Mit Leichtigkeit und Freude im Single Chat flirten

Nette Singles kennenlernen, flirten, Spaß haben – in einem Single Chat ist es möglich. Einfach kostenlos anmelden und schon kann es losgehen. Ganz egal, ob Du auf der Suche nach einem Partner oder einer Partnerin bist oder ob Du Dich nur nach ein wenig Unterhaltung und Abwechslung im Alltag sehnst, das Chatten im Single Chat macht Freude und ist ganz leicht, wenn Du dabei ein paar Dinge beachtest. Wir zeigen Dir, worauf es beim Flirten im Single Chat ankommt.

Was ist ein Single Chat

Der Single Chat ist eine Funktion, die von Singlebörsen angeboten wird. Er dient dem Austausch von Nachrichten unter den angemeldeten Nutzern. Im Single Chat können Männer und Frauen erste Kontakte zueinander knüpfen und sich nach Herzenslust miteinander austauschen. Meistens können Singles sich bei einer Singlebörse kostenlos anmelden und schon kurz darauf eine Unterhaltung mit anderen netten Singles beginnen. Ein Single Chat ermöglicht es somit den Mitgliedern einer Singlebörse, ganz unkompliziert miteinander zu flirten.

Wie beginne ich eine Unterhaltung im Single Chat?

Eine Unterhaltung im Single Chat zu beginnen ist im Grunde ganz einfach. Stell Dir einfach vor, Du würdest im wahren Leben jemandem begegnen, der Dir gefällt. Wahrscheinlich würdest Du auf die Person, die Deine Aufmerksamkeit erregt hat, zugehen und Dich kurz vorstellen, ihr sagen, dass Du sie interessant findest und gerne kennenlernen möchtest. Ähnlich kannst Du es im Single Chat machen. Achte darauf, dass Deine erste Nachricht nicht zu aufdringlich wirkt. Ein kleines Kompliment, das Deinem neuen Chatpartner signalisiert, was Dich dazu veranlasst hat, ihn oder sie anschreiben, ist immer ein guter Einstieg.

Erfolgreich chatten – so geht’s

Das Chatten im Single Chat sollte beiden Flirtpartnern Spaß machen und im besten Fall dazu führen, dass zwei Menschen zueinanderfinden, die ähnliche Interessen haben und dasselbe Ziel verfolgen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es beiden nur um ein wenig Unterhaltung geht oder ob sie sich erhoffen, einen Partner oder eine Partnerin für eine feste Beziehung zu finden. Damit das Flirten im Single Chat für Dich zum vollen Erfolg wird, haben wir hier ein paar Tipps für Dich:

 

1.    Trau Dich!

      Im Single Chat warten nette Singles auf Dich, die Lust haben, mit interessanten Leuten zu chatten. Anders als im richtigen Leben musst Du hier nicht lange überlegen, ob Dein Traummann oder Deine Traumfrau überhaupt jemanden kennenlernen möchte. Also werde aktiv und mache den ersten Schritt.

 

2.    Schreibe persönliche und individuelle Nachrichten

Bevor Du jemanden im Single Chat anschreibst, schau Dir ihr oder sein Profil in Ruhe an. Was findest Du besonders interessant an dieser Person? Gibt es etwas, das Euch beide verbindet? Gehe in Deiner ersten Nachricht an Deinen neuen Chatpartner auf diese Gemeinsamkeiten ein. Niemand liest gerne einen abgedroschenen Standardspruch, der so wirkt, als hättest Du ihn genauso schon an zig andere Singles versendet.

 

3.    Bleibe immer freundlich

Auch in einem Single Chat kannst Du nicht davon ausgehen, dass jeder nette Single mit Dir in Kontakt treten möchte. Wenn Du Dir einmal einen Korb einfängst oder auch mal keine Antwort erhältst, bleibe immer freundlich und fair. Manchmal passt es eben nicht. Dafür wird Dein nächster Flirtversuch vielleicht ein voller Erfolg.

 

4.    Stell Dir vor, Ihr sitzt Euch gegenüber

Wenn Du Dir unsicher bist, was Du Deinem Chatpartner schreiben sollst, stelle Dir einfach vor, er oder sie sitzt Dir gegenüber. Auch wenn das Flirten im Single Chat zunächst anonym erscheint, steckt hinter jeder Nachricht, die Du erhältst, doch ein realer Mensch. Verhalte Dich also so, wie Du es tun würdest, wenn Du jemandem in natura begegnest.

 

5.    Überstürze nichts

Du bist ganz vernarrt in Deinen neuen Chatpartner und es scheint, als würdet Ihr hervorragend zusammenpassen? Sei trotzdem nicht zu voreilig. Ihr habt noch genügend Zeit, um Euch auch persönlich kennenzulernen und Euch über die wichtigen Dinge des Lebens zu unterhalten. Nutze den Single Chat einfach so lange, bis Ihr beide sicher seid, dass Ihr Euch gerne sehen möchtet und Euch eventuell auch mehr vorstellen könnt.

 

6.    Verliere nicht den Überblick

Natürlich darfst Du in einem Single Chat mehrere nette Singles anschreiben und gleichzeitig mit ihnen flirten. Achte aber darauf, dass Du nicht den Überblick verlierst und versehentlich jemanden mit falschem Namen ansprichst oder ein und derselben Person öfter dieselben Fragen stellst. Das hinterlässt einen schlechten Eindruck und wirkt unglaubwürdig.

 

 

Welche Fragen stellt man im Single Chat?

Die Grundlage einer guten Unterhaltung, die für beide Seiten interessant ist, ist es, einander Fragen zu stellen. Wie persönlich diese Fragen sein dürfen, hängt im Single Chat natürlich davon ab, wie lange Du schon mit Deinem Chatpartner im Kontakt bist. Am Anfang solltest Du Dich langsam vortasten und eher oberflächliche Fragen stellen, die beispielsweise so lauten könnten:

 

    Bist Du schon länger hier angemeldet?

    Wieso hast Du Dich hier angemeldet?

    Ist es für Dich in Ordnung, wenn ich Dir ab und zu schreibe?

 

So stellst Du sicher, dass Dein Flirtpartner sich nicht gleich von Dir bedrängt fühlt und Euren Austausch als angenehm empfindet. Achte darauf, dass Du im Gegenzug auch ein paar Informationen von Dir preisgibst. Das schafft Vertrauen und steigert das Interesse Deines Gegenübers.

Wenn Ihr Euch schon wenig besser kennengelernt habt und bereits eine Weile miteinander chattet, können Deine Fragen natürlich entsprechend etwas intimer ausfallen. Achte immer darauf, wie Dein Chatpartner auf Deine Fragen reagiert. Sei verständnisvoll, wenn Du den Eindruck hast, dass er oder sie Dir lieber noch nicht zu viel von sich verraten möchte.

 

No-Gos beim Chatten

Es gibt ein paar Dinge, die Du beim Flirten im Single Chat vermeiden solltest. Es ist wichtig, dass Du nicht gleich zu Beginn einer neuen Unterhaltung zu viele persönliche Details von Dir preisgibst. Denn ganz gleich, wie gut die Sicherheitsvorkehrungen einer Singlebörse auch sind, niemand kann Dir garantieren, dass hinter der Person, mit der Du chattest, auch wirklich der Mensch steckt, den Du vermutest. Genauso solltest auch Du niemandem unwahre Tatsachen vorspielen und anderen Singles falsche Hoffnungen machen oder sie zu etwas drängen, was sie nicht wollen.

 

Missverständnisse beim Chatten vermeiden

Es ist oft leichter im Single Chat miteinander zu flirten, als wenn man sich tatsächlich gegenüber steht und einander in die Augen schaut, weil man einfach weniger nervös ist. Doch das Flirten im Single Chat birgt eine kleine Gefahr. Da man sich nicht persönlich sieht und die Reaktion seines Flirtpartners nicht an seiner Mimik ablesen kann, kann es leicht zu Missverständnissen in der Kommunikation kommen. Deshalb solltest Du besonders darauf achten, dass Du Dich möglichst klar und verständlich ausdrückst. Wenn Dir selber etwas, das Dein Chatpartner Dir geschrieben hat, merkwürdig vorkommt, frage noch einmal nach. Denke auch daran, dass der Inhalt einer Nachricht manchmal in Abhängigkeit von der aktuellen Laune Deines Flirtpartners etwas nüchterner ausfallen kann, als Du es sonst gewohnt bist. Außerdem kann es vorkommen, dass er oder sie sich aus persönlichen Gründen mal nicht sofort zurückmelden kann. Das heißt nicht automatisch, dass Dein Flirt kein Interesse mehr an Dir hat.


Tipps für Schüchterne beim Chatten
Du glaubst, Du bist zu schüchtern zum Chatten und traust Dich nicht, jemanden anzuschreiben? Es wäre doch schade, wenn Du in einem Single Chat immer nur darauf wartest, dass jemand anderes den ersten Schritt wagt und auf Dich zukommt. Denke immer daran, dass die Singles in einem Single Chat dort angemeldet sind, um zu flirten und Spaß zu haben. Niemand wird sich also wundern, wenn Du ihm eine freundliche Nachricht schickst. Zudem ist es um einiges einfacher, jemanden in einem Single Chat anzuschreiben, als in der Realität auf ihn zuzugehen und nach den richtigen Worten zu suchen, um eine Unterhaltung zu beginnen. Im Single Chat kannst Du Dir ganz in Ruhe und ohne Stress überlegen, was Du Deinen Flirtpartner mitteilen möchtest.

 

Wie finde ich einen Single Chat?

Um einen Single Chat zu nutzen, musst Du Dir eine geeignete Singlebörse aussuchen. Dort kannst Du Dich in der Regel kostenlos anmelden, ein Profil erstellen und Dir die Plattform in Ruhe anschauen. Wähle eine Singlebörse, die einen guten Eindruck auf Dich macht und bei der Du das Gefühl hast, dass viele nette Singles dabei sind, die genauso viel Freude daran haben, neue Leute kennenzulernen wie Du.

 

Nur Spaß oder geht da auch mehr?

Die Tatsache, dass man sich bei einer Singlebörse oft kostenlos anmelden und sofort den Single Chat nutzen kann, verleitet natürlich manche Singles dazu, nur zum Spaß und aus reinem Zeitvertreib andere nette Singles anzuschreiben. Das bedeutet natürlich, dass Du nicht erwarten kannst, dass ein Single, der Dir im Single Chat schreibt, auch gleich ernste Absichten hat und sich eine feste Beziehung wünscht. Wenn Du das im Hinterkopf behältst, kannst auch Du mit Freude und Leichtigkeit im Single Chat flirten und Dir unnötige Enttäuschungen ersparen. Trotzdem besteht natürlich eine gute und realistische Chance, dass Du im Single Chat auch nette Singles kennenlernst, die sich eine langfristige Partnerschaft wünschen.