So | 16.12. | 19:05

Klobrillenüberzug, Tropfenfänger oder Sonnenlampen verstauben im Keller. In neuen 'Comeback oder weg?'- Folgen erhalten sie noch einmal ihren großen Auftritt. Prominente Eltern testen mit ihren Kindern ausgestorbene Gegenstände oder alte Trends und die Kids von Anne-Sophie Briest, Markus Maria Profitlich, Silvan-Pierre Leirich, David Odonkor, Verona Pooth, Pierre Littbarski, Susann Atwell und Loona entscheiden, ob sie ein Comeback verdient haben.

Prominente Mütter und Väter testen mit ihren Kindern ausgestorbene Gegenstände und Trends der 70er, 80er und 90er. Wie benutzt man die Dinge und haben sie ein Comeback verdient? Die Kids entscheiden. In der 3. Staffel sind in allen Folgen dabei: Schauspielerin Anne-Sophie Briest und Tochter Faye Montana (15), Comedian Markus Maria Profitlich mit Tochter Jonna (13), Sänger Oli P. und Sohn Ilias (19), Schauspieler Silvan-Pierre Leirich sowie Tochter Sophia (13) und Sohn Niccolò (17), Fußballtrainer David Odonkor und Tochter Adriana (9), Moderatorin Verona Pooth und Sohn Diego (15), Fußballtrainer Pierre Littbarski und Sohn Lucien (15), Moderatorin Susann Atwell und Tochter Ava (12) sowie Sängerin Loona und Tochter Saphira (13). In der Rubrik 'RetroBox' rätseln außerdem Schulkinder, was ausgestorbene Wörter bedeuten könnten, sie schauen sich die verrücktesten Musikvideos der letzten Jahrzehnte an und testen Spielzeug aus der Vergangenheit. In Einspielfilmen werden Originalbilder der getesteten Dinge gezeigt. Kommentiert wird das Geschehen von einer zeitlosen Stimme, die beide Generationen kennen: Synchronsprecher Andreas Fröhlich, die Stimme u.a. von Bob Andrews von den drei Fragezeichen. 'Die drei ???' gehören zu den erfolgreichsten Hörspielproduktionen der Welt. Was ist durchgefallen und was kann 'weg', und für welche Dinge oder Trends wünschen sich die Kinder ein 'Comeback'?