. Fertige dir hierzu eine Liste an. Diese hilft dir bei der Auswahl der in Frage kommenden Singlebörsen. Eine solche Liste könnte etwas so aussehen:

Bezüglich der Merkmale einer seriösen Singlebörse:

  • Sie sollte für dich schnell, kostenlos und unkompliziert zugänglich sein
  • Deine Daten sollten auf den Seiten der Partnersuchbörse sicher sein.
  • Die Webseite sollte gut gepflegt wirken und über ein prächtiges Support-Team verfügen.
  • Die Singlebörse sollte, so gut es nur geht, frei von Werbeunterbrechungen und vor allem frei von Fake-Accounts, Romance-Scammern oder anderen verbotenen Machenschaften sein.
  • Übersichtlichkeit ist alles. Du solltest dich von Beginn an sehr gut auf den Seiten zurechtfinden.
  • Ein großes Angebot an relevanten Partner und weiteren weiterführenden Optionen wie Foto-Quiz und Frage-Quiz sollten auf der Singlebörse gerne gegeben sein.
  • Zusatzleistungen sollten, wenn möglich, günstig sein.
  • Ein Ausstieg aus der Singlebörse sollte an faire Bedingungen geknüpft sein.


Bezüglich des gewünschten Partners:

  • Alter des gewünschten Partners bzw. der gewünschten Partnerin
  • Herkunft und Sprache des Traumpartners
  • Hobbys/Interessen, welche mindestens teilweise übereinstimmen sollten
  • Bildungsniveau und Beruf des potentiellen Partners bzw. der etwaigen Partnerin
  • Eigene Vorlieben, welche du gerne befriedigt sehen möchtest
  • Familienstand: mit Kind, ohne Kind, geschieden, getrennt lebend, Single

 

Mit diesem Spickzettel kannst du auf einfache Weise prominente Singlebörsen besuchen. Du wirst feststellen, dass du schon nach wenigen Minuten genau weißt, ob die gerade aufgerufene Singlebörse das hergibt, wonach du suchst, oder eher nicht.


Was musst du über Singlebörsen wie „finya“, „parship“ sowie „elitepartner“ wissen?

Eins vorausgeschickt: Singlebörse ist nicht gleich Singlebörse. Hier gibt es feine Unterschiede. Wissenswert ist, dass viele Singlebörsen lediglich online existieren. Von jeder einzelnen genau zu wissen, wie sie funktioniert, welche Defizite sie eventuell aufweist wäre ein echtes Kunststück, welches kaum jemand beherrscht. Deshalb ist es gut und richtig, sich auch bei Freunden oder Bekannten über diese oder jene Single-Plattform zu erkundigen. Oft stellt sich heraus, dass du recht viele Wissende findest. Von ihnen erfährst du reale Infos zu einer bestimmten Plattform und kannst danach selbst entscheiden, ob du dort einmal reinschnuppern möchtest oder nicht.

Kleine kostenlose Singlebörsen haben oft den Nachteil, dass sie kaum bekannt sind und somit weniger Auswahlmöglichkeiten anbieten als die (ganz) großen. Zu den besagten Spitzenreitern der Singlebörsen-Branche zählen unter anderem „finya“, „elitepartner“ und natürlich, ganz oben platziert, „parship“. Was dir bei diesen drei angesagten, seriösen und kostenlosen Singlebörsen (Basis-Mitgliedschaft) sofort ins Auge fällt, ist die Ausgewogenheit und hohe Attraktivität sowie die erstklassige Aufmachung der Webseiten. Der sogenannte „Wow-Effekt“ tritt meist schon bei der ersten Besichtigung dieser Top-Singlebörsen ein. Da hat sich jemand richtig viel Gedanken und Arbeit gemacht. Und genau dieser Gedanke verführt Neuankömmlinge, dazu sich einer der drei beliebten Singlebörsen anzuschließen.


Wie erzielst du die besten Ergebnisse auf einer Singlebörse 50+

Nun ist es tatsächlich mit steigendem Alter minimal schwieriger einen neuen Partner zu finden. Viele Männer und Frauen ab 50 sind entweder bereits fest liiert, verheiratet oder eingefleischte Singles. Dennoch, so schätzen Experten, ist die Anzahl der für eine neue Beziehung offenen Menschen überraschend hoch. Solltest du also über 50 sein, sehen die Chancen, einen Partner fürs Leben zu generieren, noch richtig gut aus. Wer lange nach einem passenden Partner auf einer Singlebörse sucht, geht vielleicht etwas zu kompliziert an die Sache ran. Wenn du dich gerade auf einer bestimmten Singlebörse eingefunden hast, dann solltest du mitunter folgende, gewinnbringende Tipps beherzigen:

  • Im Schlabberlook vor dem PC ist keine wirklich gute Idee. Ok, du bist in deinem eigenen Zuhause, dennoch solltest du dich für ein erstes Online-Date schon etwas schicker machen. Sollte dein Chat-Partner bzw. deine Chat-Partnerin plötzlich das Verlangen nach einem Video-Chat kundgeben, wäre es schon klug, sich fürs Betrachter-Auge angenehm gekleidet vor der Kamera zu zeigen.
  • Höflichkeit siegt. Gerade auch auf Singlebörsen wird großen Wert auf ein gutes, freundliches Miteinander gelegt. Zeige dich interessiert und sei ein charmanter „Zuhörer“ bzw. eine galante „Zuhörerin“ und du eroberst das Herz deines Auserwählten bzw. deiner Auserwählten im Nu.
  • Werde nicht gleich beim ersten Kontakt zu persönlich. Dies könnte leicht missverstanden werden. Frage nach Beruf, Religion oder sogar nach sexuellen Vorlieben solltest du für weitere Chats aufheben. Zunächst ist es wichtig, Vertrauen und eine harmonische, gemeinsame Ebene aufzubauen.
  • Humor kommt an sich immer gut an. Dennoch ist Humor auch eine Geschmackssache. Was den einen zum Schmunzeln bringt, könnte dem anderen auf den Magen schlagen. Auch hier gilt: Finde zunächst über eine normale Kommunikation heraus, wie dein Gegenüber tickt.

Probiere diese Anregungen gerne gleich aus. Du wirst sehen, dass das Liebesglück dir nachhaltig hold sein wird. Respekt, Toleranz und Achtsamkeit sind die Garanten für eine erste Liebes-Anbahnung, welche auf Dauer reife Früchte tragen darf.



Den passenden Partner gefunden, so geht es weiter

Manchmal werden Singles auf einer Singlebörse schnell fündig. Hat es erst einmal „klick“ gemacht, möchtest du deine Partnerin bzw. deinen Partner endlich live kennenlernen. Zunächst solltet euch über einen passenden Termin für euer erstes Live-Date klar werden. Kommt ihr aus der gleichen Stadt ist solch ein aufregendes Treffen schnell vereinbart. Trennen euch jedoch einige hundert Kilometer, ist es von Vorteil, einen guten Termin zu finden, der für beide exakt passt. Ein erstes gemeinsames Treffen sollte immer im Freien bzw. in der Nähe von anderen Menschen stattfinden. Bei weiteren Dates darf es später selbstverständlich auch die eigene Wohnung sein. Ansonsten eignen sich gepflegte Parkanlagen, Eiscafés, Kino und Museen oder Restaurants für ein romantisches Ersttreffen.

Was für den Online-Auftritt in der Singlebörse gilt, gilt natürlich umso mehr auch für das persönliche Date. Kleider machen Leute. Ziehe dich der Verabredung entsprechend an und versuche bei der ersten Begegnung mit deinem Schatz wirklich ganz du selbst zu sein. Nicht alles muss perfekt sein und nicht jedes Wort muss sitzen. Versuche die Atmosphäre zu erfühlen und dich der Stimmung deines Partners bzw. deiner Partnerin sanft anzupassen. Du wirst sehen, dank dieser Vorgehensweise stehen das zweite und das dritte Treffen automatisch in den Startlöchern.


Was verrät der Singlebörsentest?

Im Internet kursieren einige Singlebörsen-Tests. Du fragt dich bestimmt, wie viel man als Partnersuchender oder als Partnersuchende auf diese Vergleichstests geben kann. Prinzipiell sind diese Tests recht aussagekräftig. Dies rührt daher, dass die Tests von Usern erstellt wurden, welche die Singlebörsen vorher genauer unter die Lupe genommen haben bzw. selbst über eine längere Zeit offizielles Mitglied einer solchen Plattform waren. Mit Sicherheit wissen diese „Tester“ und „Testerinnen“ gut über die Stärken und Schwächen sowie über die Preise und die vielfältigen Angebote Bescheid.

Nur eins wird meist gerne übersehen: die Tests bzw. die Testergebnisse beziehen sich teilweise auf Besuche, welche vor Wochen oder Monaten stattgefunden haben. In der Zwischenzeit könnten sich Preise und Angebote geändert haben, selbst ein Besitzerwechsel oder neue Bestimmungen sind vorstellbar. Ein Bericht über eine Dating-Webseite darf von dir aber gerne als erster Anhaltspunkt betrachtet werden. Die besten Erfahrungen macht man selbst. Daran beißt keine Maus den Faden ab.


Parship.de steht ganz oben auf der Liste der zielführenden Singlebörsen

Der ungebremste Testsieger unter den Partnervermittlungen ist zurzeit Parship. Zurecht sagen Experten, denn Parship weist viele Plus-Punkte auf, welche anderen Dating- Plattformen fehlen. Haben sich Paare auf Parship gefunden, dann halten diese Beziehungen in aller Regel eine lange Zeit, wenn nicht sogar ein Leben lang. Warum dies so ist, ist gut erklärbar. Parship investiert viel in gute und zufriedene Mitarbeiter, welche sich als seriöse und kompetente Ansprechpartner für aufkommende Fragen, Nöte und Schwierigkeiten der Parship-Nutzer beweisen. Außerdem setzt Parship auf Präzision. Die Partnersuche wird nicht dem Zufall überlassen. Ein zum Anfang durchgeführter kostenloser Persönlichkeitstest mit Auswertung bringt den Neuankömmling sogleich auf die richtige Spur und vermittelt ihm das Gefühl der Sicherheit. Fast könnte man behaupten: Parship ist „Die“ Singlebörse, welche kein Herz traurig lässt. Jedenfalls lassen dankbare Stimmen einstiger Singles so etwas vermuten. Du bist neugierig geworden, dann nimm Parship gerne etwas näher unter die Lupe und bilde dir deine eigene Meinung. Das Ergebnis wird dich erfreuen, davon gehen wir stark aus!


Fazit:

Singlebörsen gibt es wie Sand am Meer. Um die richtige zu finden, braucht es oftmals ein gutes Gespür. Wenn du genau weißt, nach was du suchst und welche Details eine optimale seriöse sowie kostenlose Singlebörse für Singles ab 50 mit sich bringen soll, dann bist du bereits auf dem Weg ins Glück. Wir drücken dir ganz fest die Daumen, dass deine persönliche Partnersuche ein voller Erfolg wird.


Bildnachweis: Unsplash.com / Belle Collective

Triff heute noch Singles aus Deiner Region!