Finde Singles in deiner Nähe

f

Finde Singles in deiner Umgebung

  1. Partnersuche Magazin von RTL
  2. Partnerschaft
  3. Wahre Liebe – was ist das?

Wahre Liebe – was ist das?

Wahre Liebe Stempel

Liebe – sie ist es, welche uns Menschen umtreibt, beflügelt. Und wenn sie wahr ist, auch sehr glücklich stimmt. Das Gefühl der Liebe ist selbst von eingefleischten Psychologen schwer in Worte zu fassen – denn jeder Mensch empfindet Liebe etwas anders.

Während ein Verliebter die Liebe mit dem Gefühl von Schmetterlingen im Bauch beschreibt, gibt eine weitere Verliebte an, gar schwindelig vor lauter Liebesglück zu sein. Das Gefühl der Liebe drückt sich somit körperlich sowie seelisch manchmal komplett verschieden aus.

Singles auf der Suche nach der wahren Liebe

Kaum eine andere Emotion dieser Welt ist so stark und nachhaltig wie die pure, echte Liebe. Millionen von Singles weltweit streben genau diesen wonnigen Gefühlszustand an, in dem sie beispielsweise vor Ort selbst, oder auf renommierten Singlebörsen auf Partnersuche gehen. Wohl wahr, es gibt kein Geschenk, welches mehr Glück und sogar heilende Wirkung offeriert als eine Liebe, welche von Dauer ist und möglichst ein ganzes Leben lang hält.

Doch was zeichnet die allseits angestrebte tiefe, wahre Liebe aus?

Wissenschaftler, Paar-Therapeuten, aber auch total verliebte Paare auf der Straße wurden zu diesem, doch recht spannenden, Thema befragt. Insgesamt fielen bestimmte Begriffe, welche in Zusammenhang mit Liebe und großen Gefühlen stehen, bei allen genannten Parteien sofort.

So gehören beispielsweise

  • Körperkontakt
  • Austausch von Wärme
  • Verständnis
  • Rücksicht
  • Gegenseitige Achtung und Respekt
  • Gemeinsame Unternehmungen
  • Gegenseitige Unterstützung in verschiedenen Lebenslagen
  • Vermitteln von Halt, Hoffnung und Trost
  • Treue und regelmäßige Beziehungsarbeit
  • Gegenseitiges Vertrauen

eindeutig zu den am häufigsten genannten Zutaten, welche die wahre Liebe zu dem machen, was sie letztlich ist: zu einem unendlich reichen Gut, welches weder mit Geld noch mit Gold aufwiegbar ist.

Wahre Liebe beim ersten Date, ist das möglich?

Lernen sich Single-Frau und Single-Mann auf einer Singlebörse ihrer Wahl kennen, steht zunächst einmal die Neugier im Vordergrund. Wer ist er bzw. sie? Teilen wir die gleichen Interessen? Wird er, respektive sie mich so mögen wie ich bin? 

Mit leichten Flirt-Versuchen und fröhlichem Austausch im dafür vorgesehenen Chat der Singlebörse kommen sich Single-Frau und Single-Mann Schritt für Schritt näher. Stimmt die Chemie, bzw. finden sich beide sympathisch, folgen meist lange Telefonate, welche durchaus ein angenehmes Gefühl der Sicherheit, Nähe und Wärme zwischen den beiden Verliebten aufbauen. Nun ist es nur noch ein kleiner Schritt bis zum Realitätscheck. Das erste Date steht an, und Frau und Mann stellen sich heimlich die Frage, ob es die wahre Liebe sein wird, welche ihnen in wenigen Momenten gegenübersteht.

Wahre Liebe braucht Zeit um sich zu entwickeln

Stehen sich Single-Mann und Single-Frau das allererste Mal persönlich gegenüber, sind es spezielle innere Signale, welche beiden zeigen, dass sie sich bereits auf dem Weg zur wahren Liebe befinden. Doch zunächst beginnt für beide die Verliebtheitsphase, welche etwa vier Wochen, manchmal sogar länger anhält. In dieser Phase fühlt sich für beide Partner alles rosarot und himmelblau an. Kleine Fehler des Partners bzw. der Partnerin werden gerne kleingeredet oder bewusst übersehen. Erst nachdem der Alltag in das Verliebtsein einkehrt, filtert sich allmählich heraus, ob das Verliebtsein wirklich das Zeug zur wahren Liebe hat.

Vergehen mehrere Wochen und Monate und die Gefühle des Paares sind immer noch gleich stark und intensiv, darf man wahrhaftig von einer festen, stabilen Beziehung und somit von der wahren Liebe sprechen, welcher der Sturm des Lebens so schnell nichts anhaben kann.

Wichtig: Aus jedem Verliebtsein kann sich die wahre Liebe entwickeln. Um sie für immer am Leben zu halten, braucht es genügend Initiative und Arbeit von Seiten jedes einzelnen Partners. Wahre Liebe ernährt sich von Geben und Nehmen, von gegenseitiger Fürsorge und von Zeit zu Zeit auch von einem „Tapetenwechsel“, welcher frischen Wind in die tiefe, wahre Liebe bringt und diese damit immer wieder aufregend neu erscheinen lässt!

Bildnachweis: Depositphotos_4580535_L