Frankfurt

Die größte Stadt Hessens ist Frankfurt. Doch gerade Singles müssen in so einer großen Stadt nicht einsam und alleine sein. Neben vielen Lokalitäten in denen alleinlebende Personen flirten können, finden in regelmäßigen Abständen Feste am Mainufer statt.

Eines der jährlich wiederkehrenden Feste ist das Museumsuferfest, hier flirten viele ledige Menschen miteinander. Doch der Flirt muss nicht auch automatisch mit dem Ende des Festes auch enden. Durch eine erneute Verabredung auf einer der zahlreichen Messen, die in Frankfurt stattfinden, können die Singles sich in entspannter Atmosphäre kennenlernen. So muss es bei gleichen Interessen nicht nur beim Flirt bleiben, doch dieses kann der Mann und die Frau nur entscheiden, wenn sie sich näher kennengelernt haben. Doch nicht nur am Mainufer finden Feste statt, auch der Frankfurter Stadtwald lädt jedes Jahr mit einem Volksfest zum Feiern ein. Aber auch das Dippemess am Ratsweg eröffnet zweimal im Jahr seine Pforten. Im Frühjahr und im Herbst treffen auch auf diesem Volksfest zahlreiche Singles aufeinander. Doch es gibt noch mehr Veranstaltungen in Frankfurt. So lädt jedes Jahr der romantische Weihnachtsmarkt auf dem Römerberg ein. Hier können Alleinlebende bei einem Glühwein in romantischem Licht mit weihnachtlicher Musik im Hintergrund mit Gleichgesinnten flirten. Doch auch hier muss es nicht bei einem einmaligen Flirt bleiben, denn wenn sich das Paar sympathisch findet, ist es ja nicht ausgeschlossen, dass sie sich wiedersehen. Allerdings sollte dann so ein Wiedersehen eher zu zweit arrangiert werden, damit jeder für sich selbst herausfinden kann, ob sich mehr als eine feste Beziehung entwickeln könnte. Hier muss das Treffen aber nicht unbedingt in einer Lokalität stattfinden, auch ein Kaffee auf dem Frankfurter Flughafen kann dazu beitragen, mehr über sein Gegenüber zu erfahren. Denn durch das Starten zahlreicher Flugzeuge wird bestimmt auch das Thema Urlaub aufkommen. Vielleicht startet man dann ja demnächst als Pärchen vom Rhein Main Flughafen in den Urlaub und in den Himmel der Liebe.