Themen & Personen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Gabriella De Almeida Rinne

Sängerin

Gabriella De Almeida Rinne
Foto: picture alliance / Geisler-Fotopress

Gabriella De Almeida Rinne, auch bekannt als "Gabby" ist eine deutsche Popsängerin und wurde als Mitglied der Casting-Band "Queensberry" bekannt.

Geboren am: 26. Februar 1989
Geburtsort: Rio de Janeiro, Brasilien
Größe: 162 cm
Sternzeichen: Fische

Gabriella Christina De Almeida Rinne wurde am 26. Februar 1989 in Rio de Janeiro geboren. Bekannt wurde sie als Sängerin der Girl-Group „Queensberry“ und als Teilnehmerin von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“.

Mit drei Jahren kam Gabriella De Almeida Rinne nach Deutschland und wuchs in Berlin-Neukölln auf. Ihre Eltern ließen sich 1997 scheiden, danach kam sie in einem Kinderheim unter. Sie brach ihre Schulausbildung ab und begann danach eine Ausbildung als Schneiderin. 2008 bewarb sich Gabriella De Almeida Rinne bei der Casting-Show „Popstars“. Als drittes Mitglied konnte sie sich gegen mehr als 2000 Kandidatinnen durchsetzen. Das erste gemeinsame Album der Gruppe, „Volume I“, erreichte eine Platzierung in den Top Ten der deutschen Charts. Die Singles „Too Young“ und „Hello (Turn Your Radio on)“, die beide 2009 veröffentlicht wurden, belegten Plätze in den Top Fünf. 2013 trennte sich die Band.

Im Jahr 2014 nahm Gabriella De Almeida Rinne an der achten Staffel der RTL-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ teil. Sie erreichte den siebten Platz. Im selben Jahr stand sie für den Playboy Modell. Außerdem erschien ihre Solo Single „Fighter“. In dem Projekt „Megapark Allstars“ veröffentlichte sie zusammen mit anderen Musikern wie Olivia Jones, Marc Terenzi und Jürgen Drews eine Single für den guten Zweck. Im Juli 2014 wurde das Lied „Wir sind der Megapark“ veröffentlicht. Der Erlös kam dem Verein „Kinderlachen“ zugute, der krebskranken Kindern Wünsche erfüllt.