So kannst du dir bei RTL.de Videos anschauen:

Damit du dir deine gewünschten Videos bei RTL.de ansehen kannst, musst du auf unserer Plattform nicht angemeldet sein. Du klickst ganz einfach auf das gewünschte Video und daraufhin startet der Player den von dir ausgewählten Inhalt in unserem RTL-Player. Damit wir dir unsere Videos kostenlos zur Verfügung stellen können, zeigen wir kurze Werbespots, denn: RTL.de finanziert sich ausschließlich über Werbung.

RTL finanziert sich durch Werbung:

Wir sind ein werbefinanziertes Entertainment-Portal. Damit wir dir die ganze Vielfalt unserer Videoinhalte kostenlos anbieten können, schalten wir kurze Werbeclips vor unseren Inhalten. Wir ermöglichen dir auch, unsere Inhalte kostenlos auf deinem Smartphone oder Tablet mit der RTL INSIDE App anzugucken oder auf dem RTL Digitaltext via HbbTV. Auf allen Plattformen gilt: Legal & kostenlos! Außerdem arbeiten wir kontinuierlich an der Optimierung für dein Videoerlebnis und haben die Werbung um den Player bereits deutlich reduziert.

Kannst du dir auch mit dem AdBlocker RTL ansehen?

Ja, allerdings zeigen wir dir bei vereinzelten Formaten das Bewegtbild in einem kleineren Fenster an. Da wir RTL.de nicht kostenpflichtig gestalten möchten, müssen wir die Ausspielung unserer Werbespots sicherstellen. Das Nutzen eines Adblockers erschwert es uns, Werbung anzuzeigen. Schenke uns doch einfach die kurze Zeit pro Werbespot, damit wir dir weiterhin unser legales und kostenloses Angebot zur Verfügung stellen können. Wenn du den AdBlocker deaktivierst, kannst du alle Videos in gewohnter Größe sehen.

So kannst du deinen AdBlocker deaktivieren:

Du kannst in deinen Browsereinstellungen den AdBlocker deaktivieren, oder du nutzt einfach einen Browser, der ohne AdBlocker-Plugin auskommt, wie z.B. den Internet Explorer. Möchtest du aber lieber in deinem gewohnten Browser weiter auf RTL.de Videos ansehen, helfen wir dir gerne dabei. In unserer Galerie zeigen dir, wie einfach es ist, den AdBlocker für RTL.de zu deaktivieren.